Aktuelle Zeit: Di 14. Aug 2018, 19:35
       
  FOREN ÜBERSICHT   NEUE BEITRÄGE   AKTIVE THEMEN   COMMUNITY FANCHAT  



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2268 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 207, 208, 209, 210, 211, 212, 213 ... 227  Nächste
 Diskussion Nachwuchsmannschaften 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Apr 2015, 22:47
Beiträge: 3987
Warum möchtest du dich anmelden?: Interesse, Information
Beitrag Re: U12 / U14 / U17 Juniorinnen
Scheint gut zu laufen. Achtelfinale :clap2:
https://de-de.facebook.com/danonecup.de/

Edit . Oh falscher Fred mal wieder, danke fürs verschieben :thumb:

_________________
........


Sa 23. Sep 2017, 12:04
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Beiträge: 21775
Wohnort: Leipzig
Beitrag Re: Diskussion Nachwuchsmannschaften
Die C-Junioren mit dem 7. Sieg im 7. Spiel, erstmals mit Gegentoren beim Spitzenspiel in Berlin. Die Hertha allerdings dieses Jahr kein Überfliegerteam: http://www.fussball.de/spiel/rasenballs ... tion/stage

_________________
Bild


Mi 4. Okt 2017, 23:15
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Beiträge: 21775
Wohnort: Leipzig
Beitrag Re: Diskussion Nachwuchsmannschaften
Eliot Matazo - Kapitän der belgischen U16 ist bei RBL im Gespräch.

Zitat:
Eliot Matazo, de 15-jarige aanvoerder van de U16 van paars-wit, staat op de radar van Man City en Man United. The Mancunians legden via de familie van Romelu Lukaku zelfs al contact met de entourage van Matazo. Ook Borussia Dortmund, Schalke 04, Leipzig en Monaco volgen de technisch begaafde middenvelder.
...
https://www.voetbalkrant.com/nl/nieuws/ ... e-topclubs


Profil: https://www.transfermarkt.de/eliot-mata ... ler/535834

_________________
Bild


Sa 9. Dez 2017, 14:37
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Beiträge: 1850
Warum möchtest du dich anmelden?: Um mit anderen RB-Fans zu kommunizieren
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.
Beitrag Re: Diskussion Nachwuchsmannschaften
Interessant heute im Dopa einiges darüber, wie wichtig es ist, als junger Spieler Spielpraxis auf hohem Niveau zu bekommen, um sich zu entwickeln. Gast heute Marco Streller vom FC Basel.
Die haben ihre Youth League Gruppe gewonnen gegen ManU und Benfica. Allerdings sagte er auch, dass es nur in solchen etwas schwächeren Ligen wie der schweizerischen möglich ist, die Nachwuchskräfte spielen zu lassen. In der deutschen Bundesliga sieht er das eher nicht.
Bei uns hechelt der Nachwuchs ja der Weiterentwicklung der Profis hinterher und ich vermute, dass das in den nächsten Jahren nicht besser werden wird.
Salzburg hat es ja letzte Saison auch gezeigt, aber deren Youth-League-Sieger hatten ja durch Liefering schon ordentlich Erfahrung im Männerbereich, wenn auch nur 2. österreichische Liga.
Aber das ist dann schon nochmal ein Unterschied zu den Jugend-Ligen.

_________________
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)


So 10. Dez 2017, 14:28
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Jul 2014, 12:54
Beiträge: 172
Warum möchtest du dich anmelden?: Nachwuchs Support
Beitrag Re: Diskussion Nachwuchsmannschaften
katmik hat geschrieben:
Interessant heute im Dopa einiges darüber, wie wichtig es ist, als junger Spieler Spielpraxis auf hohem Niveau zu bekommen, um sich zu entwickeln. Gast heute Marco Streller vom FC Basel.
Die haben ihre Youth League Gruppe gewonnen gegen ManU und Benfica. Allerdings sagte er auch, dass es nur in solchen etwas schwächeren Ligen wie der schweizerischen möglich ist, die Nachwuchskräfte spielen zu lassen. In der deutschen Bundesliga sieht er das eher nicht.
Bei uns hechelt der Nachwuchs ja der Weiterentwicklung der Profis hinterher und ich vermute, dass das in den nächsten Jahren nicht besser werden wird.
Salzburg hat es ja letzte Saison auch gezeigt, aber deren Youth-League-Sieger hatten ja durch Liefering schon ordentlich Erfahrung im Männerbereich, wenn auch nur 2. österreichische Liga.
Aber das ist dann schon nochmal ein Unterschied zu den Jugend-Ligen.


Passend dazu jetzt ein Interview bei Spox mit Joachim Sauer, dem neuen Chef vom Münchener NWLZ:

Zitat:
"Wir schaffen die zweite Mannschaft sicher nicht ab. Damit die Verbindung zwischen Nachwuchs und Herrenbereich klappt, müsste man eine brutal gute Idee haben.. Die U23 soll zukünftig wieder ein wichtiger Baustein werden, um Spieler nach oben zu bringen. Man muss aber darüber nachdenken: Wie strukturiere ich die U23? Welche Liga ist die richtige Spielklasse für die Entwicklung? Wie schaut die richtige Altersstruktur im Kader aus? Wen will ich fördern, wie will ich ihn fördern, auf welchem Niveau will ich ihn fördern?"

Es wird interessant zu sehen, welches Modell in der Zukunft erfolgreicher ist.

http://www.spox.com/de/sport/fussball/bundesliga/fc-bayern/1712/Artikel/nlz-chef-jochen-sauer-im-interview.html


Fr 15. Dez 2017, 15:19
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mo 14. Jul 2014, 17:36
Beiträge: 415
Warum möchtest du dich anmelden?: ............
Beitrag Re: Diskussion Nachwuchsmannschaften
Ideen gäbe es da schon, siehe die Partnervereinslösung in Österreich, wo junge Spieler für beide Teams spielberechtigt sind, man also das Talent nicht komplett für Monate oder ein Jahr aus den Händen gibt. Ein ähnliches Modell kenne ich aus dem deutschen Eishockey, genannt Förderlizenz. Hier steht der Nachwuchsspieler beim höherklassigen Club unter Vertrag und wird nach Bedarf zum niederklassigen Verein abgestellt, um Spielpraxis zu sammeln. Er kann aber jederzeit wieder hochgezogen werden.

_________________
#IchBinE1NSPLUS


Fr 15. Dez 2017, 15:39
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jul 2011, 13:31
Beiträge: 1496
Warum möchtest du dich anmelden?: Informationshungrig
Mein Fanclub: Tradition 2.0
Beitrag Re: Diskussion Nachwuchsmannschaften
Da finde ich die Idee mit einer eigenen Liga für alle U23 Mannschaften der Bundesligisten am Besten. Na mal sehen.....


Fr 15. Dez 2017, 16:01
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jul 2011, 13:31
Beiträge: 1496
Warum möchtest du dich anmelden?: Informationshungrig
Mein Fanclub: Tradition 2.0
Beitrag Re: Diskussion Nachwuchsmannschaften
http://www.sportbuzzer.de/artikel/local-player-ranking-so-viel-nachwuchs-steckt-in-deinem-bundesliga-verein/

Wenig überraschend das wir auf dem letzten Platz der Local Player Wertung liegen. Nicht ein Spieler hat es dieses Jahr aus dem Nachwuchs in die 1. Mannschaft geschafft. :(


Di 2. Jan 2018, 16:42
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Beiträge: 1850
Warum möchtest du dich anmelden?: Um mit anderen RB-Fans zu kommunizieren
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.
Beitrag Re: Diskussion Nachwuchsmannschaften
Dabei muss man aber auch sehen, dass wir noch ein sehr junger Verein sind. In dem Ranking sind ja alle Spieler berücksichtigt, die vom Verein ausgebildet wurden und dort noch bzw. wieder spielen. Dazu gehören dann auch Spieler, die bereits Profis waren als es unseren Verein noch gar nicht gab. :roll:
Dazu kommt noch, dass ein Spieler wie Laimer nicht als Local Player gilt, aber ja eigentlich schon aus dem Red Bull - Stall stammt.
Kampl war auch Local Player in Leverkusen, hat aber dort als Profi-Anfänger nicht den Durchbruch geschafft und erst über Umwege (auch RB Salzburg) die nötigen Erfahrungen gesammelt. Nur als Beispiel.
Ich würde solche Statistiken nicht allzu hoch hängen, aber natürlich wäre es schon schön, wenn es auch bei uns mal einer schaffen würde.

_________________
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)


Di 2. Jan 2018, 17:03
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:02
Beiträge: 4872
Wohnort: 51° 21′ N , 12° 32′ O
Warum möchtest du dich anmelden?: Um endlich eine Antwort auf die uralte Menschheitsfrage zu erhalten: Warum?
Beitrag Re: Diskussion Nachwuchsmannschaften
Grundsätzlich gebe ich dir recht.
Und wie hoch man das hängen will, ist jedem selbst überlassen.
Fakt ist aber, dass diese Statistik nicht so recht in Einklang mit unserer sonstigen Außendarstellung zu bringen ist. Dass wir ein junger Verein sind und in der fünften Liga angefangen haben, ist ja schön und gut. Die „Null“ ist aber definitiv peinlich und nicht zu verstehen und noch schlimmer ist, dass die „Null“ wenn nicht ein Wunder geschieht, oder wieder eine biblische Plage den Großteil der Mannschaft ans Bett fesselt, auf absehbare Zeit stehen bleiben wird.

Kilian Ludewig durfte zumindest heute mal wieder mit den Profis trainieren.

_________________
¡Hoy más que nunca!


Di 2. Jan 2018, 17:33
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2268 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 207, 208, 209, 210, 211, 212, 213 ... 227  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: