NÄCHSTE BEGEGNUNG

DFB-Pokal Finale
Donnerstag, 13.05.2021, 20:45 Uhr
Ort: Olympiastadion, Berlin
RB Leipzig
Borussia Dortmund
Spielplan RB Leipzig

1. LIGA QUICKTABELLE

1
Bayern München
74
2
RB Leipzig
64
3
VfL Wolfsburg
60
4
Borussia Dortmund
58
5
Eintracht Frankfurt
57
6
Bayer 04 Leverkusen
51
7
Bor.Mönchengladbach
46
8
1. FC Union Berlin
46
9
SC Freiburg
44
10
VfB Stuttgart
42
11
1899 Hoffenheim
39
12
1. FSV Mainz 05
36
13
FC Augsburg
33
14
Hertha BSC
31
15
SV Werder Bremen
31
16
Arminia Bielefeld
31
17
1. FC Köln
29
18
FC Schalke 04
13

RB-FANS.DE TWITTER

Twitter RBL

RB LEIPZIG FANCLUBS

Offizieller Fanclub

RB-Fans.de

 
RB Leipzig Liveticker Tippspiel Spielplan Apps Fanchat

FREITAGABEND GEGEN HOFFENHEIM VORLEGEN!

Titelbild
Medien DiskussionBilderVideoAudioDiskussion

Leipzig - (15.04.2021) Ja, fünf Punkte Rückstand auf Bayern, aber es waren auch schon mal sieben Punkte. Mit einem Heimsieg gegen Hoffenheim könnten wir den Abstand auf nur zwei Punkte verkürzen und etwas Druck aufbauen. Der FC Bayern muss nach dem Champions League-Aus zum Tabellendritten Wolfsburg, es gibt leichtere Aufgaben...

Aufreger der Woche:

Rose, Hütter oder Flick, jetzt drehen sich also auch die Gerüchte um unseren Trainer Julian Nagelsmann. Man muss nach den Aussagen von Hansi Flick davon ausgehen, dass er Bayern verlässt. Julian Nagelsmann, der ja aus Bayern kommt, ist aus medialer Sicht hier natürlich naheliegend, so dass die Gerüchteküche wohl weiter brodeln wird. Wir werfen medial einfach mal Xabi Alonso ein, weil wir es können!

 

Von der TSG über Leipzig zu den Bayern? Erstmal gilt es hier noch was Blechernes zu holen...

 

Unsere Rasenballsportler

Form unserer Mannschaft:

Nach der Niederlage gegen Bayern bestand die Gefahr des Spannungsabfalls im Team, weil die Meisterschaft vermeintlich weg war. Unser Team zeigte beim souveränen 4:1 in Bremen aber, dass man weiterhin die Saison bestmöglich zu Ende spielen möchte, um auch einen neuen RBL-Punkterekord in der Bundesliga aufzustellen. Dieser steht bei 67 Punkten, es fehlen noch acht Punkte zum Rekord bei aktuell 60 Punkten. Bereits fünf Punkte würden definitiv für die Champions League-Qualifikation reichen – nur noch zwei Siege also.

 

Gelbsünder unter sich, die Pause ist vorbei.

 

Verletzte/gesperrte Spieler RB Leipzig:

Mukiele und Upamecano kehren nach ihren Gelbsperren zurück, Poulsen von seiner muskulären Verletzung. Klostermann und Adams sind leicht angeschlagen, sollten jedoch zur Verfügung stehen. Einzig hinter Kluivert und Hwang stehen aufgrund kleinerer Verletzungen Fragezeichen, wobei wohl beide nächsten Dienstag gegen Köln definitiv wieder dabei sein sollen. Abseits von Laimer und Szoboszlai sieht es somit gut aus.


Mögliche Aufstellung RB Leipzig:

Gulácsi – Angelino, Konaté, Upamecano, Orban, Mukiele – Sabitzer, Haidara, Olmo, Nkunku – Sørloth

 

Nagelsmann hat die Qual der Wahl.

 

Der Gegner im Check

Die Saison der TSG Hoffenheim erinnert an die Impfstoffentwicklung von Curevac, welche die TSG Hoffenheim noch großspurig über die eigenen Vereinskanäle angekündigt hatte, da Finanzier Dietmar Hopp 80% der Firmenanteile von Curevac besitzt. Wie beim Impfstoff geht es auch bei der TSG nach hoffnungsvollem Beginn nicht so richtig voran. Mit zwei Siegen, u.a. ein 4:1 gegen Bayern gestartet, kam unter Trainer Sebastian Hoeneß nicht mehr viel. 31 Punkte nach 28 Spielen, ein Pokalaus in Runde 2 in Bremen und das Aus in der Zwischenrunde gegen den norwegischen Vertreter aus Molde in der Europa League sind einfach viel zu wenig bei den vorhandenen Möglichkeiten. In einzelnen Spielen, wie auch im Hinspiel gegen RBL als Hoffenheim mindestens gleichwertig war, ließen sie ihr Können zwar immer wieder aufblitzen, aber konstant gute Leistungen zeigten sie nie. Mit einem Torverhältnis von 41:47 ist in jedem Fall in vielen Spielen ordentlich was los.

 

Auch eher eine abflachende Formkurve diese Aussage.

 

Zu- und Abgänge im Winter:

Mit Innenverteidiger Chris Richards von Bayern II, der Leihe von Stürmer Georginio Rutter von Stade Rennes und Stürmer David Otto aus Heidenheim  hat Hoffenheim im Winter nochmal sein Team verändert. US-Nationalspieler Richards ist mit 21 Jahren Stammspieler in der Innenverteidigung und der erst 18-jährige Rutter, an dem wohl auch RBL Interesse gezeigt haben soll, kommt meist als Einwechselspieler zum Einsatz. Im Sommer steht nach aktuellen Meldungen wohl ein Umbruch an. Vogt, Adams, Belfodil und Rudy könnten gehen.

 

Grillitsch scheint sich trotz Herzchen einen Wechsel vorstellen zu können.

 

Player to watch:

Florian Grillitsch ist im zentralen Mittelfeld sicherlich der wichtigste Spieler neben Andrej Kramaric, letzterer ist aber wohl mal wieder angeschlagen. Mit dem 21-jährigen Christoph Baumgartner lenken wir aber mal die Aufmerksamkeit auf einen Spieler, der eine richtig gute Saison spielt mit 5 Toren und 5 Vorlagen. Er ist technisch gut und hat einen starken Abschluss. Macht er so weiter, kann er zu einem dominanten Bundesligaspieler werden.


Verletzte/gesperrte Spieler:

Mit Kevin Vogt fällt wohl der Abwehrchef aus und auch für den weiteren Abwehrspieler Kevin Akpoguma sowie Mittelfeldspieler Rudy kommt die Partie in Leipzig wohl zu früh. Da auch Benjamin Hübner sowie Ermin Bicakcic in der Abwehr fehlen, ist die Personalsituation in diesem Mannschaftsteil mindestens angespannt. Dennis Geiger fehlt im Mittelfeld und Kramaric wird wohl nur als Einwechselspieler zur Verfügung stehen.

 

Von Leipzig über die Bayern zur TSG.

 

Trainer und Spielweise:

Im Hinspiel setzte uns das Team von Trainer Sebastian Hoeneß mit extremem Pressing und schnellem Spiel nach vorn unter Druck. Abseits des Pressings und schnellen Umschaltspiels kommt von Hoffenheim im Positionsspiel mit Ball bisher jedoch zu wenig. Hoeneß steht bei der bisherigen Saisonbilanz natürlich unter Druck, wird aber wohl die Saison noch überstehen. Die intensive Spielweise der Hoffenheimer, wie im Hinspiel gesehen, liegt uns leider eher nicht, weil wir unser Passspiel wie in Bremen nicht so aufziehen können.

 

Hinspieltorschütze Poulsen steht wieder zur Verfügung.

 

And the winner is ... der Fantipp:

Vorteil RBL, dass Hoffenheim erst am Montag gespielt hat und es in der Abwehr mehrere Ausfälle gibt. Wie im Hinspiel wird es eine unangenehme Partie mit wenig Zeit für Ball und Raum durch viel Pressingsituationen. Am Ende gewinnt RBL mit 2:1!


Was läuft wo?

Liveticker RB-Fans.de: https://rb-fans.de/liveticker.html
Radio: http://bullenfunk.fm/
TV-Übertragung: DAZN

Jupp


Permalink:
https://www.rb-fans.de/artikel/20210415-vorbericht-hoffenheim.html

  • 2020/21
  • Bundesliga
  • El Plastico
  • Heimspiel
  • Hoffenheim
  • Hopp
  • Julian Nagelsmann
  • Rückrunde
  • TSG 1899 Hoffenheim
  • Yussuf Poulsen

RB LEIPZIG FANFORUM

FORUM RB LEIPZIG

OFFIZIELLE RBL-WEBSITE

Offizielle RB Leipzig Website

RB-FANS.DE VOTING

Pokal oder nicht Pokal, das ist hier die Frage?

Nagelsmann im Pech
Nagelsmann mit Blech
Nagelsmann ist wech

RB-FANS.DE FACEBOOK