Georg Teigl (Ehemaliger Spieler, Jetzt FC Augsburg)

Halle der Helden - Ehemalige Rasenballsportler
Antworten
Benutzeravatar
JayneSabbath
Beiträge: 4527
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 21:27
Mein Fanclub: SFL
Wohnort: Leipzig

Georg Teigl (Ehemaliger Spieler, Jetzt FC Augsburg)

Beitrag von JayneSabbath » Mo 13. Jan 2014, 15:45

JackdR hat geschrieben:Wie Jayne einfach immer recht hat... Scheiß weibliche Intuition...
Lindenauer hat geschrieben:Da hast du auch wieder recht...;)
ELMax hat geschrieben:Das du immer Recht haben musst Jayne :roll: :oops:

Fanblock-Gänger
Beiträge: 11987
Registriert: Do 14. Jul 2011, 13:24

Re: [??] Georg Teigl (Vertrag bis ?)

Beitrag von Fanblock-Gänger » Mo 13. Jan 2014, 16:06

Kenne ihn zwar nicht, aber Edeljoker in Salzburg bedeutet sicher nicht, dass er schlecht ist. Da er das Spielsystem kennt und Stallgeruch hat dürfte ihm das Eingewöhnen nicht schwer fallen. Und lecker Torte und Kaffee gibt's hier auch, statt Mozart- kann er Hallorenkugeln essen. ;)

Mein erster Eindruck: Das ist, so wie ich es auch im Mü-Thread meinte, eine Verstärkung, die uns sofort! weiterhelfen wird.

LE79
Beiträge: 3097
Registriert: Do 23. Aug 2012, 14:06

Re: [??] Georg Teigl (Vertrag bis ?)

Beitrag von LE79 » Mo 13. Jan 2014, 16:31

Na da bin ich mal gespannt. Bislang habe ich in seiner Vita nix mit RV gefunden.
Aber R.R. und A.Z. werden es wissen.
Bislang hat der Verein auch nichts bestätigt. Obwohl die LVZ dank Guido (wahrscheinlich mit Richtmikrophone am Rand) direkt an beiden dran ist und alles aus "erster Hand/Ohr" erfährt. :mrgreen:

Fanblock-Gänger
Beiträge: 11987
Registriert: Do 14. Jul 2011, 13:24

Re: [??] Georg Teigl (Vertrag bis ?)

Beitrag von Fanblock-Gänger » Mo 13. Jan 2014, 16:42

Wir wissen doch mittlerweile, spätestens seit letzter Woche, dass Transfers erst offiziell bestätigt werden, wenn die Tinte unter'm Vertrag ist. Laut LVZ soll Teigl ja sogar noch in Belek aufschlagen (und wohl nicht in den Genuss des Spiels gegen den FCB kommen).
Wer sich informieren will über ihn im befreundeten (?) Forum: http://fanportal.redbulls.com/index.php ... org-teigl/

Benutzeravatar
L.E. city
Beiträge: 423
Registriert: Mi 4. Mai 2011, 14:12

Re: [??] Georg Teigl (Vertrag bis ?)

Beitrag von L.E. city » Mo 13. Jan 2014, 16:51

LE79 hat geschrieben:[...] Bislang habe ich in seiner Vita nix mit RV gefunden. [...]
In "seinem" (sehr kurzen) Forum bei TM steht, dass er schon längere Zeit wohl auch auf RV geschult wurde / wird.
Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche.
(Gustav Mahler)

Fanblock-Gänger
Beiträge: 11987
Registriert: Do 14. Jul 2011, 13:24

Re: [??] Georg Teigl (Vertrag bis ?)

Beitrag von Fanblock-Gänger » Mo 13. Jan 2014, 17:03

Erhellend sind die Einträge im RBS-Forum nicht so sehr, sind auch nicht all zu viele aus den letzten Monaten. Hier das jüngste Interview vom 6. Jänner ;) 2014:
Sonntag um 10:00 startete Red Bull Salzburg mit der ersten Trainingseinheit in das Jahr 2014. Mit dabei: Georg Teigl. Der 22-Jährige spielte in der Hinrunde eine kleine Rolle und kam nur auf etwas mehr als 100 Minuten - und das genau in jener Saison, in der die Bullen dominieren wie noch nie. "Die Mannschaft spielt großartigen Fußball", lobt Teigl gegenüber SPORTNET seine Kollegen.
"Will mich beweisen"

Zufrieden ist der Flügelspieler trotzdem nicht - zu wenige Minuten stand er in den vergangenen Monaten am Platz. Aber warum klappt es in der Saison 2013/2014 noch nicht? Vergangene Saison kam Teigl immerhin auf 33 Einsätze. "Red Bull hat auf meiner Position wieder zwei Topspieler verpflichtet. Zum einen Marco (Meilinger, Anm.), zum anderen Millionen-Transfer Yordy Reyna. Die Dichte war vorher schon hoch. Im Sommer habe ich dann wenig auf meiner Position gespielt, oft als Rechtsverteidiger trainiert - so konnte ich schwer auf mich aufmerksam machen."

In der Vorbereitung werden die Karten neu gemischt. "Da kann ich mich wieder aufdrängen und zeigen, was ich kann." Also kein Wechsel? "Ich bin bei Salzburg und will beweisen, dass ich in die Mannschaft gehöre. Ich habe keine Gedanken, den Verein zu wechseln. Was dann im Sommer (Vertragsende, Anm.) passiert, kann ich noch nicht sagen. Ich beschäftige mich nicht mit Gerüchten." Das selbe gilt für Sturm - Teigl wurde mit den Grazern zuletzt immer wieder in Verbindung gebracht. "Ich habe von ihnen nichts gehört."
http://sportnet.at/home/fussball/bundes ... u-wechseln

Hauptmanko scheint wohl das Timing bei Pässen zu sein.

Den zuletzt geschriebenen Beitrag im Forum, als Reaktion auf das Interview:
Wenn er gegen Gegner aufgeboten wird die sehr Defensiv und Tief stehen dann läuft er sich schon sehr oft fest und verliert dabei den Ball(kommt mir zumindest so vor).

Als Konterspieler ist er aber recht gut.

Sein "Pech" ist halt das er sehr sehr gute Konkurrenten hat an denen es für Ihn sehr schwer ist auf Dauer vorbei zu kommen.

Vielleicht wär der versuch über eine andere Position zusätzlich zu Spielzeit zu kommen nicht so verkehrt.
Interview von laola1 mit Trainer Roger Schmidt über ihn, vom 11.12.2012!:
Dass Teigl zu den größeren Hoffnungen mit österreichischem Reisepass gehört, ist schon seit längerer Zeit kein Geheimnis. Die Frage ist wohl, wie dauerhaft er sich gegen die teaminterne Konkurrenz durchsetzen kann.

„Georg ist ein hervorragender Spieler, der sich im Moment weiterentwickelt. Ich denke, dass er im letzten halben Jahr einen ganzen Schritt nach vorne gemacht hat“, lobt Trainer Roger Schmidt, schränkt jedoch gleichzeitig ein: „Er hat aber sicher auch noch seine Schwächen, an denen wir jedoch arbeiten.“

Schmidt erläutert Defizite

Welche Defizite dies konkret seien? „Bei der Ballmitnahme und im Kombinationsspiel hat er sicherlich noch das Potenzial, weiterzukommen und auch seine Dynamik noch öfter einzusetzen. Aber ich denke, dass er gerade das Timing bei Laufwegen in die Tiefe mittlerweile wesentlich besser hinkriegt.“
http://www.laola1.at/de/fussball/bundes ... 8-48-.html

Fazit: Er hat offenbar seine Qualitäten vor allem als Joker, konnte sich bislang (seit 2009 im Nachwuchs, seit 2011? im Profiteam) aber nicht für einen Startelf-Stammplatz empfehlen/ durchsetzen. Ob das nun an der doch großen und höherkarätigen Konkurrenz liegt, schau'n wa mal. Wenn RR von ihm nicht überzeugt wäre...
Vielleicht kommt er bei uns leichter zurecht, immerhin ist RBS qualitätsmäßig doch noch vor RBL.

Benutzeravatar
Blacky
Beiträge: 93
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 11:10

Re: [??] Georg Teigl (Vertrag bis ?)

Beitrag von Blacky » Mo 13. Jan 2014, 17:25

Fanblock-Gänger hat geschrieben:Wir wissen doch mittlerweile, spätestens seit letzter Woche, dass Transfers erst offiziell bestätigt werden, wenn die Tinte unter'm Vertrag ist. Laut LVZ soll Teigl ja sogar noch in Belek aufschlagen (und wohl nicht in den Genuss des Spiels gegen den FCB kommen).
Wer sich informieren will über ihn im befreundeten (?) Forum: http://fanportal.redbulls.com/index.php ... org-teigl/
Es ist zwar das offizielle Forum von uns, jedoch gab es da in letzter Zeit einige Probleme und daher sind die meisten dorthin: http://www.austriansoccerboard.at/" onclick="window.open(this.href);return false; gewechselt.

Im offiziellen ist derzeit fast nichts los.

So nun zum Spieler, er hat bei uns vielleicht 2-3 mal RV gespielt. Ursprünglich ist er ein RA und zwar ein ganz schneller. Er ist nicht der beste Techniker daher hat er bei uns kein Land gesehen und auch aus diesem Grund wurde versucht ihn zum RV umzuschulen. Da er wie gesagt erst 2-3 mal RV gespielt hat kann ich nicht sehr viel dazu sagen wie er auf dieser Position agiert.

Fanblock-Gänger
Beiträge: 11987
Registriert: Do 14. Jul 2011, 13:24

Re: [??] Georg Teigl (Vertrag bis ?)

Beitrag von Fanblock-Gänger » Mo 13. Jan 2014, 17:37

Blacky hat geschrieben:
Es ist zwar das offizielle Forum von uns, jedoch gab es da in letzter Zeit einige Probleme und daher sind die meisten dorthin: http://www.austriansoccerboard.at/" onclick="window.open(this.href);return false; gewechselt.

Im offiziellen ist derzeit fast nichts los.
Hatte mich schon gewundert.

RA? Na da bin ich mal gespannt... Weil an RA mangelt es bei uns nicht.

РБ ЛЕИПЦИГ
Beiträge: 377
Registriert: Do 17. Mai 2012, 12:56

Re: [??] Georg Teigl (Vertrag bis ?)

Beitrag von РБ ЛЕИПЦИГ » Mo 13. Jan 2014, 18:11

Wow Georg Teigl kommt zu uns :D . Das dürfte wohl der Kracher-Transfer diesen Winter sein. Ich denke, dass er mit seiner Schnelligkeit und Beweglichkeit unser Spiel extrem bereichern wird. Ich bin gespannt :corn: .
*** RasenBallsport Leipzig! ***

mike shinoda
Beiträge: 2589
Registriert: So 11. Apr 2010, 10:44

Re: [??] Georg Teigl (Vertrag bis ?)

Beitrag von mike shinoda » Mo 13. Jan 2014, 18:16

Hm... für mich klingt das aus der Ferne so, als würde man versuchen Matze Morys oder einen Poulsen als RV spielen zu lassen. Also irgendwie wäre mir der Stolarski, wenn man ihn bekommen kann, lieber.
Trost für Traditionalisten: Das Neue kann der Anfang einer langen Tradition werden.
Walter Ludin

Antworten