Olympische Winterspiele 2018

Alle anderen Sportarten außer Fußball
Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 2095
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.

Olympische Winterspiele 2018

Beitrag von katmik » Sa 10. Feb 2018, 13:12

Am ersten Tag die erste Goldmedaille für Deutschland. Laura Dahlmeier gewinnt mit 0 Schießfehlern den 7,5km Sprint im Biathlon. Glückwunsch.
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 2095
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.

Re: Olympische Winterspiele 2018

Beitrag von katmik » Sa 10. Feb 2018, 16:22

Und die zweite Goldmedaille für Deutschland und für Andreas Wellinger die erste goldene im Einzelspringen im Skisprung von der Normalschanze. Glückwunsch.
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 6877
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig

Re: Olympische Winterspiele 2018

Beitrag von elbosan » Sa 10. Feb 2018, 16:31

Da musste ich direkt wieder an Jens Weißflog denken. Das waren noch Helden meiner Kindheit zusammen mit Olaf Ludwig.

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 2095
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.

Re: Olympische Winterspiele 2018

Beitrag von katmik » Sa 10. Feb 2018, 16:49

elbosan hat geschrieben:Da musste ich direkt wieder an Jens Weißflog denken. Das waren noch Helden meiner Kindheit zusammen mit Olaf Ludwig.
Mann, bist du alt. ;) :lol:
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 1694
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59

Re: Olympische Winterspiele 2018

Beitrag von The-Last-ReBeL » Sa 10. Feb 2018, 16:56

katmik hat geschrieben:
elbosan hat geschrieben:Da musste ich direkt wieder an Jens Weißflog denken. Das waren noch Helden meiner Kindheit zusammen mit Olaf Ludwig.
Mann, bist du alt. ;) :lol:
Jochen Danneberg und Hans Georg Aschenbach nicht vergessen, und dessen Bruder
:lol:
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 2095
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.

Re: Olympische Winterspiele 2018

Beitrag von katmik » Sa 10. Feb 2018, 17:02

The-Last-ReBeL hat geschrieben:
katmik hat geschrieben:
elbosan hat geschrieben:Da musste ich direkt wieder an Jens Weißflog denken. Das waren noch Helden meiner Kindheit zusammen mit Olaf Ludwig.
Mann, bist du alt. ;) :lol:
Jochen Danneberg und Hans Georg Aschenbach nicht vergessen, und dessen Bruder
:lol:
Wenn das Helden deiner Kindheit sind, bist du echt ein alter Sack. :lol:
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 21842
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig

Re: Olympische Winterspiele 2018

Beitrag von Rumpelstilzchen » Sa 10. Feb 2018, 17:11

Der Olympiaheld meiner Kindheit war ja Koroibos von Elis. :mrgreen:
Bild

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 2095
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.

Re: Olympische Winterspiele 2018

Beitrag von katmik » Sa 10. Feb 2018, 17:16

Rumpelstilzchen hat geschrieben:Der Olympiaheld meiner Kindheit war ja Koroibos von Elis. :mrgreen:
Dein wievieltes Leben ist das Jetzige? ;)

Ich selbst würde mich ebenso wie elbosan bei Weißflog und Ludwig einordnen.
Vierschanzentournee und Friedensfahrt waren in meiner Kindheit ein Muss.
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 8831
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig

Re: Olympische Winterspiele 2018

Beitrag von EisenerBulle » Mi 21. Feb 2018, 19:30

Alter Schwede :mrgreen: Wir haben Weltmeister Schweden geschlagen und sind im HF. :rock: Natürlich nach Verlängerung. Die OT scheint uns bei diesem Turnier echt zu liegen. 8-).
Deutschland sensationell im Eishockey-Halbfinale

Die erste große Sensation des olympischen Eishockeyturniers ist perfekt. Erstmals seit 1976 greift Deutschland wieder nach einer Medaille. Im Viertelfinale wurde Weltmeister Schweden besiegt.

http://www.sportschau.de/olympia/sporta ... e-100.html" onclick="window.open(this.href);return false;
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 1694
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59

Re: Olympische Winterspiele 2018

Beitrag von The-Last-ReBeL » Do 22. Feb 2018, 06:49

katmik hat geschrieben:
The-Last-ReBeL hat geschrieben:
katmik hat geschrieben:
elbosan hat geschrieben:Da musste ich direkt wieder an Jens Weißflog denken. Das waren noch Helden meiner Kindheit zusammen mit Olaf Ludwig.
Mann, bist du alt. ;) :lol:
Jochen Danneberg und Hans Georg Aschenbach nicht vergessen, und dessen Bruder
:lol:
Wenn das Helden deiner Kindheit sind, bist du echt ein alter Sack. :lol:
nach meiner Rechnung trennen uns gerade mal 5 Jahre :love:
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Antworten