Spielsystem

Alles zum Kader, den Gerüchten und Transfers
Antworten
Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 6893
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig

Re: Spielsystem

Beitrag von elbosan » Mi 3. Jan 2018, 01:13

Im Prinzip haben wir diese Art Dreierkette schon. Bei Ballbesitz und tiefstehendem Gegner lässt sich einer der 6er zwischen die IVs stehen und unsere AVs werden zu Flügeln. In der Mitte treten sich dann alle auf die Füße.

Bullenwesen
Beiträge: 76
Registriert: Mo 7. Mär 2016, 11:10

Re: Spielsystem

Beitrag von Bullenwesen » So 4. Feb 2018, 11:18

Das neue 4-3-3 System wird auch schon wieder in fragegestellt, selbst die Sky Experten meckern rum und wünschen sich das 4-2-2-2 zurück.

Aber das man jetzt ein 4-3-3 spielt ist doch logisch. Laimer und Klostermann sind neu auf ihrer Position und in einem 4-3-3 gibt man ihnen mehr Sicherheit sich in der neuen Position einzuspielen. Links sorgt Keita für die Offensive und Rechts Kampl, so können sich die Außenverteidiger mehr auf Verteidigen konzentrieren und siehe da man spielt auch mal wieder zu Null.

Wenn es auch nicht schön anzusehen ist und nicht so spektakulär. Doch am Ende der Saison zählen die Ergebnisse. Und diese nicht einfache Situation gerade wird unsere Mannschaft für die Zukunft stärker machen und reifen lassen!

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 6893
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig

Re: Spielsystem

Beitrag von elbosan » So 4. Feb 2018, 12:10

Vorallem werden wir einen Tick unberechenbarer.

Antworten