Aktuelle Zeit: Di 17. Okt 2017, 09:33
       
  FOREN ÜBERSICHT   NEUE BEITRÄGE   AKTIVE THEMEN   COMMUNITY FANCHAT     



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 169 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 17  Nächste
 [44] Kevin Kampl (Vertrag bis 2021) 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
Beiträge: 699
Warum möchtest du dich anmelden?: Jafferson Davis hat mich abkommandiert.
Beitrag Re: Wechselt Kevin Kampl (Bayer Leverkusen) zu RB Leipzig?
lassen wir uns überraschen. Vielleicht wird es nur eine Leihe und nach dem Jahr geht er dann doch nach China. Habe gerade mal bisschen über den Wechseltransfer gelesen und seine Ansichten. Zum Glück haben wir mit RR ja wirklich einen guten Sportdirektor, der sicherlich mit RH die richtigen Entscheidungen trifft.

momentan ist der Burke Transfer noch nicht bestätigt

_________________
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw


Fr 18. Aug 2017, 07:16
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Apr 2015, 22:47
Beiträge: 3623
Warum möchtest du dich anmelden?: Interesse, Information
Beitrag Re: Wechselt Kevin Kampl (Bayer Leverkusen) zu RB Leipzig?
Ok. Man kann auch sagen überall wo er gespielt hatt , hatt sich die Mannschaft verschlechtert . Überspitzt natürlich.
Wenn er damit zurecht kommt auch mal Einwechselspieler zu sein kann er schon als Verstärkung kommen.
Max 20 Millionen wäre eine Reinvestierung von Burkes verkauf.
Wenn er geht, gehen muss.

_________________
''Wir werden kein Spiel verlieren, entweder wir gewinnen oder wir lernen. ''
Ralph Hasenhüttl

„Ich habe sie alle gefressen” :-)
Willi Orban


Fr 18. Aug 2017, 07:53
Profil

Registriert: Mi 3. Dez 2014, 18:00
Beiträge: 677
Warum möchtest du dich anmelden?: Find ich gut!
Beitrag Re: Wechselt Kevin Kampl (Bayer Leverkusen) zu RB Leipzig?
Die Option Kampl bestände wohl nur wenn Oli wirklich geht.
Für eine identische Summe, im Raum stehen 18 Mio, kann man es riskieren. Aber noch etwa 5 Mio drauf legen.. Das ist too much!
Ausserdem wäre er ja kein direkter Ersatz für Oli. Im Mittelfeld sind wir eigentlich gut aufgestellt. Es würde eher noch ein Stürmer fehlen..


Fr 18. Aug 2017, 09:57
Profil

Registriert: Do 14. Jul 2011, 13:24
Beiträge: 12121
Warum möchtest du dich anmelden?: Ich als RB-Fan möchte mich gern an Diskussionen rund um RBL beteiligen.
Beitrag Re: Wechselt Kevin Kampl (Bayer Leverkusen) zu RB Leipzig?
Mich wundert, dass das erst jetzt hoch kommt. Kampl hatte ich schon direkt nach der Saison auf dem Zettel: RB-Stallgeruch, er kennt Rangnick, kann hier CL spielen, war Kandidat in der Rückrunde der letzten 2. BL-Saison...
Halte ich nicht für unmöglich. Und für einen fertigen Spieler, der für viel Geld nach China gegangen wäre... Ob es der viel bemühte "logische Schritt" wäre, glaube ich nicht ganz, da er ja schon "fertig" ist. Aber CL-Erfahrung kann viel Wert sein.


Fr 18. Aug 2017, 10:06
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sa 10. Sep 2016, 11:31
Beiträge: 174
Wohnort: Harz
Warum möchtest du dich anmelden?: Aus Freude an der Entwicklung von RBL, der Region und dem Fußball
Beitrag Re: Wechselt Kevin Kampl (Bayer Leverkusen) zu RB Leipzig?
Aus sportlicher und ggfs. persönlicher Sicht fände ich den Gewinn des quasi-Tausches burke zu Kampl absolut nachvollziehbar und logisch. Wartens wir halt ab. :thumb: :schal:

_________________
RB Leipzig, Meister der Saison 2020/21


Fr 18. Aug 2017, 13:07
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Nov 2014, 15:52
Beiträge: 296
Warum möchtest du dich anmelden?: Ich bin kein Klugscheißer, ich weiss es wirklich
Beitrag Re: Wechselt Kevin Kampl (Bayer Leverkusen) zu RB Leipzig?
Jupp hat geschrieben:
....................................................

Wäre mal ein Neuzugang den man kennen würde. Meinungen zu ihm?


Kurz und knapp:
:prof: SOFORT verpflichten - wäre ein genialer Schachzug (Kampl schlägt Burke), wenn auch nicht überall positionsgetreu.
Aber auch im ZM gibt es ab nächstem Jahr eine große Lücke, wenn Keita nach sonstwohin geht. Und schon ist die Lücke nicht mehr ganz so groß, vielleicht sogar geschlossen.

_________________
Entschuldigung, mein Duktus hängt vom Blutdruck ab!


Fr 18. Aug 2017, 13:20
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
Beiträge: 12652
Beitrag Re: Wechselt Kevin Kampl (Bayer Leverkusen) zu RB Leipzig?
Kicker bestätigt ebenfalls, dass wir Interesse haben an Kampl:
Zitat:
Leipziger Planspiele: Geht Burke, soll Kampl kommen

Beim Leipziger Trainingsstart Anfang Juli erklärte Sportdirektor Ralf Rangnick, die Personalpolitik für dieses Transferfenster für abgeschlossen, "es sei denn, es verlässt uns noch ein Spieler". Dieser Fall könnte jetzt eintreten. Wie der kicker in seiner Donnerstag-Ausgabe berichtete, zeigt Crystal Palace konkretes Interesse an der Verpflichtung von Oliver Burke, der auf ein enttäuschendes Bundesliga-Jahr mit nur einem Tor und fünf Startelf-Einsätzen zurückblickt.

http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... smtwkicker

_________________
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/
RB-Fans.de Google+: https://plus.google.com/115127582430648950066/posts


Fr 18. Aug 2017, 13:48
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Dez 2014, 10:43
Beiträge: 5203
Wohnort: Leipzig
Warum möchtest du dich anmelden?: Arena-Gast und RB Unterstützer
Beitrag Re: Wechselt Kevin Kampl (Bayer Leverkusen) zu RB Leipzig?
Sicherlich wird Kampl sehr gut passen und uns auch sofort helfen.
Jedoch wäre das einer der wenigen Transfers, die die Entwicklungsfähigkeit des Spielers hinter der "Soforthilfe" anstellen. Ergo, ein fertiger Spieler - der bekanntermaßen dem Verein helfen wird. Ein ähnlicher Transfer wie der von Marvin Compper damals.

Damit weicht man natürlich geringfügig dem Ziel "Junge Spieler holen und zu Stars formen" ab und wenn dieser Transfer zustande kommen sollte, könnte das ein erster Fingerzeig sein, dass man als Verein versucht den erarbeiteten Status beizubehalten, anstatt ihn durch Experimente (Burke, Augustin, Nukan, Bruma) zu gefährden und sich zu sehr vom Zufall abhängig zu machen. Bruma und Augustin sind halt noch ein Unbeschriebenes Blatt, was unsere Spielweise betrifft. Kann klappen, kann aber auch wie bei Burke laufen.

Wir werden sehen :)


Fr 18. Aug 2017, 14:12
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Feb 2015, 18:08
Beiträge: 6716
Wohnort: Leipzig
Warum möchtest du dich anmelden?: Die Sache mit RB ist ein echtes Glück für die Region!
Beitrag Re: Wechselt Kevin Kampl (Bayer Leverkusen) zu RB Leipzig?
Ausnahmen bestätigen die Regel. Von mir aus kann er gerne kommen obwohl ich persönlich jetzt kein sehr großer Fan von Kampl bin aber das kann ja noch werden. Wenn er sich für RBL den H... aufreißt dann hab ich ihn vielleicht auch ganz schnell lieb :mrgreen:
Dachte bis vor kurzem dass er eigentlich schon in China ist. War doch nach Saisonende eigentlich klar dass er weg möchte und wenn möglich zu RS hinterher nach China. Hat wohl nicht geklappt. Bei uns wäre er schnell integrierbar - wahrscheinlich ähnlich wie Halste damals.

_________________
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.


Fr 18. Aug 2017, 14:30
Profil

Registriert: Do 14. Jul 2011, 13:24
Beiträge: 12121
Warum möchtest du dich anmelden?: Ich als RB-Fan möchte mich gern an Diskussionen rund um RBL beteiligen.
Beitrag Re: Wechselt Kevin Kampl (Bayer Leverkusen) zu RB Leipzig?
Spielt er heute Abend mit oder schont er sich für die englischen Wochen? :roll:


Fr 18. Aug 2017, 21:32
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 169 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 17  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: