Wechselt Úmaro Embaló (Benfica Lissabon) zu RB Leipzig?

Alles zum Kader, den Gerüchten und Transfers
Antworten
Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 21845
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig

Wechselt Úmaro Embaló (Benfica Lissabon) zu RB Leipzig?

Beitrag von Rumpelstilzchen » Sa 11. Nov 2017, 21:02

Laut portugiesischen Medien hat RBL sein Angebot für das 16-jährige Benfica-Talent Embaló auf 13 Mio erhöht. Zuvor ist man mit Angeboten über 5 bzw. 10 Mio für den Rechtsaußen gescheitert.

Profil: https://www.transfermarkt.de/umaro-emba ... ler/409886" onclick="window.open(this.href);return false;
Bild

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 8840
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig

Re: Kaderplanung Saison 2017/2018

Beitrag von EisenerBulle » So 12. Nov 2017, 09:26

Also 13 Mio für einen 16jährigen finde ich jetzt schon krass. Für Naby haben wir vor nicht allzu langer Zeit noch ca 15 Mio gezahlt. Dieser Neymar-Transfer scheint den Markt wirklich nachhaltig zu beeinflussen.
Kennt jemand diesen Spieler? Statistiken sind ja da eine und die sehen nicht schlecht aus aber er ist ja nunmal trotzdem erst 16. :?

Edit: https://m.youtube.com/watch?v=xA3ukgNBXsk" onclick="window.open(this.href);return false;
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

nevermore
Beiträge: 677
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 13:59

Re: Kaderplanung Saison 2017/2018

Beitrag von nevermore » So 12. Nov 2017, 13:20

Portugiesische Presse, muss man jetzt nicht alles glauben. Die schrieben auch, dass RBL 20 Millionen für Bruma zahlt.

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 14062
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41

Re: Kaderplanung Saison 2017/2018

Beitrag von Jupp » So 12. Nov 2017, 16:04

Grundsätzlich stellt sich aber halt schon die Frage, ob nicht doch mehr dran ist. Wir haben bisher noch nie einen Spieler aus der portugiesischen Liga geholt, so dass da die portugiesische Medien nicht gleich auf uns kommen dürften. Könnte mir schon vorstellen, dass wir da mitbieten, passt ja letztlich auch ins Beuteschema, wenn auch sehr teuer. Siehe bspw. Upamecano, den Rangnick mit 16 nach Salzburg geholt hat.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/
RB-Fans.de Google+: https://plus.google.com/115127582430648950066/posts

nevermore
Beiträge: 677
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 13:59

Re: Kaderplanung Saison 2017/2018

Beitrag von nevermore » So 12. Nov 2017, 16:35

RBL wird inzwischen schon mit allen möglichen hochtalentierten Teenagern in Verbindung gebracht. Es wurde noch niemand aus der portugiesischen Liga geholt, aber es wurde mit Bruma ein portugiesischer Spieler geholt und man hat kürzlich in Porto gespielt.

Kann schon sein, dass RR da Interesse gezeigt hat, aber der Preis ist unglaubwürdig für mich. Wie gesagt, die portugiesische Presse hyped sehr gern ihre Golden Boys sehr hoch, da wurde auch Sanches mit 80 Mio veranschlagt, ohne dass man zu Beginn dazu gesagt hätte, dass mehr als die Hälfte völlig unrealistische Bonuszahlungen sind.

Berater, die den Marktwert hochtreiben wollen, müssen da nur irgendeine Meldung in der Presse platzieren. Da müssen wir nicht mal nach Portugal schauen, Cetinkaya ist da auch gut drin; Rangnick hat ja zuletzt im Interview gesagt, dass auf RB gar niemand mit einem konkreten Angebot für Forsberg zugekommen ist.

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 14062
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41

Re: Wechselt Úmaro Embaló (Benfica Lissabon) zu RB Leipzig?

Beitrag von Jupp » Di 14. Nov 2017, 14:51

Bild hat die portugiesische Presse aufgegriffen und bezeichnet es als "Ganz heiß".
Ganz heiß: Das Interesse der Bullen an Umaro Embalo (16) von Benfica Lissabon. Für den Mittelstürmer hat der Klub sein Angebot auf 13 Mio. Euro erhöht! Allerdings sind auch Manchester United und Real Madrid dran.
http://www.bild.de/sport/fussball/rb-le ... .bild.html" onclick="window.open(this.href);return false;
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/
RB-Fans.de Google+: https://plus.google.com/115127582430648950066/posts

Schlapperplapper
Beiträge: 560
Registriert: Di 14. Apr 2015, 11:43

Re: Wechselt Úmaro Embaló (Benfica Lissabon) zu RB Leipzig?

Beitrag von Schlapperplapper » Di 14. Nov 2017, 16:00

Kam vorhin auch bei Eurosport. Allerdings soll Manu wohl 20 Mio zahlen wollen.

Benutzeravatar
TRAFFIX
Beiträge: 1541
Registriert: Di 26. Jul 2011, 13:31
Mein Fanclub: Tradition 2.0

Re: Wechselt Úmaro Embaló (Benfica Lissabon) zu RB Leipzig?

Beitrag von TRAFFIX » Mi 15. Nov 2017, 10:49

Schlapperplapper hat geschrieben:Kam vorhin auch bei Eurosport. Allerdings soll Manu wohl 20 Mio zahlen wollen.
20 Mio für einen 16-jährigen?!
:rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:

Gemeiner Grundhai
Beiträge: 399
Registriert: Sa 19. Nov 2011, 14:09
Mein Fanclub: Blauhai

Re: Wechselt Úmaro Embaló (Benfica Lissabon) zu RB Leipzig?

Beitrag von Gemeiner Grundhai » Mi 15. Nov 2017, 11:08

TRAFFIX hat geschrieben:
Schlapperplapper hat geschrieben:Kam vorhin auch bei Eurosport. Allerdings soll Manu wohl 20 Mio zahlen wollen.
20 Mio für einen 16-jährigen?!
:rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:
Gar nicht so abwegig. Upa hat mit 19 wohl ne AK von 100Mio.
Embalo könnte bei entsprechender Entwicklung und dazu auf einer offensiven Position noch mehr wert sein.
Für einen englischen Verein möglicherweise besser einen Risikohandel von 20Mio zu tätigen als in paar Jahren das 6-fache zu zahlen.

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 8840
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig

Re: Wechselt Úmaro Embaló (Benfica Lissabon) zu RB Leipzig?

Beitrag von EisenerBulle » Mi 15. Nov 2017, 11:30

Gemeiner Grundhai hat geschrieben:
TRAFFIX hat geschrieben:
Schlapperplapper hat geschrieben:Kam vorhin auch bei Eurosport. Allerdings soll Manu wohl 20 Mio zahlen wollen.
20 Mio für einen 16-jährigen?!
:rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:
Gar nicht so abwegig. Upa hat mit 19 wohl ne AK von 100Mio.
Embalo könnte bei entsprechender Entwicklung und dazu auf einer offensiven Position noch mehr wert sein.
Für einen englischen Verein möglicherweise besser einen Risikohandel von 20Mio zu tätigen als in paar Jahren das 6-fache zu zahlen.
Denke ich auch. Die letzte Transferperiode wirkt sich natürlich auch auf die jüngeren Jahrgänge aus. Wenn Ralle schon 13 Mio für einen 16jährigen bietet, dann weiß man wie hoch die Trauben aktuell hängen. Und das da ein PL Verein nochmal locker 7 oder mehr Mio drauflegen kann, ist ja nun kein Hexenwerk - leider. :ragingbull:
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Antworten