NÄCHSTE BEGEGNUNG

17. Spieltag 1. Bundesliga
Sonntag, 17.12.2017, 18:00 Uhr
Ort: Red Bull Arena Leipzig
RB Leipzig
Hertha BSC
Spielplan RB Leipzig

1. LIGA QUICKTABELLE

1
Bayern München
35
2
RB Leipzig
28
3
FC Schalke 04
26
4
Borussia Dortmund
25
5
Eintracht Frankfurt
25
6
Bor.Mönchengladbach
25
7
Bayer 04 Leverkusen
24
8
1899 Hoffenheim
23
9
FC Augsburg
23
10
Hannover 96
22
11
VfL Wolfsburg
19
12
Hertha BSC
18
13
SC Freiburg
18
14
VfB Stuttgart
17
15
1. FSV Mainz 05
16
16
Hamburger SV
15
17
SV Werder Bremen
14
18
1. FC Köln
3

RB-FANS.DE TWITTER

Twitter RBL

RB LEIPZIG FANCLUBS

Offizieller Fanclub

RB-Fans.de

 
RB Leipzig Liveticker Tippspiel Spielplan Apps Fanchat

GENERALPROBE GEGEN STOKE CITY & FANFOTO MIT DEM TEAM

Titelbild
Medien DiskussionBilderVideoAudioDiskussion

Leipzig - (04.08.2017) Nur noch wenige Tage bis zum Start der ersten Internationalen Saison der Roten Bullen. Als letzter Testgegner sind in der Red Bull Arena die Jungs aus Stoke on Trent geladen. Welches Licht auf die kommende Spielzeit fallen soll, wird auch in einem ganz besonderen Fotoshooting getestet.

Das letzte Testspiel steht an. Am Samstag haben sich Rasenballsport Leipzig die Potters aus Stoke eingeladen. Der Premiere League-Dauergast soll die Mannschaft auf Herz und Nieren prüfen und gilt als echter Fitnessgradmesser. Anpfiff ist um 16:45 Uhr in der Red Bull Arena. Da bereits über 18.000 Karten verkauft wurden, ist mit über 20.000 Zuschauern zu rechnen, welche endlich wieder Fußball im weiten Rund erleben möchten. Sektor B und der Unterrang in Sektor A sind bereits ausverkauft, so dass mittlerweile auch Sektor D geöffnet wurde. Es wird somit noch ausreichend Tickets an der Tageskasse geben. Ca. 1.000 Fans aus England werden erwartet.


Laufen, kämpfen Simsalabim

Auch für die anstehende Runde soll dies das Motto der Rasenballsportler aus Leipzig sein. Eine Herangehensweise, die oftmals von Mannschaften von der britischen Insel praktiziert wird. Dafür steht auch die Truppe von Stoke City und soll RB im letzten Test der Vorbereitung nochmal ein wenig die internationale Härte näher bringen.

Entgegen des eher zauberhaften Spitznamens "The Potters", sind die rot-weiß gestreiften aus Mittelengland nicht gerade für Abrakadabra am Ball bekannt. Physische Stärke ist der Grundsatz des Teams von Trainer Mark Hughes. Ob nun von der Hintermannschaft um Kapitän Ryan Shawcross, über den alten Haudegen Stephen Ireland  oder den sogenannten Kraftwürfel Xherdan Shaqiri bis hin zum Turm in der Spitze Peter Crouch. Eine gewisse Kampfkraft kann der Mannschaft nicht abgesprochen werden.
Erprobt sind sie durch das ständige Pendeln zwischen Abstiegskampf und Mittelfeldplatzierung in einer der anstrengendsten Ligen der Welt. In der letzten Saison errang Stoke einen 13. Tabellenplatz.

Die Premier League beginnt bereits nächste Woche. Die Fußballer vom Fluss Trent sollten daher in einer guten körperlichen Verfassung sein und ein ordentlicher Gradmesser für die Fitness der Roten Bullen sein. Wobei natürlich Zweikampfstärke nicht gerade die größte Schwäche der Umschaltmonster von der Pleiße ist.

Dennoch wird es während der 90 Minuten am Samstagnachmittag eher kein sommerlicher Verdauungsspaziergang werden, denn auch wenn die Potters nicht gerade als trickreichste Mannschaft gilt, den einen oder anderen Körpereinsatz werden sie garantiert aus dem Hut zaubern.


Anschwitzen und los geht’s

Für Rasenballsport Leipzig verlief die Vorbereitung bisher zufriedenstellend. Lediglich eine Testspielniederlage musste man in Kauf nehmen. Gegen den FC Sevilla beim Emirates Cup, wo man sich auf Augenhöhe mit internationalen Größen gemessen hat und seine Konkurrenzfähigkeit unter Beweis stellen konnte. Und das, obwohl Leistungsträger der letzten Saison, wie Timo Werner und Diego Demme fehlten. Ersterer steht für den Test am Samstag wieder bereit und konnte die Woche über wieder voll mittrainieren. Bei Demme reicht es bisher nur für individuelles Training, ihm Gesellschaft musst nach der London-Reise auch Bernardo leisten. Ein Einsatz am Samstag ist für die beiden daher unwahrscheinlich.

Sich einfach umschubsen lassen wird man sich trotzdem nicht, denn die körperliche Frühform stimmt beim Rest, wie sich zahlreiche Fans am Mittwoch und Donnerstag beim öffentlichen Training überzeugen konnten. Intensive Kleinfeldspiele wurden vorgeführt und zeigten den Anhängern auf, worauf es auch in der nächsten Spielzeit hinauslaufen wird. Starkes Pressing, schnelles Umschalten mittels wenig Ballkontakten. Auch die Neuzugänge scheinen bereits in das RBL-System integriert und hinterlassen einen guten Eindruck.

Ob sich Hasenhüttl dazu hinreißen lässt einen ersten Fingerzeig auf die Stammelf zu geben, ist unwahrscheinlich. Zumindest wird er behaupten es nicht zu tun. Es ist jedoch ziemlich sicher, dass möglichst viele Spieler auf Minuten kommen werden und sich so warmmachen können für die anstehende erste internationale Saison von Rasenballsport Leipzig.


Say Cheese!

Auch die Fans werden sich schon mal warmmachen und werden wie wahrscheinlich öfters die nächste Monate heimische Schüssel befüllen. Dafür sorgte auch eine kürzlich verschickte Rundmail des Vereins, die dezent auf das anstehende Testspiel hinwies.

Aber es gab auch noch einen anderen Hintergrund. Denn nach dem Spiel erfolgt in der Red Bull Arena die Präsentation der Mannschaft. Besonders gewürdigt wird der Spieler mit der Nr. 12, denn Sektor B soll zum ersten Mal mit auf das Mannschaftsfoto.
Nicht verwunderlich also, dass es in Leipzig kaum noch Termine beim Friseur gab, denn jeder möchte auf dem Mannschaftsfoto selbstverständlich gut aussehen.

Ein attraktives Spiel, ein echter Test, ein Fotoshooting mit der Mannschaft und die Gewissheit, dass es bald wieder losgeht. Die Vorfreude erreicht ihren Siedepunkt und am Samstag soll nun endlich wieder gemeinsam Fußball geschaut werden. Fußballherz was willst du mehr?

Wir wünschen den über 20.000 Fans im Stadion viel Spaß und eine gute Belichtung. Wer es nicht ins Stadion schafft, kann sich das Spiel auch bei Sport 1 (komplettes Spiel im Onlinestream, im TV erste Halbzeit im Wechsel, zweite Halbzeit komplett) oder im Online Stream bei DAZN anschauen.

tony4arsenal


Permalink:
http://www.rb-fans.de/artikel/20170804-vorbericht-stoke.html

  • 2017/18
  • Generalprobe
  • Mannschaftsfoto
  • Stoke City
  • Testspiel
  • Vorbereitung

RB LEIPZIG FANFORUM

FORUM RB LEIPZIG

OFFIZIELLE RBL-WEBSITE

Offizielle RB Leipzig Website

RB-FANS.DE VOTING

Leipzig bleibt europäisch! Die EL Auslosung folgt am Montag

Unglaubliche Stimmung in Schottland genießen.
30.81%
Worst Case! Neapel!
18.6%
Atze besuchen in Kopenhagen.
18.02%
Bulgarien, Belgrad, Bukarest. I bims Balkan.
7.56%
In Lyon fürs Endspiel üben.
5.81%
Kicken wie Gott in Südfrankreich.
5.81%
Gratis Regeneration in der Kältekammer Moskau.
5.81%
Baskenland; Ab in die Heimat von Xabi Alonso.
3.49%
Die wilde Romantik der kasachischen Steppe!
2.91%
Forsbergs Gucci-Jacke zurück in Schweden.
1.16%
Umfrageteilnehmer: 172

RB-FANS.DE FACEBOOK