Feedback zum Forum

Offizielle Ankündigungen sowie Anregungen, Wünsche, Kritik usw. an die Macher von RB-Fans.de
Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 6546
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
x 19
x 176

Re: Feedback zum Forum

Beitrag von raceface » Mo 5. Okt 2020, 12:44

Kann es sein, das das Tapatalk Plugin nicht mehr geht?
Habe seit gestern Abend kein Zugriff mehr zum Forum über Tapatalk.
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Joker84
Beiträge: 61
Registriert: Do 30. Sep 2010, 09:04
x 25

Re: Feedback zum Forum

Beitrag von Joker84 » Mo 5. Okt 2020, 12:48

Bei mir geht es noch per Tapatalk

Gesendet von meinem SM-G985F mit Tapatalk



Homer B.

Re: Feedback zum Forum

Beitrag von Homer B. » Mo 5. Okt 2020, 13:06

Die Anmeldung über das Tapatalk Login funktioniert nicht. Wenn du dich in Tapatalk mit deinem RB-Fans Login anmeldest, klappt alles.

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 3343
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.
x 422
x 398

Re: Feedback zum Forum

Beitrag von katmik » Di 6. Okt 2020, 12:13

EisenerBulle hat geschrieben:
Di 6. Okt 2020, 11:58
katmik hat geschrieben:
Di 6. Okt 2020, 11:39
alberg94 hat geschrieben:
Di 6. Okt 2020, 11:23
Interessant an deinem Beitrag ist die Entschuldigung im vorletzten Satz deinerseits, zu dem von dir geschriebenen...
In allen Bereichen, auf allen Ebenen, wird sich aktuell vor oder nach der eigenen Meinung in alle Richtungen abgesichert und entschuldigt, einfach schlimm und bedenklich.
Zum Thema gilt es hier natürlich auf die Euphoriebremse zu treten, aber mal so richtig. Justin Kluivert, wer...?
Vielleicht schlägt er ja genauso ein, wie unserer neuer Mann aus dem Norden?
Sorry, dass ich wieder so pessimistisch rüber komme, aber das ist meine Meinung (...)
Weißt du, was ich schlimm und bedenklich finde?
Einen Spieler, der gerade mal 81 Minuten auf dem Feld war, als Fehleinkauf zu bewerten und einen anderen, der noch nicht mal am Training teilnahm, gleich mit.
Lass jut sein katmik, der "olle" alberg94 ist heute wieder mal voll auf "Zerstörung" aus. Wird auch immer schlimmer. Da bekommt dann jeder, der mindestens einen positiven Gedanken an den Tag legt, sein Fett ab. Es lebe der Sarkasmus. Wenn es ihn denn glücklich macht... :roll:
Manchmal kann ich einfach nicht anders. ;)
Leider ist es so, dass genau durch solche User und ihre Art, mit ihrer Einstellung alles platt zu walzen, was nur halbwegs positiv denkt, immer mehr vernünftige User, deren Beiträge auch einen sinnvollen Inhalt hatten und zu einer ordentlichen Diskussionskultur beitrugen, dem Forum den Rücken kehren.
Ich habe auch schon mit dem Gedanken gespielt.
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Adamson
Beiträge: 6112
Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:02
x 325
x 541

Re: Feedback zum Forum

Beitrag von Adamson » Di 6. Okt 2020, 14:55

Gib es zu: Du kannst nicht mehr ohne uns... :happy:
Liebet eure Feinde, vielleicht schadet das ihrem Ruf!

Get H
Beiträge: 298
Registriert: Di 31. Mär 2020, 22:41
x 112
x 76

Re: Feedback zum Forum

Beitrag von Get H » Di 6. Okt 2020, 16:06

katmik hat geschrieben:
Di 6. Okt 2020, 12:13
Bitte bleiben!! Schmag dich und deine Beiträge.

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11840
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1369
x 754

Re: Feedback zum Forum

Beitrag von EisenerBulle » Di 6. Okt 2020, 16:11

Get H hat geschrieben:
Di 6. Okt 2020, 16:06
katmik hat geschrieben:
Di 6. Okt 2020, 12:13
Bitte bleiben!! Schmag dich und deine Beiträge.
Isch och. :)
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Rind
Beiträge: 697
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 12:37
x 71
x 143

Re: Feedback zum Forum

Beitrag von Rind » Di 6. Okt 2020, 17:27

:corn:

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11840
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1369
x 754

Re: Feedback zum Forum

Beitrag von EisenerBulle » Di 6. Okt 2020, 19:27

Rumpelstilzchen hat geschrieben:
Sa 3. Okt 2020, 21:49
DIE MAUER MUSS WEG!

30 Minuten hielt der Schalker Abwehrriegel, dann stürzte die hastig von Baum errichtete Mauer in sich zusammen. Trotz Startaufstellung ohne Stürmer siegte RBL mit 4:0. Ein Eigentor, Angelino, Startelfrückkehrer Willi Orban sowie Halstenberg per Elfer besorgten die Tore.
...
https://www.rb-fans.de/artikel/20201003 ... halke.html
Die Auswertung des Spiels durch Rumpel in der neuen knackigen Art hat mir wieder gut gefallen. Es liest sich viel besser als früher. Ich weiß ja nicht wie die anderen das sehen aber ich finde, Ihr könnt ruhig weiter so machen. :thup:
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11840
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1369
x 754

Re: Feedback zum Forum

Beitrag von EisenerBulle » Mi 7. Okt 2020, 20:57

Adamson hat geschrieben:
Mi 7. Okt 2020, 20:45
tomsen hat geschrieben:
Mi 7. Okt 2020, 17:18

Es ging nicht um melzer und als Nazi wurde niemand hingestellt. Der "in letzter Zeit" erste unsachliche und diffus politisierte (wie immer) Corona-Beitrag befindet sich auf S. 312 von TheLastRebel. Bitte beschwere Dich bei ihm.

Thema ist für mich gegessen.
Du hast dich mal an anderer Stelle beschwert, dass dich die Art und Weise anderer User aus dem Forum getrieben hätte und du keine Lust mehr auf das hier hast. Ich glaube inzwischen, dass du selbst das Problem bist, du bist unfähig zum Austausch, zum Diskurs. Wer nicht auf deiner Seite ist, ist gegen dich. Augenhöhe is bei dir nich.
Und dann irgendwann, auf ein geheimes Zeichen hin, schwebst du hier ein, wie "Diskussion per Helikopter", verteilst hier und da ein paar Beleidigungen, die du anschließend gleich wieder relativierst und ehe eine Diskussion aufkommt, schwebst du davon mit den Worten: Thema ist für mich gegessen.
Klasse! Eloquente Diskussionskultur, kann man nicht anders sagen.
Auch wenn Du meine Zustimmung nicht nötig hast aber ich sehe es genauso. Da kam von tomsen, den ich mal sehr geschätzt habe, (auch wenn ich nicht immer seiner Meinung war - ist ja mMn auch nicht zwingend notwendig), früher mehr. Das mit dem "rein und davonschweben" ist auch sehr auffällig.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Antworten