22. Spieltag: RB Leipzig – FC Augsburg, 09.02.18, 20:30 Uhr

Alle Themen zur Saison 2017/2018
Antworten
Benutzeravatar
Laciapu
Beiträge: 119
Registriert: So 7. Mai 2017, 13:30
Wohnort: Nünchritz

Re: 22. Spieltag: RB Leipzig – FC Augsburg, 09.02.18, 20:30

Beitrag von Laciapu » Mi 7. Feb 2018, 15:30

Aber vielleicht täusche ich mich ja :schal: :schal: :schal:[/quote]

Üblicherweise schießen wir immer das erste Tor...:)

Nordhäuser
Beiträge: 655
Registriert: Di 7. Mär 2017, 16:02

Re: 22. Spieltag: RB Leipzig – FC Augsburg, 09.02.18, 20:30

Beitrag von Nordhäuser » Mi 7. Feb 2018, 16:13

Wenn ich mir den Kartenvorverkauf so ansehe,gehe ich mal von Saisonminusrekord aus.Könnten zum erstenmal seit BL-Zugehörigkeit unter 30000 sein.

Eklis
Beiträge: 175
Registriert: Di 24. Jan 2017, 19:15
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: 22. Spieltag: RB Leipzig – FC Augsburg, 09.02.18, 20:30

Beitrag von Eklis » Mi 7. Feb 2018, 19:05

Nordhäuser hat geschrieben:Wenn ich mir den Kartenvorverkauf so ansehe,gehe ich mal von Saisonminusrekord aus.Könnten zum erstenmal seit BL-Zugehörigkeit unter 30000 sein.
Es kommt halt einiges zusammen:
- Freitagabend
- unattraktiver Gegner
- Kälte
- Schulferienbeginn
- Karneval.
An so einem Tag muss schon Dortmund oder Bayern kommen, dass das Stadion voll werden soll. :prof:

Benutzeravatar
meinemeinung
Beiträge: 200
Registriert: Do 13. Apr 2017, 09:45

Re: 22. Spieltag: RB Leipzig – FC Augsburg, 09.02.18, 20:30

Beitrag von meinemeinung » Mi 7. Feb 2018, 19:10

mir haben die Freitagabendspiele unter Flutlicht immer am meisten Spass gemacht ? :pyro:

Benutzeravatar
blackadder
Beiträge: 121
Registriert: Mi 25. Aug 2010, 20:43

Re: 22. Spieltag: RB Leipzig – FC Augsburg, 09.02.18, 20:30

Beitrag von blackadder » Mi 7. Feb 2018, 20:38

elbosan hat geschrieben:Mich stört besonders an den Augsburger Parkbankschläfern, dass die genauso durch hohe Investitionen in die Mannschaft in kurzer Zeit in die Bundesliga gepampert wurden wie wir. Da steht genauso ein Millionen-Konzern dahinter, dessen Chef sogar in der Führungspitze des Vereins sitzt, in die er sich mit Millionenspenden eingekauft hat. Der ganze Haufen stinkt vor Doppelmoral zum Himmel. Ich mache auch ein Bierchen auf - wenn dieser Zwergenverein dahin rutscht wo er hingehört. In die Niederungen der 3. Liga. Wenn Nürnberg den Sprung in die 1. Liga schafft ist der Freistaat Bayern mit München und Nürnberg ausreichend vertreten.
Besser hätte ich es nicht formulieren können. :thumb:

Darauf würde ich anstoßen.

Benutzeravatar
Zeitzer
Beiträge: 371
Registriert: Do 23. Apr 2015, 16:16

Re: 22. Spieltag: RB Leipzig – FC Augsburg, 09.02.18, 20:30

Beitrag von Zeitzer » Mi 7. Feb 2018, 22:49

elbosan hat geschrieben:Mich stört besonders an den Augsburger Parkbankschläfern, dass die genauso durch hohe Investitionen in die Mannschaft in kurzer Zeit in die Bundesliga gepampert wurden wie wir. Da steht genauso ein Millionen-Konzern dahinter, dessen Chef sogar in der Führungspitze des Vereins sitzt, in die er sich mit Millionenspenden eingekauft hat. Der ganze Haufen stinkt vor Doppelmoral zum Himmel. Ich mache auch ein Bierchen auf - wenn dieser Zwergenverein dahin rutscht wo er hingehört. In die Niederungen der 3. Liga. Wenn Nürnberg den Sprung in die 1. Liga schafft ist der Freistaat Bayern mit München und Nürnberg ausreichend vertreten.
Genau so ist es und eins verspreche ich, für jedes Tor am Freitag gegen die Puppenkiste trinke ich ein Bierchen und wenn ich auf allen Vieren den Wall runter kriechen muss. :thumb:
Im nächsten Leben werde ich Vulkanier

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 21842
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig

Re: 22. Spieltag: RB Leipzig – FC Augsburg, 09.02.18, 20:30

Beitrag von Rumpelstilzchen » Mi 7. Feb 2018, 23:39

Zeitzer hat geschrieben:
elbosan hat geschrieben:Mich stört besonders an den Augsburger Parkbankschläfern, dass die genauso durch hohe Investitionen in die Mannschaft in kurzer Zeit in die Bundesliga gepampert wurden wie wir. Da steht genauso ein Millionen-Konzern dahinter, dessen Chef sogar in der Führungspitze des Vereins sitzt, in die er sich mit Millionenspenden eingekauft hat. Der ganze Haufen stinkt vor Doppelmoral zum Himmel. Ich mache auch ein Bierchen auf - wenn dieser Zwergenverein dahin rutscht wo er hingehört. In die Niederungen der 3. Liga. Wenn Nürnberg den Sprung in die 1. Liga schafft ist der Freistaat Bayern mit München und Nürnberg ausreichend vertreten.
Genau so ist es und eins verspreche ich, für jedes Tor am Freitag gegen die Puppenkiste trinke ich ein Bierchen und wenn ich auf allen Vieren den Wall runter kriechen muss. :thumb:
Dann geschieht entweder ein Wunder oder du verträgst echt wenig. :mrgreen:
Bild

Benutzeravatar
Zeitzer
Beiträge: 371
Registriert: Do 23. Apr 2015, 16:16

Re: 22. Spieltag: RB Leipzig – FC Augsburg, 09.02.18, 20:30

Beitrag von Zeitzer » Mi 7. Feb 2018, 23:47

Rumpelstilzchen hat geschrieben:
Zeitzer hat geschrieben:
elbosan hat geschrieben:Mich stört besonders an den Augsburger Parkbankschläfern, dass die genauso durch hohe Investitionen in die Mannschaft in kurzer Zeit in die Bundesliga gepampert wurden wie wir. Da steht genauso ein Millionen-Konzern dahinter, dessen Chef sogar in der Führungspitze des Vereins sitzt, in die er sich mit Millionenspenden eingekauft hat. Der ganze Haufen stinkt vor Doppelmoral zum Himmel. Ich mache auch ein Bierchen auf - wenn dieser Zwergenverein dahin rutscht wo er hingehört. In die Niederungen der 3. Liga. Wenn Nürnberg den Sprung in die 1. Liga schafft ist der Freistaat Bayern mit München und Nürnberg ausreichend vertreten.
Genau so ist es und eins verspreche ich, für jedes Tor am Freitag gegen die Puppenkiste trinke ich ein Bierchen und wenn ich auf allen Vieren den Wall runter kriechen muss. :thumb:
Dann geschieht entweder ein Wunder oder du verträgst echt wenig. :mrgreen:
Was spricht gegen Wunder :bsgbeer:
Im nächsten Leben werde ich Vulkanier

Benutzeravatar
Der_wahre_Fan
Beiträge: 162
Registriert: Fr 28. Apr 2017, 11:15
Mein Fanclub: L.E.Bulls

Re: 22. Spieltag: RB Leipzig – FC Augsburg, 09.02.18, 20:30

Beitrag von Der_wahre_Fan » Do 8. Feb 2018, 08:13

Zeitzer hat geschrieben:
elbosan hat geschrieben:Mich stört besonders an den Augsburger Parkbankschläfern, dass die genauso durch hohe Investitionen in die Mannschaft in kurzer Zeit in die Bundesliga gepampert wurden wie wir. Da steht genauso ein Millionen-Konzern dahinter, dessen Chef sogar in der Führungspitze des Vereins sitzt, in die er sich mit Millionenspenden eingekauft hat. Der ganze Haufen stinkt vor Doppelmoral zum Himmel. Ich mache auch ein Bierchen auf - wenn dieser Zwergenverein dahin rutscht wo er hingehört. In die Niederungen der 3. Liga. Wenn Nürnberg den Sprung in die 1. Liga schafft ist der Freistaat Bayern mit München und Nürnberg ausreichend vertreten.
Genau so ist es und eins verspreche ich, für jedes Tor am Freitag gegen die Puppenkiste trinke ich ein Bierchen und wenn ich auf allen Vieren den Wall runter kriechen muss. :thumb:
Bin zwar nicht im Stadion am Freitag, aber ich werde bei jedem Tor imaginär mit dir anstoßen. Deal? :ssvbeer: :möp:
#nokamplnoparty
#whatalookman

Joker84
Beiträge: 3
Registriert: Do 30. Sep 2010, 09:04

Re: 22. Spieltag: RB Leipzig – FC Augsburg, 09.02.18, 20:30

Beitrag von Joker84 » Do 8. Feb 2018, 08:30

meinemeinung hat geschrieben:mir haben die Freitagabendspiele unter Flutlicht immer am meisten Spass gemacht ? :pyro:
War Kiel damals nicht auch Freitag am Abend, da war's auch sehr kalt ;-)

Gesendet von meinem GRACE mit Tapatalk

Antworten