Die Suche ergab 66 Treffer

von Bullentreiber
So 20. Okt 2019, 12:43
Forum: 1. Bundesliga Saison 2019/20
Thema: 8. Spieltag: RB Leipzig – VfL Wolfsburg, 19.10.19, 15:30 Uhr
Antworten: 134
Zugriffe: 24438

Re: 8. Spieltag: RB Leipzig – VfL Wolfsburg, 19.10.19, 15:30 Uhr

Wenn man sich ansieht wie unser Tor entstanden ist, hoch, weit und dann Ball jagen, dann wird RR sagen, ich hab’s euch doch gesagt, so einfach geht das. Man kann aber auch Gerüsttürme zur Beobachtung errichten und viele komplizierte Methoden der Gegnerüberwindung ersinnen.
von Bullentreiber
Do 3. Okt 2019, 08:58
Forum: 1. Bundesliga Saison 2019/20
Thema: UEFA Champions League, GP. 2.Spieltag: RB Leipzig - Olympique Lyon; Mittwoch, 02.10.2019, 21:00 Uhr
Antworten: 179
Zugriffe: 26652

Re: UEFA Champions League, GP. 2.Spieltag: RB Leipzig - Olympique Lyon; Mittwoch, 02.10.2019, 21:00 Uhr

Erst mal Anerkennung an unseren Support der doch nach erkennbar einfallslosem Spiel alles gegeben hat. Von unserer alten Rb-DNA war wirklich nichts zu erkennen. Unsere Tugenden hoch, weit, Überfall, sind geradezu verkümmert. Wie oft standen Halstenberg und Klostermann frei mit dem Ball. Statt einfac...
von Bullentreiber
So 12. Mai 2019, 08:47
Forum: 1. Bundesliga Saison 2018/19
Thema: 33. Spieltag: RB Leipzig – FC Bayern München, 11.05.19, 15:30 Uhr
Antworten: 112
Zugriffe: 25703

Re: 33. Spieltag: RB Leipzig – FC Bayern München, 11.05.19, 15:30 Uhr

Sicher könnte man meinen, das mit der Linie ist Korinthenkackerei. Doch wo würde man denn sonst die Linie ziehen. Bei einem ganzen Körper, oder ein halber Körper? Das Streitpotenzial wäre sicher gleich hoch. Ich finde es gut das die Bayern ohne Jubel das Stadion verlassen haben. Kimmichs Gesichtsaus...
von Bullentreiber
So 7. Apr 2019, 18:44
Forum: 1. Bundesliga Saison 2018/19
Thema: DFB-Pokal 2018/19
Antworten: 664
Zugriffe: 91983

Re: DFB-Pokal 2018/19

Da hätte ja Bremen ja gleich wieder eine Sonderrechnung an die DFL wegen Hochsicherheitsspiel rausgeschickt wenn es gegen den HSV gegangen wäre. So ist es für alle Beteiligten das Beste.
von Bullentreiber
Di 2. Apr 2019, 22:53
Forum: 1. Bundesliga Saison 2018/19
Thema: Viertelfinale DFB-Pokal: FC Augsburg – RB Leipzig, 02.04., 20:45 Uhr
Antworten: 246
Zugriffe: 40515

Re: Viertelfinale DFB-Pokal: FC Augsburg – RB Leipzig, 02.04., 20:45 Uhr

Also Stieler hat ja nun wirklich vieles durchgehen lassen. Ich hatte Schlimmeres erwartet. Und die paar Sekunden drüber sind doch auch üblich. Viel nerviger ist doch, das wir es einfach nicht schaffen den Ball drei Minuten vom Kasten weg zu halten. Und Mukile schlägt den Ball noch in der Nachspielze...
von Bullentreiber
Mi 6. Feb 2019, 22:41
Forum: 1. Bundesliga Saison 2018/19
Thema: AF DFB-Pokal: RB Leipzig – VfL Wolfsburg, 06.02., 18:30 Uhr
Antworten: 78
Zugriffe: 18325

Re: AF DFB-Pokal: RB Leipzig – VfL Wolfsburg, 06.02., 18:30 Uhr

Was für ein tolles Spiel. Was mir heute am meisten auffiel war die Ballsicherheit. Wenn ich da das Gestochere gegen Dortmund noch sehe, war das heute erste Sahne. Da kam so ziemlich alles an und vor allem auch in hektischen Situationen wurde der Ball mit Übersicht gespielt und fast nie einfach wegge...
von Bullentreiber
So 20. Jan 2019, 08:40
Forum: 1. Bundesliga Saison 2018/19
Thema: 18. Spieltag RB Leipzig - Borussia Dortmund, Sa. 19.01. 18:30 Uhr
Antworten: 119
Zugriffe: 25923

Re: 18. Spieltag RB Leipzig - Borussia Dortmund, Sa. 19.01. 18:30 Uhr

Eines muss man unseren Jungs auf alle Fälle bescheinigen, der Einsatz hat gestimmt. Und ich möchte behaupten, dass wenn wir gestern nur ansatzweise die Passsicherheit der Dortmunder hinbekommen hätten, wären die drei Punkte in Leipzig geblieben. Doch unter starkem Pressing geht das scheinbar bei uns...
von Bullentreiber
Fr 14. Dez 2018, 19:31
Forum: 1. Bundesliga Saison 2018/19
Thema: EL, 6.Spieltag GP: RB Leipzig - Rosenborg Trondheim, Do. 13.12.2018, 21:00 Uhr
Antworten: 210
Zugriffe: 33625

Re: EL, 6.Spieltag GP: RB Leipzig - Rosenborg Trondheim, Do. 13.12.2018, 21:00 Uhr

Seit ich meine Erwartungen drastisch reduziert habe, machen mir solche Spiele wie gestern keinen echten Stress mehr. Und was soll ich sagen, unser Tor fiel, als ich noch am Glühweinausschank stand. Passiert. Aber wir legen ja gleich noch weitere nach. Dachte ich. Früher wäre ich wahrscheinlich beim ...