NÄCHSTE BEGEGNUNG

1. Spieltag 1. Bundesliga
Samstag, 19.08.2017, 18:30 Uhr
Ort: Veltins-Arena, Gelsenkirchen
FC Schalke 04
RB Leipzig
Spielplan RB Leipzig

1. LIGA QUICKTABELLE

1
RB Leipzig
0
2
1. FSV Mainz 05
0
3
Bayer 04 Leverkusen
0
4
Borussia Dortmund
0
5
Bor.Mönchengladbach
0
6
Eintracht Frankfurt
0
7
FC Augsburg
0
8
FC Bayern München
0
9
FC Schalke 04
0
10
Hamburger SV
0
11
Hannover 96
0
12
Hertha BSC
0
13
1. FC Köln
0
14
SC Freiburg
0
15
SV Werder Bremen
0
16
1899 Hoffenheim
0
17
VfB Stuttgart
0
18
VfL Wolfsburg
0

RB-FANS.DE TWITTER

Twitter RBL

RB-FANS.DE FACEBOOK

 
  • Naby Deco Keïta
    Name: Naby Deco Keïta
    Geb. am: 10.02.1995 (22) Nat.
    Geburtsort: Conakry
     
    Trikot-Nr. 8
    Größe: 172 cm Fuß: Fuss
    Position: Zentrales Mittelfeld
     
    Bei RB Leipzig seit: 01.07.2016
    Vertrag bis: 30.06.2020
    vorheriger Verein: FC Red Bull Salzburg
    Spielerberater: arena11 sports group
    Marktwert: 27.000.000 €
     
    Zusatzinfos: Mit Naby Keïta ist der Spieler der Saison 2015/2016 mit der Rekordablöse von 15 Mio. Euro aus Österreich nach Leipzig gewechselt. Der erst 22-jährige Nationalspieler Guineas ist im zentralen Mittelfeld zu Hause und verfügt über eine gute Balance aus Defensiv- und Offensivaktionen.

    Mit 12 Toren und 8 Vorlagen aus 29 Spielen hat er seine Torgefährlichkeit in Österreich unter Beweis gestellt und bestätigt dies auch im deutschen Oberhaus. 8 Tore und 8 Vorlagen stehen für ihn zubuche. Daneben brilliert er mit einer engen Ballführung, starken Dribblings und einer aggressiven Zweikampfführung. Manchmal ist sein Spielaufbau noch etwas kompliziert, doch wenn es funktioniert, bleibt nur noch das Zungeschnalzen.
  • Emil Forsberg
    Name: Emil Forsberg
    Geb. am: 23.10.1991 (25) Nat.
    Geburtsort: Sundsvall
     
    Trikot-Nr. 10
    Größe: 179 cm Fuß: Fuss
    Position: Linksaußen
     
    Bei RB Leipzig seit: 07.01.2015
    Vertrag bis: 30.06.2022
    vorheriger Verein: Malmö FF
    Spielerberater: HCM Sport Agency
    Marktwert: 22.000.000 €
     
    Zusatzinfos: Forsberg wechselte im Januar 2015 nach Leipzig. Der schnelle und torgefährliche Mittelfeldspieler ist besonders auf der linken Außenbahn beheimatet, kann jedoch auch hinter den Spitzen agieren. Zuvor hatte er mit Malmö FF im Sommer 2014 Salzburg aus der CL Qualifikation geschossen.

    Als aktueller schwedischer Nationalspieler sorgt er in der Nationalelf für Torgefahr. Nach anfänglichen Problemen im Abschluss wurde er in der Aufstiegssaison als einer der besten Zweitligaspieler gefeiert und krönte sich 2016/2017 zum Vorlagen König der 1. Bundesliga-Geschichte. Im folgenden Sommer sorgten seine Abwanderungsgedanken für Verwirrung.
  • Stefan Ilsanker
    Name: Stefan Ilsanker
    Geb. am: 18.05.1989 (28) Nat.
    Geburtsort: Hallein
     
    Trikot-Nr. 13
    Größe: 189 cm Fuß: Fuss
    Position: Defensives Mittelfeld, Innenverteidigung
     
    Bei RB Leipzig seit: 05.06.2015
    Vertrag bis: 30.06.2020
    vorheriger Verein: FC Red Bull Salzburg
    Spielerberater: More than Sport GmbH
    Marktwert: 5.500.000 €
     
    Zusatzinfos: Stefan Ilsanker ist ein echtes Salzburger Eigengewächs. Bereits mit 12 Jahren trat er für die Salzburger gegen den Ball und blieb bis auf eine kurze Unterbrechung fast 14 Jahre an der Salzach. Als Defensivorganisator im Mittelfeld und zuletzt auch in der Innenverteidigung ist Ilsanker variabel einsetzbar.

    Im Sommer 2015 wechselte der Publikumsliebling an die Pleiße. Hier spielte er sich sofort in den Stamm und feierte mit der Rangnickelf den Aufstieg in die erste Bundesliga. Mit der Verpflichtung von Naby Keita verlor er zunächst seinen Stammplatz auf der 6. Doch dank seines Siegeswillen half er der Mannschaft als Innen- oder Rechtsverteidiger enorm weiter und brachte seine "Krieger"-Mentalität regelmäßig auf den Platz.
  • Dominik Kaiser
    Name: Dominik Kaiser
    Geb. am: 16.09.1988 (28) Nat.
    Geburtsort: Mutlangen
     
    Trikot-Nr. 24
    Größe: 171 cm Fuß: Fuss
    Position: Zentrales Mittelfeld, Rechtsaußen
     
    Bei RB Leipzig seit: 12.07.2012
    Vertrag bis: 30.06.2018
    vorheriger Verein: TSG 1899 Hoffenheim
    Spielerberater: Dirk Lips Sportmanagement
    Marktwert: 2.500.000 €
     
    Zusatzinfos: Kaiser war Wunschspieler von Trainer Alexander Zorniger, der ihn einst in Gmünd an den Herrenfußball heranführte. In Hoffenheim schnupperte er Bundesligaluft und war Stammspieler im Regionalligakader.

    Nach tollen Jahren in der 4. und 3. Liga, brillierte er in der 2. Liga besonders bei Standards. Nach überzeugender Vorbereitung wurde er zum neuen Kapitän des Teams gewählt und blieb dies auch nach dem Bundesligaaufstieg.

    Als erster Bundesligatorschütze für RBL - ausgerechnet gegen Hoffenheim - darf er in die Geschichte eingehen und ist nach Lambertz der zweite Spieler, der für einen Verein in den vier höchsten Ligen Deutschlands getroffen hat. Allerdings blieben seine Einsätze zuletzt überschauber. Dennoch ist er mit seiner Erfahrung und Kapitänsrolle enorm wichtig auch neben dem Platz für die junge Mannschaft
  • Konrad Laimer
    Name: Konrad Laimer
    Geb. am: 27.05.1997 (20) Nat.
    Geburtsort: Salzburg
     
    Trikot-Nr. 27
    Größe: 180 cm Fuß: Fuss
    Position: Zentrales Mittelfeld
     
    Bei RB Leipzig seit: 30.06.2017
    Vertrag bis: 30.06.2021
    vorheriger Verein: FC Red Bull Salzburg
    Spielerberater: arena11 sports group
    Marktwert: 8.000.000 €
     
    Zusatzinfos: Laimer wechselte im Sommer 2017 nach Leipzig zuvor wurde er zum Spieler des Jahres in Österreich gewählt und folgte somit Naby Keita, der diesen Titel im jahr 2016 errang. Laimer ist vielseitig einsetzbar und besonders im zentralen Mittelfeld daheim.
  • Diego Demme
    Name: Diego Demme
    Geb. am: 21.11.1991 (25) Nat.
    Geburtsort: Herford
     
    Trikot-Nr. 31
    Größe: 170 cm Fuß: Fuss
    Position: Defensives Mittelfeld
     
    Bei RB Leipzig seit: 07.01.2014
    Vertrag bis: 30.06.2021
    vorheriger Verein: SC Paderborn 07
    Spielerberater: CE-Agent4Success
    Marktwert: 7.500.000 €
     
    Zusatzinfos: Diego Demme stieß zur Rückrunde 2013/14 zum Verein. Er war zuvor Stammspieler beim SC Paderborn in der 2. Bundesliga und schloss die Lücke, die der Abgang von Bastian Schulz hinterließ.

    Als wahrer Terrier im defensiven Mittelfeld gibt er keinen Ball verloren und spielt auch immer wieder den so wichtigen Aufbaupass nach Balleroberung. Gegen starke Konkurrenz gelang es Demme immer wieder, sich durchzusetzen. Von den Fans wurde er in der Zweitligaaufstiegssaison und in der ersten Bundesligaspielzeit zum besten Spieler gewählt.

    Auch in Liga 1 bestätigte der unauffällige Wadenbeiser und Dauerläufer seine Form und führte jeden Zweikampf Auge um Auge und schoss Tore Zahn um Zahn. Eigentlich war er für die Nationalmannschaft für den ConFed Cup vorgesehen, musste jedoch nach seinen ersten Minuten im Nationaldress verletzungsbedingt absagen.

RB LEIPZIG FANFORUM

FORUM RB LEIPZIG

RB-FANS.DE VOTING

Unbesiegt zum Ligastart - hält die Serie auch auf Schalke?

Der statistisch anwesende Chinese sagt; Sieg!
Der Tradition verbunden; Erneute Punkteteilung.
Alles hat ein Ende - bes. beim Wurstproduzenten.
Egal; Hauptsache es geht wieder los!
Alles wird gut; "Wern-Air" vollbringt "Wund-Air"!

RB LEIPZIG FANCLUBS

Offizieller Fanclub

RB-Fans.de

OFFIZIELLE RBL-WEBSITE

Offizielle RB Leipzig Website