NÄCHSTE BEGEGNUNG

8. Spieltag 1. Bundesliga
Samstag, 20.10.2018, 15:30 Uhr
Ort: WWK ARENA
FC Augsburg
RB Leipzig
Spielplan RB Leipzig

1. LIGA QUICKTABELLE

1
Borussia Dortmund
17
2
RB Leipzig
14
3
Bor.Mönchengladbach
14
4
SV Werder Bremen
14
5
Hertha BSC
14
6
Bayern München
13
7
Eintracht Frankfurt
10
8
1. FSV Mainz 05
9
9
VfL Wolfsburg
9
10
FC Augsburg
8
11
SC Freiburg
8
12
1. FC Nürnberg
8
13
1899 Hoffenheim
7
14
Bayer 04 Leverkusen
7
15
FC Schalke 04
6
16
Hannover 96
5
17
Fortuna Düsseldorf
5
18
VfB Stuttgart
5

RB-FANS.DE TWITTER

Twitter RBL

RB LEIPZIG FANCLUBS

Offizieller Fanclub

RB-Fans.de

 
RB Leipzig Liveticker Tippspiel Spielplan Apps Fanchat

DAS ERSTE TESTSPIEL STEIGT AM FREITAG IN GRIMMA!

Titelbild
Medien DiskussionBilderVideoAudioDiskussion

Leipzig - (17.07.2018) Die Sommer- und Spielpause für unsere Leipziger Rasenballer neigt sich ihrem Ende zu. Vor einer Woche absolvierte man die ersten Leistungstests und startete zum Trainingsauftakt. Mit dem ersten Testspiel beim Sechstligsten FC Grimma möchte man nun erste Reize setzen und sich für EL-Qualifikationsspiele in Form bringen.

Zehn Wochen nach dem letzten Bundesligaspiel in Berlin beginnt mit dem ersten Testspiel in Grimma die wettkampforientierte Saisonvorbeitung 2018/19. Zwar gab es zur Überbrückung während der Sommerpause die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland, aber für eingefleischte RB-Fans hat das Warten ohne echten Rasenballsport endlich ein Ende. Einige Fans, die sich unter der Woche frei nehmen konnten, besuchten schon die ersten öffentlichen Trainingseinheiten auf dem heimischen Trainingsgelände und konnten hautnah auch die Veränderungen verfolgen – so u.a. das neue Trainergespann und die bisherigen drei Neuzugänge näher betrachten. Sechs Tage vor dem Europa League-Qualifikationsspiel in der Red Bull Arena wird Trainer Ralf Rangnick ohne die WM-Fahrer Werner, Poulsen, Forsberg und Mvogo zum Testspiel in Grimma anreisen und vor allem die Offensive personell etwas umgestalten.


1. Testspiel: FC Grimma – RB Leipzig, Fr 20.07.18, 18:30

Ort: Stadion der Freundschaft Friedrich-Oettler-Str. 5, 04688 Grimma

Karten werden im Online-Shop nach Ende der Verkaufsphase nicht mehr angeboten, da der Versand kurzfristig nicht mehr gewährleistet werden kann. Jedoch werden noch an der Tageskasse Tickets im Stadion erhältlich sein – ausschließlich Stehplatztickets, da die kleine Sitzplatztribüne mit 300 Plätzen schnell vergriffen war. Das Stadion hat eine Kapazität von 10.000 Zuschauern.


Verkehrshinweise:

Wer aus nördlicher Richtung bzw. aus Leipziger Richtung anreist, erreicht schnell über der A14 die Autobahnabfahrt Grimma. Dem Kreisverkehr nach der Autobahnabfahrt nach dem Stadteingang im Norden gilt diesmal eine besondere Beachtung, da die direkte Verbindung zur Innenstadt, wo das Stadion liegt, wegen Bauarbeiten gesperrt ist. Deshalb wird der komplette Verkehr über die Umgehungsstraße weitergeleitet. Ab der nächsten Ampel schon heißt es dann links abbiegen auf die Beiersdorfer Straße bis zum Stadtzentrum. Zwar gibt es auch ein paar Nischenwege, jedoch ist diese Umleitung relativ einfach zu händeln.

http://www.rb-fans.de/content/bilder/saison2018_2019/grimmauml.png

http://www.rb-fans.de/content/bilder/saison2018_2019/grimmauml2.png

(Quelle: googlemaps)


Tor:

Im Tor sollten sich Péter Gulácsi und Marius Müller abwechseln. Yvon Mvogo wird nach der WM-Reise noch im Urlaub verweilen.


Abwehr:

Willi Orban, Ibrahima Konaté und Konrad Laimer könnten eine Dreierkette bilden, während Dayot Upamecano mit den Neuzugängen Nordi Mukiele und Marcelo Saracchi ebenso ein weiteres Trio im Abwehrverbund bildet aber auch Lukas Klostermann wird mit von der Partie sein. So bringt die taktische Ausrichtung und die personelle Besetzung viel Überraschungspotenzial mit sich. Hingegen absolviert Marcel Halstenberg noch ein individuelles Training. Nukan fällt noch bis zum Winter aus und ist keine Option.


Mittelfeld:

Im Mittelfeld sollten Bruma, Diego Demme, Stefan Ilsanker und Kevin Kampl die Fäden ziehen, während Emil Forsberg sich nach der WM noch im Urlaub befindet. Marcel Sabitzer vollzieht momentan ebenso ein individuelles Training. Ob es bei ihm und Marcel Halstenberg zu ein paar Minuten Einsatz reicht, ist ungewiss sein Ziel ist das erste Bundesligaspiel in Dortmund.


Sturm:

Unsere WM-Fahrer Timo Werner und Yussuf Poulsen sind aktuell noch im Urlaub und nehmen am Testspiel nicht teil. Hier darf Jean-Kévin Augustin seine Stärken in Grimma zeigen, unterstützt vom Neuzugang Matheus Cunha, den zuletzt muskuläre Probleme plagten. Unser Sturm und offensives Mittelfeld wird sicherlich noch durch einige ehemalige Leihspieler und Nachwuchskräfte variabel unterstützt werden, wie es auch die ersten Trainingseinheiten offenbarten – (Damari (als einziger noch ohne offizielle Trikotnummer), Bruno plus A-Juniorenakteure).

http://www.rb-fans.de/content/bilder/saison2018_2019/grimma11.jpg

Neuzugang Matheus Cunha während der Trainingseinheit am Ball


Es ist das erste Spiel unter der erneuten Regie von Ralf Rangnick als Trainer in der Vorbereitung für die Saison 2018/19. Neue Gesichter des Trainerstabes werden ebenso am Spielfeldrand zu sehen sein, die ihn als Co-Trainer unterstützen werden. U.a. Jesse Marsch, Lars Kornetka und Robert Klauß. Aber auch unsere bisherigen drei Spielerneuzugänge sollten auf dem Platz mitwirken und hoffentlich ihr Talent und Können zeigen. Es ist auch ein erster kleiner Test gegen einen unterklassigen Gegner. Der FC Grimma spielt in der Sachsenliga, gleichbedeutend mit der 6. Liga. Zuletzt gewann Grimma beim Kreisligisten SG Zschaitz 9:0 und tritt ebenso mit neuem Trainer und neuen Spielern zur neuen Saison an.


http://www.rb-fans.de/content/bilder/saison2018_2019/grimma10.jpg

Neue Saison – neuer Trainerstab, und womöglich auch eine neue taktische Grundausrichtung, hin zur alten RB-DNA


Wer nach langer Sommerpause ebenso wieder Lust auf unsere Rasenballer verspürt und unser Team in Grimma unterstützen möchte, der kann noch an der Tageskasse Tickets erlangen. Vor fünf Jahren gastierten die Roten Bullen aus der Messestadt schon einmal im Stadion der Freundschaft. Damals noch angeführt durch Daniel Frahn und mit Dominik Kaiser, während das Spiel 0:8 für die Rasenballer endete. Es spricht nichts dagegen, auch diesmal für einen Torreigen und für ein attraktives Spiel zu sorgen. Wer nicht mit nach Grimma fährt, für den bietet auch Leipzig ein RBL-Highlight. In der Cottaria steigt zeitgleich das dritte BrauseCrew-Quiz.


oligei


Permalink:
http://www.rb-fans.de/artikel/20180717-vorbericht-grimma.html

  • 2018/19
  • Auftakt
  • FC Grimma
  • Grimma
  • Saisonvorbereitung 2018/19
  • Testspiel

RB LEIPZIG FANFORUM

FORUM RB LEIPZIG

OFFIZIELLE RBL-WEBSITE

Offizielle RB Leipzig Website

RB-FANS.DE VOTING

11 Punkte aus den letzten 5 Spielen - gemeinsam mit dem BVB punktbestes Team. Ist Leipzig wieder in der Spur?

Die Mannschaft ist auf dem richtigen Weg.
51.95%
Erstmal gegen den FCN bestätigen.
13.81%
Spielerisch ist noch Luft nach oben.
11.71%
Der anstrengende Herbst kommt erst noch.
10.51%
Absolut, ich bin zufrieden.
10.51%
Wieder? Wir waren doch nie außerhalb.
1.5%
Umfrageteilnehmer: 333

RB-FANS.DE FACEBOOK