Fanflieger nach Frankfurt? (20.05.2017)

Hier könnt ihr Fahrgemeinschaften suchen und bilden
Antworten
Benutzeravatar
rivaldo
Beiträge: 165
Registriert: Mi 30. Jun 2010, 16:53

Fanflieger nach Frankfurt? (20.05.2017)

Beitrag von rivaldo » Mi 15. Feb 2017, 16:07

Hey Ihr Lieben,

mir kam die Idee, am letzten Spieltag mitm Flieger nach Frankfurt zu fliegen!

Habe mir jetzt gar nicht so viele Gedanken ums Drumherum etc. gemacht, sondern einfach mal nur den Fakt bedacht, dass von Leipzig nach Frankfurt ja einiges Flugverkehr geht...

Was denkt, ihr? Wäre sowas umsetzbar?

Benutzeravatar
simÖn
Beiträge: 135
Registriert: Mo 16. Jan 2017, 10:36
Wohnort: weit weg =(

Re: Fanflieger nach Frankfurt? (20.05.2017)

Beitrag von simÖn » Mi 15. Feb 2017, 16:25

Weil es mich interessiert ob es wirklich sehr viel angenehmer und schneller wäre...:


Flugreise:

Bahnfahrt Leipzig HBF - Leipzig/Halle Flughafen 13min
Check-In ca. 60min
Flugzeit 55min
Check-Out ca. 30min
Bahnfahrt FFM Flughafen - FFM Stadion 4 Min

-->162min (2.7h)


-------------------------
Bahnreise:

Leipzig Hbf - FFM Stadion ca. 210min

-->210min (3.5h)

-------------------------
Autofahrt:

Leipzig Hbf - FFM Stadion ca. 225min

-->225min (3.75h)

Benutzeravatar
rivaldo
Beiträge: 165
Registriert: Mi 30. Jun 2010, 16:53

Re: Fanflieger nach Frankfurt? (20.05.2017)

Beitrag von rivaldo » Mi 15. Feb 2017, 16:39

Ja klar, nimmt sich soooo viel nicht, das ist aber bekannt... Ist aber stressfreier, Meine Meinung...

Daniel1975
Beiträge: 458
Registriert: So 14. Dez 2014, 10:11

Re: Fanflieger nach Frankfurt? (20.05.2017)

Beitrag von Daniel1975 » Mi 15. Feb 2017, 17:19

rivaldo hat geschrieben:Ja klar, nimmt sich soooo viel nicht, das ist aber bekannt... Ist aber stressfreier, Meine Meinung...
Meines Erachtens ist die Bahnfahrt am stressfreisten! Du fährst von Innenstadt zu Innenstadt 3h 10min, kannst dich bewegen und wenn man zeitig genug bucht kriegt man auch einen günstigen Preis vor allem am Samstag! Ich habe meine Fahrkarte schon und zahle retour 78 Euro in der 1. Klasse, dazu kann ich in Frankfurt Hbf noch die 1. Klasse Lounge mit kostenfreien alkoholischen sowie alkoholfreien Getränken und kleinen Snacks nutzen.

Innerdeutsch fliegen ist für meine Begriffe sowieso mit Ausnahme von München oder einem Freitagabendspiel im Rheinland unnötig. Dafür ist Leipzig zu gut ans ICE Netz angeschlossen.

Der günstigste Flugpreis für ein Retourticket mit der Lufthansa ist an diesem Tag 159 Euro!

tortor_et
Beiträge: 1301
Registriert: So 4. Dez 2011, 14:22

Re: Fanflieger nach Frankfurt? (20.05.2017)

Beitrag von tortor_et » Mi 15. Feb 2017, 17:48

rivaldo hat geschrieben:Hey Ihr Lieben,

mir kam die Idee, am letzten Spieltag mitm Flieger nach Frankfurt zu fliegen!

Habe mir jetzt gar nicht so viele Gedanken ums Drumherum etc. gemacht, sondern einfach mal nur den Fakt bedacht, dass von Leipzig nach Frankfurt ja einiges Flugverkehr geht...

Was denkt, ihr? Wäre sowas umsetzbar?
Ja, schonmal üben für Europa ... :-D

Benutzeravatar
rivaldo
Beiträge: 165
Registriert: Mi 30. Jun 2010, 16:53

Re: Fanflieger nach Frankfurt? (20.05.2017)

Beitrag von rivaldo » Mo 20. Feb 2017, 15:32

Daniel1975 hat geschrieben:
rivaldo hat geschrieben:Ja klar, nimmt sich soooo viel nicht, das ist aber bekannt... Ist aber stressfreier, Meine Meinung...
Meines Erachtens ist die Bahnfahrt am stressfreisten! Du fährst von Innenstadt zu Innenstadt 3h 10min, kannst dich bewegen und wenn man zeitig genug bucht kriegt man auch einen günstigen Preis vor allem am Samstag! Ich habe meine Fahrkarte schon und zahle retour 78 Euro in der 1. Klasse, dazu kann ich in Frankfurt Hbf noch die 1. Klasse Lounge mit kostenfreien alkoholischen sowie alkoholfreien Getränken und kleinen Snacks nutzen.

Innerdeutsch fliegen ist für meine Begriffe sowieso mit Ausnahme von München oder einem Freitagabendspiel im Rheinland unnötig. Dafür ist Leipzig zu gut ans ICE Netz angeschlossen.

Der günstigste Flugpreis für ein Retourticket mit der Lufthansa ist an diesem Tag 159 Euro!
Okayse! War auch erst mal nur ne Idee...

Daniel1975
Beiträge: 458
Registriert: So 14. Dez 2014, 10:11

Re: Fanflieger nach Frankfurt? (20.05.2017)

Beitrag von Daniel1975 » Mo 20. Feb 2017, 20:17

rivaldo hat geschrieben:
Daniel1975 hat geschrieben:
rivaldo hat geschrieben:Ja klar, nimmt sich soooo viel nicht, das ist aber bekannt... Ist aber stressfreier, Meine Meinung...
Meines Erachtens ist die Bahnfahrt am stressfreisten! Du fährst von Innenstadt zu Innenstadt 3h 10min, kannst dich bewegen und wenn man zeitig genug bucht kriegt man auch einen günstigen Preis vor allem am Samstag! Ich habe meine Fahrkarte schon und zahle retour 78 Euro in der 1. Klasse, dazu kann ich in Frankfurt Hbf noch die 1. Klasse Lounge mit kostenfreien alkoholischen sowie alkoholfreien Getränken und kleinen Snacks nutzen.

Innerdeutsch fliegen ist für meine Begriffe sowieso mit Ausnahme von München oder einem Freitagabendspiel im Rheinland unnötig. Dafür ist Leipzig zu gut ans ICE Netz angeschlossen.

Der günstigste Flugpreis für ein Retourticket mit der Lufthansa ist an diesem Tag 159 Euro!
Okayse! War auch erst mal nur ne Idee...
Alles klar, war nicht böse gemeint ;) !

Antworten