Zwischenr. EL: SSC Neapel - RB Leipzig, Do. 15.2.18, 21:05

Alle Themen zur Saison 2017/2018
Antworten
Benutzeravatar
RotorBrowser
Beiträge: 1196
Registriert: So 23. Nov 2014, 19:50

Re: Zwischenr. EL: SSC Neapel - RB Leipzig, Do. 15.2.18, 21:

Beitrag von RotorBrowser » Di 13. Feb 2018, 21:53

Da müssen wir einfach mal dort gewinnen. Dann merken die sich unseren Namen! :shock:

Und ärgern sich. :mrgreen:

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 2101
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.

Re: Zwischenr. EL: SSC Neapel - RB Leipzig, Do. 15.2.18, 21:

Beitrag von katmik » Di 13. Feb 2018, 21:58

elbosan hat geschrieben:Vielleicht sollte denen jemand stecken, das die Sachsen zusammen mit den Angeln ihren römischen Vorfahren in Britannien den Hintern versohlt haben. Bild
Ich steck dir mal, dass diese Sachsen nicht aus dem heutigen Sachsen kamen sondern aus Niedersachsen. ;)
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 6878
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig

Zwischenr. EL: SSC Neapel - RB Leipzig, Do. 15.2.18, 21:05

Beitrag von elbosan » Di 13. Feb 2018, 22:29

katmik hat geschrieben:
elbosan hat geschrieben:Vielleicht sollte denen jemand stecken, das die Sachsen zusammen mit den Angeln ihren römischen Vorfahren in Britannien den Hintern versohlt haben. Bild
Ich steck dir mal, dass diese Sachsen nicht aus dem heutigen Sachsen kamen sondern aus Niedersachsen. ;)
Es waren Sachsen. Niedersachsen gab es damals nicht.

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 21843
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig

Re: Zwischenr. EL: SSC Neapel - RB Leipzig, Do. 15.2.18, 21:

Beitrag von Rumpelstilzchen » Di 13. Feb 2018, 22:36

katmik hat geschrieben:
elbosan hat geschrieben:Vielleicht sollte denen jemand stecken, das die Sachsen zusammen mit den Angeln ihren römischen Vorfahren in Britannien den Hintern versohlt haben. Bild
Ich steck dir mal, dass diese Sachsen nicht aus dem heutigen Sachsen kamen sondern aus Niedersachsen. ;)
Nimmste halt irgendeine sächsische Prinzessin, da gabs bestimmt mal eine die Königin von Neapel war. Mottofahrt: Wir treten hier nur das Erbe an.
Bild

Tag Eins
Beiträge: 651
Registriert: Sa 21. Dez 2013, 22:04

Re: Zwischenr. EL: SSC Neapel - RB Leipzig, Do. 15.2.18, 21:

Beitrag von Tag Eins » Di 13. Feb 2018, 22:48

elbosan hat geschrieben:
katmik hat geschrieben:
elbosan hat geschrieben:Vielleicht sollte denen jemand stecken, das die Sachsen zusammen mit den Angeln ihren römischen Vorfahren in Britannien den Hintern versohlt haben. Bild
Ich steck dir mal, dass diese Sachsen nicht aus dem heutigen Sachsen kamen sondern aus Niedersachsen. ;)
Es waren Sachsen. Niedersachsen gab es damals nicht.
Zumal die alten Sachsen ursprünglich aus dem Gebiet des heutigen Schleswig-Holstein stammen sollen.

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 2101
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.

Re: Zwischenr. EL: SSC Neapel - RB Leipzig, Do. 15.2.18, 21:

Beitrag von katmik » Di 13. Feb 2018, 23:19

@elbosan
Ich korrigiere meine Aussage. Die damaligen Sachsen lebten auf dem Gebiet des heutigen Niedersachsen und der Niederlande.
Die Sachsen waren ein westgermanischer Völkerverband, der sich vermutlich im 3. Jahrhundert bildete und seit dem 4. Jahrhundert sicher belegt ist. Die Stämme der Chauken, Angrivarier und Cherusker, die sich zu den Sachsen zusammenschlossen, lebten im 1. Jahrhundert im Nordwesten des heutigen Deutschlands und im Osten der heutigen Niederlande (siehe Niedersächsisch). Seit der Merowingerzeit standen zumindest Teile der Sachsen immer wieder in einer losen Abhängigkeit zum Frankenreich, bis sie von Karl dem Großen endgültig unterworfen wurden.
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 5241
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
Mein Fanclub: Bornaer Bullen

Re: Zwischenr. EL: SSC Neapel - RB Leipzig, Do. 15.2.18, 21:

Beitrag von raceface » Mi 14. Feb 2018, 08:15

Angel Sachsen!
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Benutzeravatar
Kuckuck
Beiträge: 247
Registriert: Mo 27. Apr 2015, 18:30

Re: Zwischenr. EL: SSC Neapel - RB Leipzig, Do. 15.2.18, 21:

Beitrag von Kuckuck » Mi 14. Feb 2018, 09:32

Wann ist denn Pressekonferenz und wird das Rückspiel in Leipzig irgendwo live in TV oder Internet übertragen ?

Benutzeravatar
cruchot
Beiträge: 506
Registriert: Mo 14. Mai 2012, 19:43

Re: Zwischenr. EL: SSC Neapel - RB Leipzig, Do. 15.2.18, 21:

Beitrag von cruchot » Mi 14. Feb 2018, 10:35

katmik hat geschrieben:@elbosan
Ich korrigiere meine Aussage. Die damaligen Sachsen lebten auf dem Gebiet des heutigen Niedersachsen und der Niederlande.
Die Sachsen waren ein westgermanischer Völkerverband, der sich vermutlich im 3. Jahrhundert bildete und seit dem 4. Jahrhundert sicher belegt ist. Die Stämme der Chauken, Angrivarier und Cherusker, die sich zu den Sachsen zusammenschlossen, lebten im 1. Jahrhundert im Nordwesten des heutigen Deutschlands und im Osten der heutigen Niederlande (siehe Niedersächsisch). Seit der Merowingerzeit standen zumindest Teile der Sachsen immer wieder in einer losen Abhängigkeit zum Frankenreich, bis sie von Karl dem Großen endgültig unterworfen wurden.
Ich liebe dieses Forum - und das meine ich ernst :)
Diskutiere niemals mit Dummköpfen - sie ziehen dich auf ihr Niveau herunter und schlagen dich dort mit Erfahrung!

Benutzeravatar
Nordlicht83
Beiträge: 126
Registriert: Fr 19. Mai 2017, 12:31

Re: Zwischenr. EL: SSC Neapel - RB Leipzig, Do. 15.2.18, 21:

Beitrag von Nordlicht83 » Mi 14. Feb 2018, 11:05

Kuckuck hat geschrieben:Wann ist denn Pressekonferenz und wird das Rückspiel in Leipzig irgendwo live in TV oder Internet übertragen ?

PK von uns heute 17.30 und von Neapel schon 14 Uhr. Beides wird auf RBLive übertragen.
Das Rückspiel wird leider nur bei Sky Sport live übertragen.

https://rblive.de/2018/02/14/vor-dem-sp ... more-21578" onclick="window.open(this.href);return false;

Antworten