Aktuelle Zeit: Mo 23. Okt 2017, 17:03
       
  FOREN ÜBERSICHT   NEUE BEITRÄGE   AKTIVE THEMEN   COMMUNITY FANCHAT     



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 389 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23 ... 39  Nächste
 8.Spieltag: Dortmund - RB Leipzig, Sa. 14.10.2017,18:30 
Autor Nachricht

Registriert: Di 7. Feb 2017, 19:17
Beiträge: 95
Wohnort: DO
Warum möchtest du dich anmelden?: Weil ich das darf!
Beitrag Re: 8.Spieltag: Dortmund - RB Leipzig, Sa. 14.10.2017,18:30
nevermore hat geschrieben:
Natürlich waren die Dortmunder die Schuldigen. Oder haben vielleicht die Polizisten mit Steinen und Mülleimern geschmissen?


mit schuldig ja. aber wo war die polizei die euch schützen soll? die haben das doch erst möglich gemacht und warnung von vereinsseiten aus ignoriert.

nicht zu vergessen die 15-20 vermummten in euren reihen vorne vor die mit gesten und gesängen provozierten.

aber um das zu sehen muss man ja bisschen denken und recherchieren. da ist es natürlich einfacher ausschließlich den BVB und die Fans verantwortlich zu machen.

fehler anderer und die eigenen aber nicht anerkennen.
also wenn ich das nächste mal zur CL unterwegs bin und tätlich angegriffen werde, dann sag ich auch "verein und fans xy sind schuld"? sorry das ist mir zu eindimensional und zu kurz gedacht.


Fr 13. Okt 2017, 12:43
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Sep 2014, 09:41
Beiträge: 408
Warum möchtest du dich anmelden?: Weil ichs kann.
Beitrag Re: 8.Spieltag: Dortmund - RB Leipzig, Sa. 14.10.2017,18:30
Ritti1206 hat geschrieben:
nicht zu vergessen die 15-20 vermummten in euren reihen vorne vor die mit gesten und gesängen provozierten.

Ich habs grad noch geschrieben. Freundchen, ich stand in dieser ersten Reihe, du unterstellst mir und allen anderen gerade Provokationen und Vermummung. Wir hatten Mützen und maximal ne Kaputze auf, haben die schnauze gehalten und unsere Frauen, Jugentlichen und Material geschützt. Also erzähl keinen Scheiß


Fr 13. Okt 2017, 12:48
Profil

Registriert: Di 7. Feb 2017, 19:17
Beiträge: 95
Wohnort: DO
Warum möchtest du dich anmelden?: Weil ich das darf!
Beitrag Re: 8.Spieltag: Dortmund - RB Leipzig, Sa. 14.10.2017,18:30
Bullenschwein hat geschrieben:
Ritti1206 hat geschrieben:
nicht zu vergessen die 15-20 vermummten in euren reihen vorne vor die mit gesten und gesängen provozierten.

Ich habs grad noch geschrieben. Freundchen, ich stand in dieser ersten Reihe, du unterstellst mir und allen anderen gerade Provokationen und Vermummung. Wir hatten Mützen und maximal ne Kaputze auf, haben die schnauze gehalten und unsere Frauen, Jugentlichen und Material geschützt. Also erzähl keinen Scheiß


ihr seid an mir vorbei gelaufen und habt bvb h..... gesungen. höhe eisstadion meinst du das gerade ernst? ich weiß was ich gesehen und gehört habe


Fr 13. Okt 2017, 12:51
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Sep 2014, 09:41
Beiträge: 408
Warum möchtest du dich anmelden?: Weil ichs kann.
Beitrag Re: 8.Spieltag: Dortmund - RB Leipzig, Sa. 14.10.2017,18:30
Ritti1206 hat geschrieben:
ihr seid an mir vorbei gelaufen und habt bvb h..... gesungen. höhe eisstadion meinst du das gerade ernst? ich weiß was ich gesehen und gehört habe

Das waren unter Garantie nicht wir. Ich weiß nicht, von welcher Abspaltung du sprichst, aktive Szene war das definitiv nicht.


Fr 13. Okt 2017, 12:52
Profil

Registriert: Mo 12. Jun 2017, 13:59
Beiträge: 215
Warum möchtest du dich anmelden?: Interesse an RBL
Beitrag Re: 8.Spieltag: Dortmund - RB Leipzig, Sa. 14.10.2017,18:30
Ritti1206 hat geschrieben:
nevermore hat geschrieben:
Natürlich waren die Dortmunder die Schuldigen. Oder haben vielleicht die Polizisten mit Steinen und Mülleimern geschmissen?


mit schuldig ja. aber wo war die polizei die euch schützen soll? die haben das doch erst möglich gemacht und warnung von vereinsseiten aus ignoriert.

nicht zu vergessen die 15-20 vermummten in euren reihen vorne vor die mit gesten und gesängen provozierten.

aber um das zu sehen muss man ja bisschen denken und recherchieren. da ist es natürlich einfacher ausschließlich den BVB und die Fans verantwortlich zu machen.

fehler anderer und die eigenen aber nicht anerkennen.
also wenn ich das nächste mal zur CL unterwegs bin und tätlich angegriffen werde, dann sag ich auch "verein und fans xy sind schuld"? sorry das ist mir zu eindimensional und zu kurz gedacht.

Von mir aus. Für mich sind die Täter diejenigen, die gewalttätig werden, und nicht diejenigen, die es nicht schaffen, die Gewalt zu verhindern. Aber mach ruhig weiter mit den Ausflüchten, bin ich gewohnt vom BVB :)


Fr 13. Okt 2017, 12:57
Profil

Registriert: So 22. Jan 2017, 13:30
Beiträge: 166
Warum möchtest du dich anmelden?: Stadionstammgast möchte sich austauschen
Beitrag Re: 8.Spieltag: Dortmund - RB Leipzig, Sa. 14.10.2017,18:30
@Ritti Es nervt, ok?
Ihr seid alle ganz friedlich und nett. Nur eine handvoll nicht BVB Fans haben Ärger gemacht. Und im Stadion war dann sowieso alles in Butter.
Glaub was du willst. Aber bitte lass uns hier unsere Meinung.


Fr 13. Okt 2017, 13:04
Profil

Registriert: Di 7. Feb 2017, 19:17
Beiträge: 95
Wohnort: DO
Warum möchtest du dich anmelden?: Weil ich das darf!
Beitrag Re: 8.Spieltag: Dortmund - RB Leipzig, Sa. 14.10.2017,18:30
nevermore hat geschrieben:
Für mich sind die Täter diejenigen, die gewalttätig werden


das ist auch absolut richtig da stimme ich dir sogar zu 100% zu. aber fakt ist aktive szene von BVB seite war es damals nicht. entweder false flag und trittbrett fahrer oder einfache hooligans.

@bullenschweine ich weiß was ich sah und hörte und das haben auch andere gesehen und gehört. wenn es doch nicht so war warum sagen dann sogar leute die von fanszenen keine ahnung haben, dass von RBL seite provoziert wurde?

@karline was nervt? zu den bannern habe ich mich übrigens nirgends geäußert. zu den bannern ist folgendes zu sagen. es waren sachliche und humorvolle banner da. und es waren standart beleidigungen da die man immer und überall sieht wo steht SCHEISS (hier verein/verband eintragen) und dann 8-12 diffamierende, drohende unter der gürtellinie liegende banner.

gestern sogar nochmal ein bild der süd mit allen bannern drauf gesehen. so wie es dargestellt wurde das alle banner diffamierend, drohend oder sonst was waren entspricht nicht der wahrheit.

oder wo ist "bier statt brause" diffamierend, drohend oder unter der gürtellinie?

übrigens lasse ich euch eure meinung. leipig mag uns nicht wir mögen euren namensgeber nicht. fertig. fakt ist dennoch das man bei der wahrheit bleiben soll und muss


Fr 13. Okt 2017, 13:10
Profil

Registriert: Di 24. Jan 2017, 20:15
Beiträge: 46
Wohnort: Leipzig
Warum möchtest du dich anmelden?: Mehr Kontakt zu RB-Fans haben, um sich austauschen zu können.
Beitrag Re: 8.Spieltag: Dortmund - RB Leipzig, Sa. 14.10.2017,18:30
Kann man irgendwo die heutige PK sehen?


Fr 13. Okt 2017, 15:34
Profil YIM

Registriert: Mo 20. Mai 2013, 21:19
Beiträge: 1470
Warum möchtest du dich anmelden?: Um mal mitreden respektive Fragen stellen zu können!
Beitrag Re: 8.Spieltag: Dortmund - RB Leipzig, Sa. 14.10.2017,18:30
Eklis hat geschrieben:
Kann man irgendwo die heutige PK sehen?


RBL hier:

https://www.dierotenbullen.com/de/aktue ... tmund.html

BVB hier:

http://www.bvbtotal.de/player/list/latest/10605704/1


Fr 13. Okt 2017, 15:38
Profil

Registriert: So 5. Okt 2014, 21:12
Beiträge: 143
Warum möchtest du dich anmelden?: Ich möchte am Forum teilnehmen.
Beitrag Re: 8.Spieltag: Dortmund - RB Leipzig, Sa. 14.10.2017,18:30
@riiti
Hallo, ich kann ja den Dortmunder Ärger in der letzten Saison verstehen. Da definiert man sich selbst als Bayernjäger und als Repräsentant des deutschen Fußballs und hat eine Kostenstruktur, die die Champions League dringend notwendig macht. Und dann kommt so ein neuer Verein und man ist plötzlich auf Platz 4, da gerät dann das ganze Geschäftsmodell ins Wanken! Da kann man dann schon mal nach dem Motto, was nicht sein kann, das nicht sein darf, reagieren. Wir wollen doch den deutschen Classico spielen und nicht ihr! Außerdem kann man schön davon ablenken, dass man dabei ist, dies nächste Stufe der Kommerzialisierung zu zünden (China, Internationalisierung), in dem man gegen RB stichelt. Dass das die Deppen und sogenannten Romantiker falsch verstehen, geht als Kollateralschaden durch, denn so hat man das natürlich nicht gemeint. Erinnert mich an den Zauberlehrling. Aber was soll’s. Jetzt ist der BVB Tabellenführer und wir Außenseiter und die Welt in Ordnung. Aber vielleicht gibt es ja morgen eine Überraschung! Wir werden sehen. Mich vertreibt ihr jedenfalls nicht aus dem Westfalenstadion oder wie das eure Investoren mittlerweile nennen.


Fr 13. Okt 2017, 17:30
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 389 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23 ... 39  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: