NÄCHSTE BEGEGNUNG

Testspiel
Freitag, 20.07.2018, 18:30 Uhr
Ort: Stadion der Freundschaft, Grimma
FC Grimma
RB Leipzig
Spielplan RB Leipzig

1. LIGA QUICKTABELLE

1
Bayern München
84
2
FC Schalke 04
63
3
1899 Hoffenheim
55
4
Borussia Dortmund
55
5
Bayer 04 Leverkusen
55
6
RB Leipzig
53
7
VfB Stuttgart
51
8
Eintracht Frankfurt
49
9
Bor.Mönchengladbach
47
10
Hertha BSC
43
11
SV Werder Bremen
42
12
FC Augsburg
41
13
Hannover 96
39
14
1. FSV Mainz 05
36
15
SC Freiburg
36
16
VfL Wolfsburg
33
17
Hamburger SV
31
18
1. FC Köln
22

RB-FANS.DE TWITTER

Twitter RBL

RB LEIPZIG FANCLUBS

Offizieller Fanclub

RB-Fans.de

 
RB Leipzig Liveticker Tippspiel Spielplan Apps Fanchat

EL PLASTICO ODER AUSWÄRTS IN HOFFENHEIM!

Titelbild
Medien DiskussionBilderVideoAudioDiskussion

Leipzig - (26.11.2017) Langsam aber sicher nähern wir uns der Winterpause. Im ersten Spiel des Monats Dezember reisen die Rasenballsportler an den Ort ihres ersten Bundesligamatches. Beim tabellarischen Topspiel des Wochenendes kommt es im "El Plastico" zum Aufeinandertreffen mit der TSG Hoffenheim.

Vor etwas mehr als einem Jahr bestritt RB Leipzig in Hoffenheim sein allererstes Bundesligaspiel. Die Partie ging dank eines Last-Minute-Treffers von Marcel Sabitzer mit 2:2 aus und bescherte RBL seinen ersten Punkt in der höchsten deutschen Spielklasse. Das Match war für die Leipziger der Auftakt einer Serie von 13 ungeschlagenen Spielen hintereinander – Rekord für einen Aufsteiger.

Ganz so viel Anspannung wird es diesmal nicht geben. Es ist ein ganz normales Spiel im Ligaalltag. Die Hoffenheimer sind sechs Punkte hinter uns auf Platz 7 der Tabelle, haben zu Hause erst ein Spiel verloren und immerhin schon die Bayern geschlagen. Die Nagelsmann-Elf unterlag jedoch heute dem HSV mit 3:0 und konnte in den letzten sieben Bundesligapartien nur einen Sieg verbuchen.

Auf Leipziger Seite wird Marcel Sabitzer ausfallen, ansonsten dürften alle Mann an Bord sein. Positiv ist auch, dass es diesmal endlich eine ganze Woche Pause vor der Partie gibt. Für die Leipziger (und ebenso für die TSG) ein ungewohntes Gefühl angesichts der Doppelbelastung der letzten Wochen.

Der Heimbereich ist bereits ausverkauft, für den Gästeblock gibt es allerdings noch Tickets im Stehplatz- und im Sitzplatzbereich. Wer mit dabei sein will, der findet hier alle Infos für die nächste Auswärtsfahrt.


TSG 1899 Hoffenheim – RB Leipzig, Samstag, den 2. Dezember, 15:30 Uhr

Wirsol Rhein-Neckar-Arena (30.150 Plätze), Anfahrtshinweise & Stadionplan

Eintrittspreise Gästeblock
Stehplatz 12 Euro
Sitzplatz 26 Euro


Ticketerwerb
Der Ticketverkauf läuft nur noch diesen Sonntag im Online-Ticketshop. Tickets können weiterhin an den Tageskassen ab 13:30 Uhr am Spieltag erworben werden. Die Tickets berechtigen am Spieltag bis 2:30 Uhr des Folgetages zur Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs im Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) sowie im Heilbronner Hohenloher Haller Nahverkehr (HNV).

a) Anreise mit dem Fanbus
Tickets für die Busfahrt gibt es ausschließlich im Online-Ticketshop. Die Karten kosten 40 Euro. Die Buskarten sind personalisiert. Die Abfahrtszeiten sind auf der Karte angegeben. Wer Bedenken bei der Benutzung von Fanbussen als Transportmittel hat, kann sich unser Interview mit den Organisatoren der Auswärtsfahrten durchlesen, in dem sie wichtige Fragen zur Sicherheit und dem Verlauf der Reisen erläutern.

b) Anreise mit dem Zug
Es wird keine organisierte Zugfahrt geben.

c) Anreise mit dem Auto
Die Route mit eurem Startpunkt vom Stadion könnt ihr euch über diesen Link berechnen lassen. Hinweise zur Anfahrt findet ihr unter diesem Link. Mitfahrgelegenheiten könnt ihr hier anbieten oder aussuchen.

Adresse für das Navigationsgerät: Wirsol Rhein-Neckar-Arena, Dietmar-Hopp-Straße 1, 74889 Sinsheim

dabdab


Permalink:
http://www.rb-fans.de/artikel/20171126-special-fahrt-hoffenheim.html

  • 2017/18
  • Auswährtsfahrt
  • Auswärts
  • Hinrunde
  • Saison 2017/2018
  • Sinsheim
  • TSG 1899 Hoffenheim

RB LEIPZIG FANFORUM

FORUM RB LEIPZIG

OFFIZIELLE RBL-WEBSITE

Offizielle RB Leipzig Website

RB-FANS.DE VOTING

Mintzlaff kündigt eine Überraschung bei der Trainersuche an! Wer übernimmt den einzig wahren Rasenballsport?

Überraschung; Es wird eine echte Überraschung.
54.87%
Überraschung; Rangnick machts!
17.89%
Überraschung; Guido S aus Leipzig machts.
10.74%
Überraschung; Zizou "tritt" erneut auf.
7.16%
Überraschung; Zornigers zweite Amtszeit!
4.97%
Überraschung; Mintzlaff hat nen Trainerschein!
1.99%
Überraschung; Rose hat gar nicht verlängert.
1.19%
Überraschung; Fanliebling Oral kommt zurück!
1.19%
Umfrageteilnehmer: 503

RB-FANS.DE FACEBOOK