Stadionsprecher [Tim Thoelke]

Alles rund um den Verein RasenBallsport Leipzig inkl. News und Betreuerstab
Antworten

Sollen die Namen der Spieler auf der Ersatzbank von den Fans mitgerufen werden?

Ja
105
42%
Nein
148
58%
 
Abstimmungen insgesamt: 253

Benutzeravatar
Imperator
Beiträge: 10272
Registriert: Do 8. Okt 2009, 11:18

Re: Stadionsprecher

Beitrag von Imperator » Di 19. Okt 2010, 17:22

Na der Herr Linke mit seinen Äußerungen und Hetzjagden kann man nicht wirklich als Stadionsprecher ernst nehmen bzw. respektieren.
Eigentlich ist er nur das Sprachrohr des Remidemiblocks.
Alexander Zorniger:
"In anderen Vereinen werden die Spieler auch mit Geld bezahlt und nicht mit ehemaligen Meisterwimpeln."


"Wer die Wahrheit sagt, sollte sein Pferd gesattelt lassen."
(Sprichwort)

RBL_Aufstieg
Beiträge: 101
Registriert: So 20. Sep 2009, 14:09

Re: Stadionsprecher

Beitrag von RBL_Aufstieg » Di 19. Okt 2010, 17:24

kentstopem hat geschrieben:Ganz schwach das Chemnitz-Ergebnis falsch anzusagen!!! In Istanbul hat letzte Saison wegen sowas das Stadion gebrannt...
Zum Glück gibt es ja in der RBA Feuerwerksverbot.

Benutzeravatar
Fleisch
Beiträge: 116
Registriert: Do 7. Okt 2010, 09:21

Re: Stadionsprecher

Beitrag von Fleisch » Di 19. Okt 2010, 17:37

Imperator hat geschrieben:Na der Herr Linke mit seinen Äußerungen und Hetzjagden kann man nicht wirklich als Stadionsprecher ernst nehmen bzw. respektieren.
Eigentlich ist er nur das Sprachrohr des Remidemiblocks.
Na wenigstens steht er dazu und beschränkt sich nicht allein, auf anonymes Gehetze im Netz.

Benutzeravatar
kentstopem
Beiträge: 1018
Registriert: Do 1. Okt 2009, 20:56
Mein Fanclub: Rasenballisten
Kontaktdaten:

Re: Stadionsprecher

Beitrag von kentstopem » Di 19. Okt 2010, 17:48

RBL_Aufstieg hat geschrieben:Zum Glück gibt es ja in der RBA Feuerwerksverbot.
Ich würde es eher so formulieren: Zum Glück sind wir nicht in Istanbul.
Ich find es auch gut, dass er sich vorher mit den Fans abspricht und offen für Kritik ist. Aber ein Fussballergebnis richtig anzusagen, da gehört doch eigentlich nicht viel dazu, oder?
Kommste mit raus, ... toben?

Benutzeravatar
Imperator
Beiträge: 10272
Registriert: Do 8. Okt 2009, 11:18

Re: Stadionsprecher

Beitrag von Imperator » Di 19. Okt 2010, 17:52

Hetzjagden bleiben Hetzjagden.
Weiß nicht was es besser machen soll, wenn man seinen Namen kennt.
Sei es nun sehr mutig oder saudumm.
Wer so aufhetzt wie er, sollte wenigstens dann noch seine Adresse verbergen.
Treiben sich ja LEIDER genug Leute rum, denen seine Aufhetzungen mal irgendwann zu viel werden könnten.
Alexander Zorniger:
"In anderen Vereinen werden die Spieler auch mit Geld bezahlt und nicht mit ehemaligen Meisterwimpeln."


"Wer die Wahrheit sagt, sollte sein Pferd gesattelt lassen."
(Sprichwort)

Benutzeravatar
LE-OST
Beiträge: 387
Registriert: Mo 20. Sep 2010, 20:33
Wohnort: Leipzig

Re: Stadionsprecher

Beitrag von LE-OST » Di 19. Okt 2010, 18:48

Herr Linke ???
Insider Gequatsche ???
Aufklärung bitte...

Benutzeravatar
Imperator
Beiträge: 10272
Registriert: Do 8. Okt 2009, 11:18

Re: Stadionsprecher

Beitrag von Imperator » Di 19. Okt 2010, 19:14

Der "Stadionsprecher" bei Lok ist der Mirko Linke, der der in zahlreichen Foren gegen den RB Leipzig hetzt.
(und nicht nur gegen uns)
Das ist der "Lok-Mirko"
Alexander Zorniger:
"In anderen Vereinen werden die Spieler auch mit Geld bezahlt und nicht mit ehemaligen Meisterwimpeln."


"Wer die Wahrheit sagt, sollte sein Pferd gesattelt lassen."
(Sprichwort)

jako

Re: Stadionsprecher

Beitrag von jako » Di 19. Okt 2010, 20:02

Na da hat doch jeder Verein seinen Chef-Hetzer. Toll.

Benutzeravatar
Imperator
Beiträge: 10272
Registriert: Do 8. Okt 2009, 11:18

Re: Stadionsprecher

Beitrag von Imperator » Di 19. Okt 2010, 20:06

Oh, wo ich Deinen Namen nun wieder lese, ....
... so mancher hat 2. :rofl:
Alexander Zorniger:
"In anderen Vereinen werden die Spieler auch mit Geld bezahlt und nicht mit ehemaligen Meisterwimpeln."


"Wer die Wahrheit sagt, sollte sein Pferd gesattelt lassen."
(Sprichwort)

jako

Re: Stadionsprecher

Beitrag von jako » Di 19. Okt 2010, 20:15

Warum schreibste deinen dann nicht aus?

Antworten