Pfiffe gegen Martin Hinteregger

Offizielle Ankündigungen sowie Anregungen, Wünsche, Kritik usw. an die Macher von RB-Fans.de
Antworten
Benutzeravatar
Paschlewwer
Beiträge: 42
Registriert: So 19. Feb 2012, 16:40
Wohnort: Köthen (Anhalt)

Pfiffe gegen Martin Hinteregger

Beitrag von Paschlewwer » Di 4. Okt 2016, 22:36

Ich stelle das mal hier rein. Kann dann ja auch administratif an eine evntl. bessere Stelle geschoben werden.

Die Bereichte über die Pfiffe gegen den Hinteregger reißen nicht ab.

Ich habe mir schon im Stadion die Frage gestellt, ob das so ganz in Ordnung ist? (Habe auch nicht mitgemacht.)
Bei Willi haben wir uns tierisch aufgeregt. (OK, war viel schlimmer und dazu eine fiese und völlig sinnlose Aktion der Lauterer) Aber ich finde es generell Scheiße jemanden derart runter zu machen. Nicht falsch verstehen, ich bin der letzte, der nicht den Schiri auch mal als Arschloch beschimpft - wenn die Wut raus muß etc. ...
Und nicht, dass der Hinteregger, nach dem Spruch, das nicht verdient hätte.
Ne. Ich weiß nicht.
Stellen wir uns damit nicht auf eine Stufe, auf der wir eigentlich nicht stehen wollen?
Was mein ihr?
traditionslos
... bis zur Unendlichkeit und noch viel, viel weiter!

Benutzeravatar
mahe
Beiträge: 5915
Registriert: Fr 11. Mär 2011, 22:11
Mein Fanclub: SFL
Wohnort: RBA + Auswärtsäcker
x 22
x 35

Re: Pfiffe gegen Martin Hinteregger

Beitrag von mahe » Mi 5. Okt 2016, 00:14

pfeifen ist deutlich weniger schlimm, als arschloch zu rufen. frage dich lieber, ob es in ordnung ist eine person mit schimpfworten zu beleidigen.
seit 27.09.2009
33 1.BL (17&16)
65 2.BL (33&32)
38 3L (19&19)
107 RL (49&41) + (10&7)
11 OL (1H) + (7&3)

05 CL (3&2)
09 dfb-pokal (6&3)
13 LP (3&10)

44 tests (33&11)

auswärts-km
15/17 14.530
10/15 22.729

Fanblock-Gänger
Beiträge: 12030
Registriert: Do 14. Jul 2011, 13:24
x 22

Re: Pfiffe gegen Martin Hinteregger

Beitrag von Fanblock-Gänger » Mi 5. Okt 2016, 06:23

Paschlewwer hat geschrieben: Die Bereichte über die Pfiffe gegen den Hinteregger reißen nicht ab.
Nicht? Welche wären das so?

Antworten