[ehemaliger Spieler] Naby Deco Keïta (FC Liverpool)

Halle der Helden - Ehemalige Rasenballsportler
Antworten
aufziehvogel
Beiträge: 444
Registriert: Mo 27. Aug 2012, 17:09

Wechselt Naby Keïta (RB Salzburg) zu RB Leipzig?

Beitrag von aufziehvogel » Sa 31. Okt 2015, 08:59

kullerball hat geschrieben:Nein, hat mit Trainer RR nichts zu tun.
Aber mit Trainer AZ!
Was bitte hatte das mit Zorniger zu tun? Mane und Kampl hatten überragende Spielzeiten hinter sich und sind zu Top- bzw ambitionierten Clubs in die 1.BL und die Premier League gewechselt. Da war RBL niemals eine Option.

P.S.: NK ist ein Topspieler. Wenn er sich so weiterentwickelt, wird er wohl nach England gehen. Bei uns sehe ich ihn eher nicht. Auch, weil da bald Ablösesummen im Raum stehen können, bei denen auch Ralle schwach wird.

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 8839
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig

Re: Wechselt Naby Keïta (RB Salzburg) zu RB Leipzig?

Beitrag von EisenerBulle » Sa 31. Okt 2015, 09:11

Ich denke auch dass er wohl nach England geht. Wird sowieso gruselig wenn die im Sommer das Portmonee öffnen. Da kann man froh sein, Fan eines sehr potenten Vereins zu sein ;) . Wird uns hier und da sicher trotzdem "treffen", aber andere sind schlimmer dran. Kann man nur hoffen dass die Scouts der Engländer weiterhin so ineffizient arbeiten wie in den letzten Jahren. Trotz großer Summen kam zumindest in der Breite nicht so viel dabei heraus. Aber irgendwann bekommen die dass sicher hin...
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Benutzeravatar
kullerball
Beiträge: 339
Registriert: Mo 17. Nov 2014, 14:52

Re: Wechselt Naby Keïta (RB Salzburg) zu RB Leipzig?

Beitrag von kullerball » Sa 31. Okt 2015, 15:45

aufziehvogel hat geschrieben:
kullerball hat geschrieben:Nein, hat mit Trainer RR nichts zu tun.
Aber mit Trainer AZ!
Was bitte hatte das mit Zorniger zu tun? Mane und Kampl hatten überragende Spielzeiten hinter sich und sind zu Top- bzw ambitionierten Clubs in die 1.BL und die Premier League gewechselt. Da war RBL niemals eine Option.

P.S.: NK ist ein Topspieler. Wenn er sich so weiterentwickelt, wird er wohl nach England gehen. Bei uns sehe ich ihn eher nicht. Auch, weil da bald Ablösesummen im Raum stehen können, bei denen auch Ralle schwach wird.
Deinem 2. Satz stimme ich vollumfänglich zu und deine Frage ist eng verbunden mit deiner Aussage im 3.Satz.
:prof: Das gleiche "Phänomen" wirst du jetzt bzw. in den kommenden Transferperioden Winter/Sommer 2016, in Stuttgart beobachten können. Es sei denn Wahler und Dutt machen vorher ihre Hausaufgaben.

Wenn's um Ablösesummen geht, denke ich, dass RB (RedBull) mit RBL (mit 1.Buli-Bonus vorausgesetzt!) eine noch viel höhere Rendite bei den Ablösesummen erzielen kann (bei dem gleichen Spieler) als RBS. Hat auch viel mit dem Wertigkeitsprinzip der Mannschafts- u. Ligazugehörigkeit zu tun.

Fazit: Keita von Salzburg nach Leipzig (Voraussetzung 1.Buli) und bei entsprechender Ablösesumme nach ......egal wohin.
Keita hat zwar noch einige Jahre Vertrag, aber wir wissen alle, wie schnell sich das ändern kann, wenn viel Geld im Spiel ist. Abwarten ist angesagt und auf die Fähigkeiten von RR vertrauen. :schal:
Entschuldigung, mein Duktus hängt vom Blutdruck ab!

seppoli
Beiträge: 15
Registriert: Di 3. Nov 2015, 13:55

Re: Wechselt Naby Keïta (RB Salzburg) zu RB Leipzig?

Beitrag von seppoli » Di 3. Nov 2015, 14:04

Bei Keita habe ich schon im Frühjahr gesagt, dass der nicht lange zu halten sein wird. Der Junge ist kaum vom Ball zu trennen, technisch unheimlich stark und mittlerweile auch torgefährlich. Allerdings ist Leipzig für Keita doch noch ne Nummer zu klein. MMn auf einer Stufe mit Mane und Kampl und die sind auch zu Spitzenklubs gegangen.

Benutzeravatar
PatrickRBL
Beiträge: 121
Registriert: So 21. Dez 2014, 21:21

Re: Wechselt Naby Keïta (RB Salzburg) zu RB Leipzig?

Beitrag von PatrickRBL » Di 29. Dez 2015, 18:08

Keita ist jetzt 8Mio Euro wert.

http://www.transfermarkt.de/de/neue-mar ... 21479.html" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Ungustl
Beiträge: 148
Registriert: So 29. Jun 2014, 11:27
Wohnort: Linz

Re: Wechselt Naby Keïta (RB Salzburg) zu RB Leipzig?

Beitrag von Ungustl » Do 3. Mär 2016, 23:15

Naby Keïta hat seinen Vertrag bei Salzburg bis 2021 verlängert. Und zwar ohne Ausstiegsklausel.
Für mich ein Hinweis, dass man entweder viel Kohle haben will, oder dass er ab Sommer in Leipzig spielt.

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 6878
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig

Re: Wechselt Naby Keïta (RB Salzburg) zu RB Leipzig?

Beitrag von elbosan » Fr 4. Mär 2016, 01:57

Er wird kommen. Bild 1 Jahr Leihe mit Kaufoption. Damit hat man keine Transfersausgabe auf der Leipziger Seite und in Salzburg kann man das gesparte Gehalt anderweitig einsetzen.... Vermute ich mal. :-)

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 14054
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41

Wechelt Naby Keïta (RB Salzburg) zu RB Leipzig?

Beitrag von Jupp » Di 10. Mai 2016, 22:51

Aus der LVZ von morgen:
Naby Keita, zentraler Mittelfeldspieler vom österreichischen Meister RB Salzburg und in der vergangenen Saison zwölfmaliger Torschütze, steht vor einem Wechsel nach Leipzig.
[...]
Beim Afrika-Cup 2015 kam Keita mit Guinea bis ins Viertelfinale, in bisher 17 Länderspielen schoss er zwei Tore. Vor gut einem Jahr kursierte ein zweistelliges Millionen-Angebot von Arsenal London. In Salzburg verlängerte man Keitas Vertrag vor zwei Monaten bis 2021 – zu verbesserten Bezügen, versteht sich. Im Zuge der Verhandlungen wurde dem dynamischen Techniker auch die Perspektive deutsche Bundesliga aufgezeigt. Nach dem Aufstieg der Rasenballer steht dem jungen Mann nun Tür und Tor offen. Er muss nur noch ja sagen. Keitas aktueller Marktwert: 7,5 Millionen Euro, Tendenz steigend.
Profil Transfermarkt.de: http://www.transfermarkt.de/naby-keita/ ... ler/302215" onclick="window.open(this.href);return false;
Highlight-Video der Saison 2015/2016: https://www.youtube.com/watch?v=LQSBMVb-xAU" onclick="window.open(this.href);return false;

Keita spielt auf der Acht und ist im Gegensatz zu Demme offensiv stärker. Kennt mit Sabitzer und Co. natürlich schon mehrere Spieler in unserem Kader. Dürfte der einzige Salzburger sein, der in dieser Saison kommt.

Eure Meinung zu ihm?
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/
RB-Fans.de Google+: https://plus.google.com/115127582430648950066/posts

Benutzeravatar
Teo
Beiträge: 104
Registriert: Mi 4. Mai 2016, 14:14
Wohnort: Am schönen Harz

Re: Wechelt Naby Keïta (RB Salzburg) zu RB Leipzig?

Beitrag von Teo » Mi 11. Mai 2016, 00:40

Da könnte man nicht meckern....Bayern hat ja heut auch nen 18jährigen von Benfica geholt, der hätte sicher auch zu uns gepaßt aber wohl schon zu hoch gehandelt.

Benutzeravatar
michawhv
Beiträge: 1117
Registriert: Mo 9. Sep 2013, 18:03
Wohnort: Wilhelmshaven, (Niedrischsachsen)

Re: Wechelt Naby Keïta (RB Salzburg) zu RB Leipzig?

Beitrag von michawhv » Mi 11. Mai 2016, 00:48

Wäre eine gute Sache, würde ins Schema passen. Wer hat das angeregt, RR oder schon RH?
Stimmung ist Stimmung:

www.youtube.com/watch?v=n0SrgVO5Ih4

Antworten