Tobias Nubbemeyer am 26.06.2018 beim Steinbeis-Fußball-Talk

Hier kann alles rein, was sonst nirgends passt
Antworten
gandalfswg
Beiträge: 2
Registriert: Di 2. Dez 2014, 12:35

Tobias Nubbemeyer am 26.06.2018 beim Steinbeis-Fußball-Talk

Beitrag von gandalfswg » Mi 20. Jun 2018, 10:23

Steinbeis-Fußball-Talk – Teamentwicklung in Krisensituationen
Podiumsdiskussion (Tobias Nubbemeyer, RB Leipzig - U 19 Co-Trainer, Dr. Gernot Barth, Friedbert Striewe)


Tobias Nubbemeyer, U19-Co-Trainer bei RB Leipzig gibt einen hochinteressanten Impuls, indem er das Teamverhalten aus dem kuriosesten Bundesligaspiel der aktuellen Saison aus Sicht des Teamverhaltens analysiert. Passend dazu können auch Schlüsse für die Deutsche Nationalmannschaft gezogen werden, aber natürlich auch für eure Trainertätigkeit.
Wie reagiert man auf Krisensituationen, was kann ich als Trainer tun, um gegenzusteuern, wie muss ich mit welchem Spielertyp umgehen.

Wir laden Sie herzlich zum Steinbeis-Fußball-Talk ein!

Wann: Dienstag, 26.06.2018, 17:30 - 19:15
Wo: Hohe Straße 11, IKOME-Seminarzentrum am Bayerischen Bahnhof
Eintritt mit Voranmeldung an info@steinbeis-mediation.com kostenfrei
Ohne Voranmeldung 7 EUR an der Abendkasse



Die Veranstaltung findet im Rahmen des 4. Leipziger Mediationsforums - Die Steinbeis-Tage statt, eine Konferenz, die seit vier Jahren Konfliktexperten und Sportinteressierte aus ganz Deutschland anlockt. In den letzten Jahren konnten wir bereits Frank Aehlig (ehemals RB Leipzig, heute 1. FC Köln, Heiko Scholz (1. FC Lok Leipzig) und Guido Schäfer (LVZ Chefredakteur Sport) bei uns willkommen heißen.
Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter http://www.mediationstage.de

Antworten