[ehemaliger Spieler] Naby Deco Keïta (FC Liverpool)

Halle der Helden - Ehemalige Rasenballsportler
Antworten
Benutzeravatar
marda304
Beiträge: 997
Registriert: Mo 7. Mär 2011, 07:57
Wohnort: LE

Re: [8] Naby Deco Keïta (Vertrag bis 2018)

Beitrag von marda304 » So 14. Jan 2018, 19:27

Noch ist das Transferfenster weit offen. Abwarten! Fussball ist schnelllebig.

Guido muss noch zwei Wochen um sein Ei bangen! :rofl:
Funfact: Biologisch gesehen sind Bullen gar keine Schweine!

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 6873
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig

[8] Naby Deco Keïta (Vertrag bis 2018)

Beitrag von elbosan » So 14. Jan 2018, 23:09

Mal ehrlich. Wenn man couthinio für 160 Millionen verkauft, kann man dich nicht denken Keita für 90 zu bekommen, oder? Tja. Das ist der Preis wenn man so viel Kohle hat.

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 1688
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59

Re: [8] Naby Deco Keïta (Vertrag bis 2018)

Beitrag von The-Last-ReBeL » Mo 15. Jan 2018, 07:56

elbosan hat geschrieben:Mal ehrlich. Wenn man couthinio für 160 Millionen verkauft, kann man dich nicht denken Keita für 90 zu bekommen, oder? Bild Tja. Das ist der Preis wenn man so viel Kohle hat.
Kloppo hat wohl noch nicht gecheckt das RB kein klammer Ostverein ist, sondern von Schwaben dominiert wird. :lol:
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Benutzeravatar
tomsen
Beiträge: 958
Registriert: Di 11. Aug 2015, 02:23

Re: [8] Naby Deco Keïta (Vertrag bis 2018)

Beitrag von tomsen » Mo 15. Jan 2018, 10:05

east-west hat geschrieben:... Wenn dann tragende Säulen wie Keita gehen dann ist das schon sauschwer zu kompensieren, denn bei allem Hin und Her in der Vorrunde, bleibt er immer noch ein absolut prägender Baustein in unserem Gefüge. ...
Am Samstag gegen Schalke war zu sehen, wie es ohne ihn geht. Positiv: Er hat ein Tor gemacht. Bei aller Freude über ein tolles Spiel… er hat sich auch die fünfte Gelbe und eine Zwangspause abgeholt und Hahü hat ihn vom Platz genommen. Zum Glück. Geht es ins 10 gegen 11 und kippt, können wir uns „tragende Säule“ und Weltklassedribblings ans Knie nageln.

Es nervt. Erstes Spiel der Rückrunde und seine Fouls fast wieder Achillesferse der Mannschaft. Habe die Wiederholung leider nur 1x gesehen (war es die Gelb-Szene?) als ein Schalker mit hohem Bein den Ball aus der Luft fischt und Naby ihn von hinten ins Standbein tritt… und frage mich zum x-ten Mal: Warum? Mit Upa haben wir ein Musterbeispiel in Sachen Lerneffekt, an Naby verpuffen scheinbar selbst 3 Rote parallel in 3 Wettbewerben.

Das können noch heitere Monate werden… :?

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 21839
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig

Re: [8] Naby Deco Keïta (Vertrag bis 2018)

Beitrag von Rumpelstilzchen » Mo 15. Jan 2018, 10:18

Zumal er den Ball als erstes runternimmt und dann das Laufduell verliert. Die Karte war vermeidbar. Aber das war die von Sabitzer auch.
Bild

Benutzeravatar
kometa
Beiträge: 437
Registriert: Mo 14. Jul 2014, 17:36

Re: [8] Naby Deco Keïta (Vertrag bis 2018)

Beitrag von kometa » Mo 15. Jan 2018, 10:49

Die Gelbe gab es hier nicht für die Härte dieses speziellen Vergehens, sondern für das kontinuierliche Foulspiel während der Partie. Das hat ihm Aytekin durch das hochzählen per Finger bis sechs klar gemacht. Und dieses ständige leicht über die Grenzen gehen in der Balleroberung und darauf anscheinend nicht verzichten zu können, ist sein großes Manko.
#IchBinE1NSPLUS

Benutzeravatar
marda304
Beiträge: 997
Registriert: Mo 7. Mär 2011, 07:57
Wohnort: LE

Re: [8] Naby Deco Keïta (Vertrag bis 2018)

Beitrag von marda304 » Mo 15. Jan 2018, 11:26

Er hat aber vorher auch wieder hart auf die Socken bekommen. Dass er dann zum Frustfoul neigt, das wussten die Schalker ganz genau. Die haben ihn dann schon gut bearbeitet.
Funfact: Biologisch gesehen sind Bullen gar keine Schweine!

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 6873
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig

Re: [8] Naby Deco Keïta (Vertrag bis 2018)

Beitrag von elbosan » Mo 15. Jan 2018, 21:25

Er ist in der PL perfekt aufgehoben. Da würde so ein irrwitziges Abheben des Gegenspielers wie bei Nabys Foul welches von Schalkern als Gelb-Rot gefordert war, ehr eine Ermahnung des Fliegers nach sich ziehen als das harmlose Foul zu ahnden.
Mit seiner Art zu spielen werden ihm in der PL die Zuschauer zu Füßen liegen. Was kann er dafür, dass wir hier in der Bundesliga so zart besaitet sind.

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 8830
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig

Re: [8] Naby Deco Keïta (Vertrag bis 2018)

Beitrag von EisenerBulle » Di 23. Jan 2018, 12:24

Erst gesperrt und dann krank. Geht mir mittlerweile echt auf den .... Da hätten wir ihn auch verkaufen können.

https://rblive.de/2018/01/23/training-b ... more-20739" onclick="window.open(this.href);return false;
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Benutzeravatar
Jekk
Beiträge: 206
Registriert: So 11. Mär 2012, 15:52

Re: [8] Naby Deco Keïta (Vertrag bis 2018)

Beitrag von Jekk » Di 23. Jan 2018, 14:07

Ich glaub es nicht, krank ?

War ja schon vor geraumer Zeit, das es mit ihm hier nix mehr wird...

Antworten