[11] Timo Werner (Vertrag bis 2020)

Alles zum Kader, den Gerüchten und Transfers
Antworten
Benutzeravatar
MonteChristo
Beiträge: 150
Registriert: Di 31. Jul 2012, 17:01

Re: Wechselt Timo Werner (VfB Stuttgart) zu RB Leipzig?

Beitrag von MonteChristo » Mo 30. Mai 2016, 10:21

Koa Werner! Bruach mer net! Zu deier!
Ich will den Jo zurück!

Benutzeravatar
schmidder
Beiträge: 1974
Registriert: So 23. Nov 2014, 18:43

Re: Wechselt Timo Werner (VfB Stuttgart) zu RB Leipzig?

Beitrag von schmidder » Mo 30. Mai 2016, 11:03

Versteh den Hype um Timo Werner nicht und wenn ich mal ins Schwäble-Forum gucke, dort auch niemand.

Auf welcher Position sollt der überhaupt kicken? In Stuttgart ist er als LA oder MS aufgelaufen. Für mich ist er auch vom Typ her ein Forsberg, wendig und dribbelstark. Dazu kein überragender Abschluss und auch keine überdurchschnittliche Pace.

Werner bringt uns doch weder auf dem Flügel nach vorne, noch kommt er an das vorhandene Stürmermaterial ran.

Werner für 25Mio.€? Dann doch lieber, falls möglich, einen Embolo fürs gleiche Geld. Oder noch besser, man fässt ein paar vorhandene Baustellen an: IV+ZM+RV Backup
So lange besser möglich ist, ist gut nicht genug

Benutzeravatar
TeQuillaaaA
Beiträge: 2785
Registriert: So 16. Mai 2010, 21:43
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Wechselt Timo Werner (VfB Stuttgart) zu RB Leipzig?

Beitrag von TeQuillaaaA » Mo 30. Mai 2016, 11:20

schmidder hat geschrieben:Versteh den Hype um Timo Werner nicht und wenn ich mal ins Schwäble-Forum gucke, dort auch niemand.

Auf welcher Position sollt der überhaupt kicken? In Stuttgart ist er als LA oder MS aufgelaufen. Für mich ist er auch vom Typ her ein Forsberg, wendig und dribbelstark. Dazu kein überragender Abschluss und auch keine überdurchschnittliche Pace.

Werner bringt uns doch weder auf dem Flügel nach vorne, noch kommt er an das vorhandene Stürmermaterial ran.

Werner für 25Mio.€? Dann doch lieber, falls möglich, einen Embolo fürs gleiche Geld. Oder noch besser, man fässt ein paar vorhandene Baustellen an: IV+ZM+RV Backup
Zustimmung.

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 14046
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41

Re: Wechselt Timo Werner (VfB Stuttgart) zu RB Leipzig?

Beitrag von Jupp » Mo 30. Mai 2016, 11:23

Werner wird aber niemals 25 Mio. Euro kosten. Zuletzt wurden 12-15 Mio. Euro gehandelt, realistischer sind aus meiner Sicht dann aber wohl doch eher 8-10 Mio. Euro. Klar, wenn ich zwischen Embolo und Werner wählen müsste, würde ich mich auch für Embolo entscheiden. Der geht dann aber doch für über 20 Mio. Euro weg. :)

Werner macht als Neuzugang nur Sinn, wenn wir im Dreistürmersystem spielen. Für Quaschner und Bruno würde es dann wohl mehr als eng werden. Bei Werner darf man halt nicht vergessen, dass er auch erst 20 geworden ist.

Bei Twitter bezieht sich heute jedenfalls jemand auf den Kicker. Demnach sind wir nicht an Werner dran. :)
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/
RB-Fans.de Google+: https://plus.google.com/115127582430648950066/posts

Spielmacher
Beiträge: 141
Registriert: Fr 3. Okt 2014, 10:42

Re: Wechselt Timo Werner (VfB Stuttgart) zu RB Leipzig?

Beitrag von Spielmacher » Mo 30. Mai 2016, 11:55

TeQuillaaaA hat geschrieben:
schmidder hat geschrieben:Versteh den Hype um Timo Werner nicht und wenn ich mal ins Schwäble-Forum gucke, dort auch niemand.

Auf welcher Position sollt der überhaupt kicken? In Stuttgart ist er als LA oder MS aufgelaufen. Für mich ist er auch vom Typ her ein Forsberg, wendig und dribbelstark. Dazu kein überragender Abschluss und auch keine überdurchschnittliche Pace.

Werner bringt uns doch weder auf dem Flügel nach vorne, noch kommt er an das vorhandene Stürmermaterial ran.

Werner für 25Mio.€? Dann doch lieber, falls möglich, einen Embolo fürs gleiche Geld. Oder noch besser, man fässt ein paar vorhandene Baustellen an: IV+ZM+RV Backup
Zustimmung.
Ebenfalls Zustimmung.
Ich weiß nicht, was sich jetzt einige hier von ihm erwarten!? Es ist ja nun nicht so, dass er die Buli aufgemischt hat... Klar, in seinem Alter auch schwer.
Ich bin von diesem Extremst-Jugendwahn sowieso nicht überzeugt, zumindest auf diesem Niveau.
Junge Spieler sind gut, aber zu denken, es ginge durchweg mit solchen Dachsen... Naja, mal sehen.

Benutzeravatar
TeQuillaaaA
Beiträge: 2785
Registriert: So 16. Mai 2010, 21:43
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Wechselt Timo Werner (VfB Stuttgart) zu RB Leipzig?

Beitrag von TeQuillaaaA » Mo 30. Mai 2016, 12:37

Jupp hat geschrieben:Werner wird aber niemals 25 Mio. Euro kosten. Zuletzt wurden 12-15 Mio. Euro gehandelt, realistischer sind aus meiner Sicht dann aber wohl doch eher 8-10 Mio. Euro. Klar, wenn ich zwischen Embolo und Werner wählen müsste, würde ich mich auch für Embolo entscheiden. Der geht dann aber doch für über 20 Mio. Euro weg. :)

Werner macht als Neuzugang nur Sinn, wenn wir im Dreistürmersystem spielen. Für Quaschner und Bruno würde es dann wohl mehr als eng werden. Bei Werner darf man halt nicht vergessen, dass er auch erst 20 geworden ist.

Bei Twitter bezieht sich heute jedenfalls jemand auf den Kicker. Demnach sind wir nicht an Werner dran. :)
Bitte kein 4-3-3. Da sind wir unter Zorniger immer ins Messer gelaufen, weil das MF praktisch immer in Unterzahl war. :-/

Benutzeravatar
Leipziger82
Beiträge: 983
Registriert: Fr 22. Nov 2013, 15:02

Re: Wechselt Timo Werner (VfB Stuttgart) zu RB Leipzig?

Beitrag von Leipziger82 » Mo 30. Mai 2016, 13:28

Werner wäre schon sowas wie ein Foto in der Dunkelkammer, dass wir aus der Lösung ziehen und erstmal an der Leine aufhängen. Wenn wir dann nach ein paar Wochen draufschauen, kann das Ergebnis auch schnell mal überbelichtet sein. Und 25 Mio? Kommt das vom Berater? Was hat der denn am Wochenende gesoffen? Dann wirklich alle Kraft für Embolo investieren, den ich wirklich sehr sehr gerne in Leipzig sehen würde.

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 14046
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41

Re: Wechselt Timo Werner (VfB Stuttgart) zu RB Leipzig?

Beitrag von Jupp » Mo 30. Mai 2016, 13:53

Werner kein Kandidat bei RB - Warten bei Embolo

Entgegen anderslautender Meldungen vom Wochenende, wonach Timo Werner vom VfB Stuttgart kurz vor einem Wechsel zu RB Leipzig stehe, ist der 20-Jährige in diesem Sommer kein Kandidat beim Bundesliga-Aufsteiger.
Link: http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... 8760-.html" onclick="window.open(this.href);return false;
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/
RB-Fans.de Google+: https://plus.google.com/115127582430648950066/posts

Benutzeravatar
TeQuillaaaA
Beiträge: 2785
Registriert: So 16. Mai 2010, 21:43
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Wechselt Timo Werner (VfB Stuttgart) zu RB Leipzig?

Beitrag von TeQuillaaaA » Mo 30. Mai 2016, 13:56

Jupp hat geschrieben:
Werner kein Kandidat bei RB - Warten bei Embolo

Entgegen anderslautender Meldungen vom Wochenende, wonach Timo Werner vom VfB Stuttgart kurz vor einem Wechsel zu RB Leipzig stehe, ist der 20-Jährige in diesem Sommer kein Kandidat beim Bundesliga-Aufsteiger.
Link: http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... 8760-.html" onclick="window.open(this.href);return false;
Sehr gut ... wechselt bestimmt zu Salzburg und dann nächsten Sommer zu RBL. :D

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 8830
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig

Re: Wechselt Timo Werner (VfB Stuttgart) zu RB Leipzig?

Beitrag von EisenerBulle » Mo 30. Mai 2016, 14:56

Also ich bin froh wenn er nicht kommt. Zu teuer (!) und irgendwie auch zu unsicher.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Antworten