[ehemaliger Spieler] Naby Deco Keïta (FC Liverpool)

Halle der Helden - Ehemalige Rasenballsportler
Antworten
Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 21845
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig

[ehemaliger Spieler] Naby Deco Keïta (FC Liverpool)

Beitrag von Rumpelstilzchen » Mo 26. Okt 2015, 10:00

Rangnick will Naby Keita nach Leipzig holen

Das Gerücht kommt jetzt nicht überraschend, der Zeitpunkt allerdings schon. Wie Sky Sport Austria berichtet, könnte Naby Keita (20) im Jänner innerhalb der Red-Bull-Familie von Salzburg nach Leipzig wechseln. Leipzig-Coach und -Sportdirektor Ralf Rangnick zeigt sich von Keitas Leistungen in den letzten Wochen beeindruckt und will aufgrund der angespannten Personalsituation der Leipziger im zentralen Mittelfeld den starken Afrikaner gen Sachsen lotsen. Bei den Rasenballern könne man in der Zentrale definitiv nachbessern: mit Ilsanker, Khedira und Demme scheinen die Leipziger Red-Bull-Bosse anscheinend nicht zufrieden.
...
http://sportnet.at/home/fussball/fussba ... ern.portal" onclick="window.open(this.href);return false;

Profil: http://www.transfermarkt.de/naby-keita/ ... ler/302215" onclick="window.open(this.href);return false;
Bild

Benutzeravatar
TeQuillaaaA
Beiträge: 2785
Registriert: So 16. Mai 2010, 21:43
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Wechselt Naby Keïta (RB Salzburg) zu RB Leipzig?

Beitrag von TeQuillaaaA » Mo 26. Okt 2015, 12:53

Auf jeden Fall ein sehr sehr interessanter Spieler. So ein typisches RB-Imperium-Talent. Wenn er weiter gefördert wird und die Leistung und Entwicklung stimmt, dann kann er ein ganz großer werden. Wiederverkaufswert definitiv gegeben.

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 6886
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig

Re: Wechselt Naby Keïta (RB Salzburg) zu RB Leipzig?

Beitrag von elbosan » Mi 28. Okt 2015, 11:15

Im Tausch gegen Poulsen. Vielleicht kann Yussi sein Selbstbewusstsein in der Ösi-Liga wieder aufbauen bis zum Ende der Saison. Für 24 Tore sollte die zweite Halbserie reichen. :)

Benutzeravatar
TeQuillaaaA
Beiträge: 2785
Registriert: So 16. Mai 2010, 21:43
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Wechselt Naby Keïta (RB Salzburg) zu RB Leipzig?

Beitrag von TeQuillaaaA » Mi 28. Okt 2015, 13:09

elbosan hat geschrieben:Im Tausch gegen Poulsen. Vielleicht kann Yussi sein Selbstbewusstsein in der Ösi-Liga wieder aufbauen bis zum Ende der Saison. Für 24 Tore sollte die zweite Halbserie reichen. :)
Das ist dann aber nicht positionsgetreu :)

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 6886
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig

Re: Wechselt Naby Keïta (RB Salzburg) zu RB Leipzig?

Beitrag von elbosan » Mi 28. Okt 2015, 14:22

Nicht? Also in der Defensive hat Yussi zuletzt gut mitgearbeitet. Ich würde ihm die 6 schon zutrauen :)

Benutzeravatar
TeQuillaaaA
Beiträge: 2785
Registriert: So 16. Mai 2010, 21:43
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Wechselt Naby Keïta (RB Salzburg) zu RB Leipzig?

Beitrag von TeQuillaaaA » Do 29. Okt 2015, 08:23

elbosan hat geschrieben:Nicht? Also in der Defensive hat Yussi zuletzt gut mitgearbeitet. Ich würde ihm die 6 schon zutrauen :)
Wahrscheinlich ist Keita sogar aktuell torgefährlicher :P

Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 5243
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
Mein Fanclub: Bornaer Bullen

Re: Wechselt Naby Keïta (RB Salzburg) zu RB Leipzig?

Beitrag von raceface » Do 29. Okt 2015, 13:59

Aber nur in der ach so tollen Ösiliga!
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Benutzeravatar
kullerball
Beiträge: 339
Registriert: Mo 17. Nov 2014, 14:52

Re: Wechselt Naby Keïta (RB Salzburg) zu RB Leipzig?

Beitrag von kullerball » Do 29. Okt 2015, 14:20

TeQuillaaaA hat geschrieben:
elbosan hat geschrieben:Nicht? Also in der Defensive hat Yussi zuletzt gut mitgearbeitet. Ich würde ihm die 6 schon zutrauen :)
Wahrscheinlich ist Keita sogar aktuell torgefährlicher :P
Aber es kommt noch viel, viel besser!
:prof: Der Ball macht das, was Keita will und nicht umgekehrt.
Entschuldigung, mein Duktus hängt vom Blutdruck ab!

Andi
Beiträge: 291
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 12:44

Re: Wechselt Naby Keïta (RB Salzburg) zu RB Leipzig?

Beitrag von Andi » Do 29. Okt 2015, 14:35

"Ösis" sollte man nach den mehrfachen Erfahrungen nun endlich
mal lassen. Mit Ausnahme von Sabitzer, dieser gelegentlich und
unter demonstrativer Lustlosigkeit, sämtlich keine Verstärkungen.
Offensichtlich befindet sich die 1. Liga dort auf dem Niveau der
3./4. deutschen Liga. Das 8-malige Scheitern der Salzburger in
der CL-Qualifikation, gegen Teams wie Düdelingen (kein Witz)
erklärt sich nun von selbst.

Benutzeravatar
angnaria
Beiträge: 278
Registriert: Do 8. Mai 2014, 10:57

Re: Wechselt Naby Keïta (RB Salzburg) zu RB Leipzig?

Beitrag von angnaria » Do 29. Okt 2015, 14:42

Da kennt sich einer aus :lol: :lol: .
Als bisher einziger Verein 2 x die Euro-League Gruppenphase mit dem Maximum von 18 Punkten beendet. (Sieht man ja aktuell bei Augsburg, wie "leicht" die Euro-League ist). Die Wahrheit wird also wohl irgendwo in der Mitte liegen - das Problem bei Salzburg ist einfach, dass jeden Sommer die 2-3 besten Spieler weggekauft oder wie dieses Jahr nach Leipzig transferiert werden. Das ist natürlich Gift für eine Quali wo man ausnahmlos gegen andere Landesmeister antritt.

Antworten