Fans, Ultras etc. allgemein

Alles zur schönsten Nebensache der Welt
Antworten
Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 8831
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig

Re: Fans, Ultras etc. allgemein

Beitrag von EisenerBulle » Mi 7. Mär 2018, 19:08

Wuppertaler hat geschrieben:Wäre halt nur schön, wenn er das auch begründen würde, warum er das als vollkommen abwegig einstuft. Ein Pyro-unterstützte Choreografie im Innenraum (ähnlich wie die Fahnenschwenker beim Einlauf) unter Absprache mit Verein, Ordnungsamt, Polizei und Feuerwehr, bei klarer Benennung von Verantwortlichen in der Fanszene und dies logischerweise nur vor oder nach dem Spiel wäre zumindest ein Versuch wert (der sogenannte Chemnitzer Weg, wo dies schon erfolgreich umgesetzt wurde). Das wird Idioten nicht davon abhalten Knaller oder Raketen zu zünden. Aber das jetztige Verbot hält sie auch nicht davor ab. Trotzdem bräuchten dann die Ultras ihre Fackeln nicht mehr mit im Block anzünden, ggf. noch zur Tarnung unter Transparenten mit entsprechendem Gefährdungspotential und Rauch unmittelbar im Block.
Das meinte ich auch damit. Deshalb könnte man ja auch etwas anderes probieren. Schauen wir mal wie sich das dann auswirkt falls es denn überhaupt dazu kommt. Allerdings bin ich persönlich halt keine sooo großer Freund von Pyro im Stadion. Ist aber auch nur meine Meinung.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 6877
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig

Re: Fans, Ultras etc. allgemein

Beitrag von elbosan » Mi 7. Mär 2018, 21:57

Pyro? Da geht doch auch was mit LED-Drohnen.

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 2094
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.

Re: Fans, Ultras etc. allgemein

Beitrag von katmik » Mi 7. Mär 2018, 22:44

elbosan hat geschrieben:Pyro? Da geht doch auch was mit LED-Drohnen. Bild
Oder mit Knicklichtern. ;)
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 8831
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig

Re: Fans, Ultras etc. allgemein

Beitrag von EisenerBulle » Mi 7. Mär 2018, 23:19

katmik hat geschrieben:
elbosan hat geschrieben:Pyro? Da geht doch auch was mit LED-Drohnen. Bild
Oder mit Knicklichtern. ;)
Falls es nicht zu kalt ist. :mrgreen:
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Benutzeravatar
Eventzuschauer
Beiträge: 3744
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 23:08
Wohnort: Leipzig

Re: Fans, Ultras etc. allgemein

Beitrag von Eventzuschauer » Mi 7. Mär 2018, 23:42

Knicklichter, Pyro, LED-Drohne, Fackel, Feuerzeug, Handytaschenlampe.

Lass mich mal durchzählen. 1, 2, 3, 4, 5, 6 ... hää da fehlen doch etliche.
Achs so...einer ist noch schiffen, einer isst ne Wurst, einer schwenkt ne Fahne und einer gestikuliert wild und brüllt Fahne runter.

Also 10. Wir sind vollzählig. :thumb:
Party im Stadion kann beginnen. :rock:
Ich mach immer wieder den gleichen Fehler. Ich lese mal im Forum und antworte auf Postings wo ich denke...wie kommen manche im "normalen Leben" klar.

Antworten