6. Spieltag: RB Leipzig - E. Frankfurt (23.09., 15:30 Uhr)

Alle Themen zur Saison 2017/2018
Antworten
Benutzeravatar
meinemeinung
Beiträge: 200
Registriert: Do 13. Apr 2017, 09:45

Re: 6. Spieltag: RB Leipzig - E. Frankfurt (23.09., 15:30 Uh

Beitrag von meinemeinung » So 24. Sep 2017, 02:23

cruchot hat geschrieben:Das Spiel war eine deutliche Steigerung zum Augsburg-Krampf. Überragend: Upa!
Und Emils Form scheint auch langsam wiederzukehren - gut so! Nur Yussi macht ein wenig Sorgen, aber ich bin mir sicher - das wird wieder.

Was aber überhaupt nicht ging: Der Support aus dem Fanblock!
Wann hört ihr endlich auf, ewig diesen Singsang runterzuleiern und die Mannschaft damit einzuschläfern?
Wann bringt ihr endlich mal zackige, druckvolle und antreibende Sprechchöre, bei denen das Stadion wackelt und die Mannschaft wachgerüttelt wird? Ständig das "Vorwärts Rasenball.... oder "Wir sind Leipzig..." nervt gewaltig!
Wann haben wir endlich mal Trommler mit Rhythmusgefühl und Druck? Das ist ein Stadion und kein Bibelkreis - hier muss es rocken!!!
Die Frankfurter haben es heute wieder deutlich gezeigt, wie's gehen kann.
Sorry, aber das musste mal raus!

Nein Nein Nein........ hier irrst du zum teil, cruchot ! "wir sind Leipzig" und vor allem "vorwärts "Rasenball" sind durchaus treibende Stücke, und ersteres quasi unsere Hymne. dein Einwand grenzt fast an Sabotage.
Klar,ich und auch du, wir alle (bis auf RaBaSpo) sind für einen emotionsgeladenen, euphorischen Hexenkessel, aber diese beiden Stücke haben durchaus ihre Berechtigung und tragen eben zu diesem Hexenkessel, dennoch auch ausbaufähig, entscheident bei.

Trotzdem bin ich voll bei dir ........mehr Druck, mehr Rhythmus, mehr Aggressivität im Support treiben ein Team zum Sieg. Nächstenliebe und fromme Bibelsprüche sind da eher hinderlich.

Benutzeravatar
Stiller_Support
Beiträge: 4121
Registriert: Di 28. Apr 2015, 22:47

Re: 6. Spieltag: RB Leipzig - E. Frankfurt (23.09., 15:30 Uh

Beitrag von Stiller_Support » So 24. Sep 2017, 11:20

War eigentlich sicher das dieses nicht gegebene Tor richtig war.
Nun muss ich ehrlicher Weise sagen das wir großes Glück hatten und wenn mann noch an den Abpraller von Pete Richtung Tor denkt .... oha.
Wir müssen einfach unsere Chancen besser nutzen . Ein Polster schaffen da mann unerklärlicher Weise einbricht und es immer eng wird sich für die Arbeit auch zu belohnen.

Hier das Video zum nicht gegebenen Tor ...
https://www.facebook.com/uwe.klein.963/ ... 264598570/
........

Benutzeravatar
Hagenaar
Beiträge: 43
Registriert: Mi 18. Mai 2016, 15:08

Re: 6. Spieltag: RB Leipzig - E. Frankfurt (23.09., 15:30 Uh

Beitrag von Hagenaar » So 24. Sep 2017, 11:39

Aus dieser Perspektive sieht es zwar so aus das der Ball nicht im Aus war, aber der Linienrichter ist der Einzige der richtig steht. Er kann genau entlang der Torlinie den Ball beobachten.
Ich denke hier wurde richtig entschieden
1982 bis 1999 FC Den Haag..dann lange nichts.. ab 2011 RB Leipzig!

Benutzeravatar
Leipziger82
Beiträge: 983
Registriert: Fr 22. Nov 2013, 15:02

Re: 6. Spieltag: RB Leipzig - E. Frankfurt (23.09., 15:30 Uh

Beitrag von Leipziger82 » So 24. Sep 2017, 11:45

Stiller_Support hat geschrieben:Hier das Video zum nicht gegebenen Tor ...
https://www.facebook.com/uwe.klein.963/ ... 264598570/
Aus der Kameraperspektive heraus sollte man kein Urteil fällen. Und auch wenn es jetzt den Videobeweis gibt, muss man nicht jedes Urteil des Schiedsrichters anzweifeln.

Benutzeravatar
Stiller_Support
Beiträge: 4121
Registriert: Di 28. Apr 2015, 22:47

Re: 6. Spieltag: RB Leipzig - E. Frankfurt (23.09., 15:30 Uh

Beitrag von Stiller_Support » So 24. Sep 2017, 11:52

Leipziger82 hat geschrieben:
Stiller_Support hat geschrieben:Hier das Video zum nicht gegebenen Tor ...
https://www.facebook.com/uwe.klein.963/ ... 264598570/
Aus der Kameraperspektive heraus sollte man kein Urteil fällen. Und auch wenn es jetzt den Videobeweis gibt, muss man nicht jedes Urteil des Schiedsrichters anzweifeln.
Mach ich auch nicht. Ist nun mal entschieden. Meine nur das wir da auch Glück hatten und wir da vorher schon mal die Chancen nutzen sollten um den Sieg schon klar zu machen. Grade wenn man die erste HZ sieht.
........

Benutzeravatar
Leipziger82
Beiträge: 983
Registriert: Fr 22. Nov 2013, 15:02

Re: 6. Spieltag: RB Leipzig - E. Frankfurt (23.09., 15:30 Uh

Beitrag von Leipziger82 » So 24. Sep 2017, 12:18

Der SR hat die Szene übrigens sehr schnell abgepfiffen. Gulasci geht schon nicht mehr voll in den Ball. Abgepfiffen ist abgepfiffen. Da springt auch nicht mehr jeder hoch.

Benutzeravatar
Stiller_Support
Beiträge: 4121
Registriert: Di 28. Apr 2015, 22:47

Re: 6. Spieltag: RB Leipzig - E. Frankfurt (23.09., 15:30 Uh

Beitrag von Stiller_Support » So 24. Sep 2017, 12:30

Stimmt , wenn er nicht gepfiffen hätte und die Fahne wäre oben und er hätte danach gepfiffen , wäre der Videobeweis zum Einsatz gekommen. Das Problem hier ist natürlich das es keine klaren Bilder gegeben hätte.
........

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 1688
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59

Re: 6. Spieltag: RB Leipzig - E. Frankfurt (23.09., 15:30 Uh

Beitrag von The-Last-ReBeL » So 24. Sep 2017, 12:45

Leipziger82 hat geschrieben:Der SR hat die Szene übrigens sehr schnell abgepfiffen. Gulasci geht schon nicht mehr voll in den Ball. Abgepfiffen ist abgepfiffen. Da springt auch nicht mehr jeder hoch.
genau so war es. Der Pfiff war schon lange ertönt , da springt kein Abwehrspieler mehr und Pete geht erst gar nicht von der Linie.
Wir dachten zuerst an ein Abseits.
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 6873
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig

Re: 6. Spieltag: RB Leipzig - E. Frankfurt (23.09., 15:30 Uh

Beitrag von elbosan » So 24. Sep 2017, 14:42

Der Linienrichter stand doch gut auf der Linie. Und das einzige wo der in diesem Moment hinschaut, ist genau dieser Punkt. Er hat genau diesen einen Job. Der Ball hatte definitiv eine starke Flugkurve vom Tor weg, sieht man auch in der Wiederholung.

Eventi.absolut
Beiträge: 2260
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 21:19

Re: 6. Spieltag: RB Leipzig - E. Frankfurt (23.09., 15:30 Uh

Beitrag von Eventi.absolut » So 24. Sep 2017, 14:53

Gibt es eigentlich Meinungen zum Foul an Werner im Strafraum so in Minute 17?

Für mich eher schon ein Elfer nach Ansicht der TV-Bilder.

Achso, dass schlechteste am Spiel bei Sky der Kommentator, Hansi Küpper. Eben gesehen, dass er auch unser CL-Spiel am Dienstag kommentiert :roll: .

Antworten