Aktuelle Zeit: Mi 26. Apr 2017, 06:10
       
  FOREN ÜBERSICHT   NEUE BEITRÄGE   AKTIVE THEMEN   COMMUNITY FANCHAT     



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 135 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14  Nächste
 Frauen Landesliga Sachsen 2016/17 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Aug 2011, 13:47
Beiträge: 1973
Warum möchtest du dich anmelden?: Um mitzureden.
Beitrag Re: Frauen Landesliga Sachsen 2016/17
Klar. Nichts und gar nichts. Es kostet keinen Eintritt.

_________________
"Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom.", Albert Einstein


So 9. Apr 2017, 22:22
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Apr 2010, 14:12
Beiträge: 7003
Wohnort: Leipzig
Warum möchtest du dich anmelden?: Um den Altersschnitt im Forum zu drücken
Beitrag Re: Frauen Landesliga Sachsen 2016/17
Spielbericht zum Kantersieg:
http://www.rb-fans.de/artikel/20170410- ... sdorf.html

Am 23. April findet das Heimspiel gegen Bischofswerda statt. Dort können die Frauen vorzeitig Meister werden. Anstoß ist am Gontardweg um 14 Uhr, Eintritt ist frei.


Mo 10. Apr 2017, 12:22
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Feb 2015, 18:08
Beiträge: 5226
Wohnort: Leipzig
Warum möchtest du dich anmelden?: Die Sache mit RB ist ein echtes Glück für die Region!
Beitrag Re: Frauen Landesliga Sachsen 2016/17
Und Shanga hat 3 mal getroffen. Da muss sich Emil zu Hause wieder was anhören... :mrgreen:

_________________
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.


Mo 10. Apr 2017, 12:43
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Apr 2010, 14:12
Beiträge: 7003
Wohnort: Leipzig
Warum möchtest du dich anmelden?: Um den Altersschnitt im Forum zu drücken
Beitrag Re: Frauen Landesliga Sachsen 2016/17
Am Sonntag können die Mädels die vorzeitige Meisterschaft feiern. Anstoß am Gontardweg ist um 14 Uhr. :schal:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Mi 19. Apr 2017, 14:12
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:02
Beiträge: 4145
Warum möchtest du dich anmelden?: einfach ohne bestimmten Grund
Beitrag Re: Frauen Landesliga Sachsen 2016/17
Übrigens schreibt der rotebrauseblogger heute:
Zitat:
Bei den Frauen von RB Leipzig entscheidet sich heute (20.04.17 Anm. ich), wie es für sie nach dem Ende der regulären Saison in der Landesliga weitergeht. Es endet die Meldefrist für die Regionalliga für die kommende Saison. Danach kann entschieden werden, ob es nach dem Ende der aktuellen Spielzeit noch Relegationsspiele für die dritte Liga gibt oder ob die Zahl der Bewerber so gering ist, dass der Aufstieg auch direkt über die Landesligameisterschaft erfolgt. Drei Teams können in die Regionalliga aufsteigen. Insgesamt gibt es in Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Berlin sechs Landesligen, also sechs potenzielle Bewerber.

Ich nehme an, der dritte Aufstiegsplatz ist der freiwerdende Platz durch die Abmeldung des FFV Leipzig.

Wäre ja bitter, wenn es noch zu einer Relegation käme. Würde denn da auch diese Regelung greifen, dass RB mit mindestens 7 U17-Spielerinnen in der Startelf antreten muss?

_________________
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du. (Mahatma Gandhi)


Do 20. Apr 2017, 13:02
Profil

Registriert: Mo 24. Okt 2011, 09:45
Beiträge: 838
Warum möchtest du dich anmelden?: Weil ich schon seit längerem RB-Fan bin.
Beitrag Re: Frauen Landesliga Sachsen 2016/17
Eine Relegation von der Landesliga in die Regionalliga ist im Junioren- und Frauenbereich meiner Erinnerung nach Usus. Daher gehe ich fest davon aus, sofern es genügend Aufstiegs-Interessenten gibt.

Des Weiteren hoffe ich, dass die Regelung der U17-Spielerinnen weiterhin greift.


Do 20. Apr 2017, 13:33
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Beiträge: 20657
Wohnort: Leipzig
Beitrag Re: Frauen Landesliga Sachsen 2016/17
Glückwunsch zur Meisterschaft. Last-Minute-Sieg gegen BIschofswerda in einem zähen Spiel, dem man den Rucksack der Erwartungen etwas anmerkte.

220 Zuschauer sahen bei eisigem Wind vier Standardtore (zweimal direkter Freistoß (beide haltbar), einmal Elfer und einmal Kopfball nach Freistoß) und einen Konter, dazwischen war RBL das spielerisch bessere Team, ohne dies aber oft in aussichtsreiche Chancen umzumünzen. Bischofswerda war in der ersten Halbzeit und nach dem 2:1 für RBL bissiger und bes. im ersten Durchgang konterstärker, häte umhin auch den Punkt verdient. Aber Lisa Pfretzschner hatte in der 90. etwas dagegen.

Gerüchtehalber sollen weder Thüringen noch Sachsen-Anhalt ihre Teams in die Relegation schicken, kann also recht einfach werden jetzt aufzusteigen.

_________________
Bild


So 23. Apr 2017, 16:31
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:02
Beiträge: 4145
Warum möchtest du dich anmelden?: einfach ohne bestimmten Grund
Beitrag Re: Frauen Landesliga Sachsen 2016/17
Vielleicht sollte man aber auch erwähnen, dass sich Laura Birne zwanzig Minuten vor Schluss verletzte und RB zu zehnt weiter spielen musste und dass Lisa Deutrich nur unter Schmerzen das Spiel beenden konnte. Sonst hätte sie das haltbare 2:2 sicher auch verhindert.
:prof:

_________________
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du. (Mahatma Gandhi)


So 23. Apr 2017, 21:42
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Beiträge: 20657
Wohnort: Leipzig
Beitrag Re: Frauen Landesliga Sachsen 2016/17
Adamson hat geschrieben:
Vielleicht sollte man aber auch erwähnen, dass sich Laura Birne zwanzig Minuten vor Schluss verletzte und RB zu zehnt weiter spielen musste und dass Lisa Deutrich nur unter Schmerzen das Spiel beenden konnte. Sonst hätte sie das haltbare 2:2 sicher auch verhindert.
:prof:


Sah aber eher so aus, als hätte sie sich beim 2:2 verletzt... Auch wenn die eine Aktion zuvor im Zweikampf mit der eigenen Verteidigerin sicher auch schmerzhaft war.

Abgesehen davon dürften die Relegationsteilnehmer nun klar sein:
http://www.nofv-online.de/index.php/akt ... 17-18.html

FC Stern 1900 (Berlin)
SV Babelsberg 03 (Brandenburg)
Rostocker FC von 1895 (MVP)

http://www.fussball.de/spieltag/landesl ... on/matches
http://www.stern1900.de/index.php/manns ... e--tabelle
http://www.fupa.net/liga/mv-verbandlisga-frauen/tabelle

Da Union ggf. absteigt dürfte dies bedeuten 2 aus 4.
http://www.nofv-online.de/index.php/auf ... 016_17.pdf

_________________
Bild


So 23. Apr 2017, 23:12
Profil

Registriert: Sa 7. Jul 2012, 19:49
Beiträge: 420
Warum möchtest du dich anmelden?: Ich bin so oft als Gast hier gewesen und Fan von Anfang an - jetzt fehlte noch die Anmeldung.
Beitrag Re: Frauen Landesliga Sachsen 2016/17
Nein, wurde schon behandelt nachdem sie vorher zusammengestoßen war.

Sah schmerzhaft aus, hat sich die Leiste da schon gehalten.

Während des Spiels rüde Fouls von Bischofswerda. Besonders von der 33


Mo 24. Apr 2017, 06:54
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 135 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: