Die Suche ergab 295 Treffer

von Mario
So 9. Okt 2016, 13:25
Forum: Offtopic
Thema: Politik-Stammtisch
Antworten: 3220
Zugriffe: 334782

Re: Politik-Stammtisch

elbosan hat geschrieben:Ich bin absolut unpolitisch und dazu noch Atheist. Wenn irgendwelche Männer(Gruppen) Frauen bedrängen oder begrapschen dann gibt's Maulschellen. Egal ob Deutscher, Russe, Türke oder Syrer. Mensch ist Mensch.
Schon mal was von anderer Sozialisation oder kulturellen Unterschieden gehört?
von Mario
So 9. Okt 2016, 12:39
Forum: Offtopic
Thema: Politik-Stammtisch
Antworten: 3220
Zugriffe: 334782

Re: Politik-Stammtisch

Probleme ansprechen tun die Aktivisten von Pegida und den anderen Protestgruppen, die Politiker der AfD und die Journalisten der rechtsalternativen Medien. Was das Conne Island macht, ist ausländerfeindliche Hetze auf übelstem Niveau zu verbreiten. Sie behaupten, Geflüchtete aus Kriegsgebieten hätte...
von Mario
Sa 8. Okt 2016, 22:22
Forum: Offtopic
Thema: Politik-Stammtisch
Antworten: 3220
Zugriffe: 334782

Re: Politik-Stammtisch

Uns zur Problemlage so explizit zu äußern, fällt uns schwer, da wir nicht in die rassistische Kerbe von AfD und CDU/CSU schlagen wollen. Die Situation ist jedoch derart angespannt und belastend für viele Betroffene und auch für die Betreiber_innen des Conne Islands, dass ein verbales Umschiffen des...
von Mario
Fr 7. Okt 2016, 21:02
Forum: Offtopic
Thema: Politik-Stammtisch
Antworten: 3220
Zugriffe: 334782

Re: Politik-Stammtisch

Als seriöse Quellen sehe ich diese Nachrichtenportale an: http://www.metropolico.org/" onclick="window.open(this.href);return false; https://www.compact-online.de/" onclick="window.open(this.href);return false; https://jungefreiheit.de/" onclick="window.open(this.href);return false; Und zur humorist...
von Mario
Fr 7. Okt 2016, 12:18
Forum: Offtopic
Thema: Politik-Stammtisch
Antworten: 3220
Zugriffe: 334782

Re: Politik-Stammtisch

Ich vergleiche das mal mit der Mondlandung. Da wurden im Laufe der Jahre auch jede Menge Beweise geliefert, die einem sachlich und leicht nachvollziehbar belegen sollen, dass die Mondlandung ein „Fake“ war. Und Medien, die das ignorierten wurden als systemtreu und manipuliert verspottet. Es gibt nu...
von Mario
Do 6. Okt 2016, 17:18
Forum: Offtopic
Thema: Politik-Stammtisch
Antworten: 3220
Zugriffe: 334782

Re: Politik-Stammtisch

Man erfindet einfach irgendwas, was den Andersdenkenden wie einen niederträchtigen Unmenschen darstellt, und wenn man dabei ertappt wurde, dann braucht man sich mit den Beweisen dafür nicht zu beschäftigen weil die die diese erbringen ohnehin "bescheuert" sind. Danke gleichfalls. :rofl: http://www....
von Mario
Do 6. Okt 2016, 16:57
Forum: Offtopic
Thema: Politik-Stammtisch
Antworten: 3220
Zugriffe: 334782

Re: Politik-Stammtisch

Ich vergleiche das mal mit der Mondlandung. Da wurden im Laufe der Jahre auch jede Menge Beweise geliefert, die einem sachlich und leicht nachvollziehbar belegen sollen, dass die Mondlandung ein „Fake“ war. Und Medien, die das ignorierten wurden als systemtreu und manipuliert verspottet. Es gibt nu...
von Mario
Do 6. Okt 2016, 14:50
Forum: Offtopic
Thema: Politik-Stammtisch
Antworten: 3220
Zugriffe: 334782

Re: Politik-Stammtisch

Und weil es an Beweisen mangelt, werden Gerüchte gestreut, dass uns die Beweise vorenthalten würden. Verschwörungstheoretiker aller Welt vereinigt euch! Vielleicht existieren diese angeblichen Beweise einfach nur deshalb nicht, weil es sie nicht gibt. Grundlage einer jeden Verschwörungstheorie ist ...
von Mario
Di 4. Okt 2016, 13:25
Forum: Offtopic
Thema: Politik-Stammtisch
Antworten: 3220
Zugriffe: 334782

Re: Politik-Stammtisch

Sorry, aber solch einen Unfug habe ich selten gelesen. Vielleicht recherchierst Du mal ein wenig, bevor Du Dich so äußerst. Das Originalfoto wurde von Reuters publiziert (Fotograf Wolfgang Rattay) und ist auf der Pegida-Demo am 9.Januar 2016 in Köln entstanden. Es ist zig-fach im Web zu sehen, ohne...
von Mario
Mo 3. Okt 2016, 21:23
Forum: Offtopic
Thema: Politik-Stammtisch
Antworten: 3220
Zugriffe: 334782

Re: Politik-Stammtisch

Ja, Meinungsfreiheit ist ein hohes Gut. Aber eine verblendete und respektlose Minderheit, ob bei der Einheitsfeier in Dresden oder im täglichen Leben, missbraucht sie. Und ist vor allen Dingen (und zum Glück) eins: Eine Minderheit. Ich hab schon lange darauf gewartet, dass Systemanhänger mal erklär...