RB-Fans.de
http://www.rb-fans.de/forum/

Stadionsprecher [Tim Thoelke]
http://www.rb-fans.de/forum/viewtopic.php?f=18&t=1601
Seite 1 von 67

Autor:  DN41 [ Sa 25. Sep 2010, 13:58 ]
Betreff des Beitrags:  Stadionsprecher [Tim Thoelke]

Würde gern nochmal das Problem mit der Beschallung aufrollen.
Das Mikro ist viel, viel zu leise! Viele hören den Stadionsprecher
gar nicht, bzw. wird man nicht mitgerissen!

Auch sollte er die Torschützen dreimal ansagen, sonst ensteht
gar keine richtige Stimmung.

:no:

Autor:  Loch [ Sa 25. Sep 2010, 23:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Was mich ärgert - Kritik am Drumherum von RBL

LeipzigerJungs@RbL! hat geschrieben:
Auch sollte er die Torschützen dreimal ansagen, sonst ensteht
gar keine richtige Stimmung.

Vor allem sollte er mit der Durchsage des Torschützen warten, bis der Torjubel so weit abgeklungen ist, dass man ihn verstehen kann.

Autor:  d1rtY [ Sa 25. Sep 2010, 23:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Was mich ärgert - Kritik am Drumherum von RBL

Loch hat geschrieben:
LeipzigerJungs@RbL! hat geschrieben:
Auch sollte er die Torschützen dreimal ansagen, sonst ensteht
gar keine richtige Stimmung.

Vor allem sollte er mit der Durchsage des Torschützen warten, bis der Torjubel so weit abgeklungen ist, dass man ihn verstehen kann.


Jop das sollte er wirklich.
Kann nicht schaden wenn er mal ne Minute wartet bis alles sich wieder ein wenig beruhigt hat und man ihn versteht.

Autor:  Rico [ So 26. Sep 2010, 11:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Was mich ärgert - Kritik am Drumherum von RBL

Hey, ich bins der Stadionsprecher ;)

Die Kritik nehm ich gerne an. In den letzten Spielen, hatte ich schon länger gewartet. Allerdings bekam ich ja beim rufen des Torschützen ein Feedback von Euch. Bin ich trotzdem immer noch zu leise?
Also schreibt einfach was ich verbessern kann. Wir können auch gern ein neues Thema öffnen.

Tschau Rico

Autor:  mikel1408 [ So 26. Sep 2010, 12:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Was mich ärgert - Kritik am Drumherum von RBL

Das du zu leise warst, ist mir besonders gegen M.Dorf aufgefallen. Gegen WHaven habe ich es nicht mitbekommen, da war der Jubel zu laut. Generell gilt für mich: besser der Jubel ist lauter als der Stadionsprecher. Aber du machst das schon.

Autor:  Jupp [ So 26. Sep 2010, 12:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Was mich ärgert - Kritik am Drumherum von RBL

Hast du eigtl. Watzka als ersten Torschützen angesagt Rico? Ansonsten find ich das mittlerweile schon gut wie du das machst. Stellt für mich eine deutliche Verbesserung zum letzten Jahr da. Würde mir allerdings wünschen wenn du die Ersatzbank genauso ansagen würdest wie die Startformation-->Also Vornamen und Fans rufen den Nachnamen.

Ansonsten finde ich es klasse, dass du hier mitdiskutierst, um dich weiter zu verbessern. Ist dann auch persönlicher, da ich bisher noch nicht wusste, wie unser Stadionsprecher hieß. ;)

Autor:  Fiskaron [ So 26. Sep 2010, 12:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Was mich ärgert - Kritik am Drumherum von RBL

Hey Rico,

Schön, dass du hier direkt mitliest und offen für neue Ideen bist.
Was mir beim letzten Spiel gegen SVW ein wenig gefehlt hast, ist die klare Benennung des Torschützen. Du hast ihn zwar genannt, nur konnte ern icht so schön durch uns gefeiert werden. Es wurde ja schon angesprochen, aber es wäre schön wenn du uns die Chance gibst, die Nachnamen zu brüllen und dies gern auch mehrfach :thumb:

Ansonsten machst du schon einen guten Job, mach so weiter ;)

Autor:  LE66 [ So 26. Sep 2010, 12:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Was mich ärgert - Kritik am Drumherum von RBL

Rico hat geschrieben:
Hey, ich bins der Stadionsprecher ;)

Die Kritik nehm ich gerne an. In den letzten Spielen, hatte ich schon länger gewartet. Allerdings bekam ich ja beim rufen des Torschützen ein Feedback von Euch. Bin ich trotzdem immer noch zu leise?
Also schreibt einfach was ich verbessern kann. Wir können auch gern ein neues Thema öffnen.

Tschau Rico


Ich freue mich auch, das man jetzt den Stadionsprecher direkt ansprechen kann. Mutiger Schritt Rico, in die "Öffentlichkeit" zu gehen.
Kritik habe ich keine anzubringen. Du machst das immer besser, kommst sympathisch rüber und das Ding mit der "Ich sag Bulli, Ihr sagt Dibumm"-Geschichte ist auch verziehen... ;)
Noch ne andere Frage: vor den Spielen in der Arena gehst Du ja immer in die Kurve der RB-Fans. Mir ist aufgefallen, das Du da immer die gleiche Frau befragst. Ist das Deine Frau, Freundin oder heimliche Geliebte, Du alter Schlingel... :oops:

Autor:  Loch [ So 26. Sep 2010, 13:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Was mich ärgert - Kritik am Drumherum von RBL

Rico, kannst du denn "nachweisen", dass du wirklich unser Stadionsprecher bist? Nachdem da ein Bullidibumm twittert, der wohl nicht wirklich Bullidibumm ist, bin ich da etwas misstrauisch.

Autor:  Rico [ So 26. Sep 2010, 14:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Was mich ärgert - Kritik am Drumherum von RBL

Keine Angst, ich bins!!! Ich werde die nächsten Tage mal mein Profil verbessern mit Fakten, die nur ich weiß ;)
Meine "heimliche Geliebte" ist die Organisatorin vom Fanclub L.E.Bulls.

Ich werde demnächst mal ein Thema eröffnen für Anregungen im Stadion.

Seite 1 von 67 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/