Feedback zu Beiträgen auf der Startseite

Offizielle Ankündigungen sowie Anregungen, Wünsche, Kritik usw. an die Macher von RB-Fans.de
Antworten
Nan

Re: Anmerkungen zum Forum

Beitrag von Nan » Mi 21. Sep 2011, 19:32

Und wenn ihr Hintergrundwissen hättet,dann würdet ihr es verstehen!

Benutzeravatar
Wolkser Kuh
Beiträge: 1208
Registriert: Fr 6. Aug 2010, 11:01

Re: Anmerkungen zum Forum

Beitrag von Wolkser Kuh » Mi 21. Sep 2011, 19:34

Arrmaniac hat geschrieben:Ich finde es schade, dass der Artikel anscheinend vor allem von LE Bulls Mitgliedern so sehr negativ aufgenommen wird. Dabei spricht er doch für die hohen Ansprüche des Fanclubs. Mitnichten ist er eine Streitschrift gegen ihn.

Ich denke gerade, dass die vielen Wortmeldungen hier deutlich gemacht haben, dass es noch viele Fans außerhalb der organisierten Gruppierungen gibt, die die Probleme verstehen wollen. Der Artikel macht doch auch deutlich, dass er keine Presseerklärung eines OFC, der RedAces oder sonst einer Gruppierung ist.
Seh ich auch so, für mich ist es eine AHA-Information, die gerade die Frage nach dem jüngst "schlechtem" Support erklärt. Mehr auch nicht. Was jetzt daraus gemacht wird werden wir ja die nächsten Spiele sehen. Ich finde es gut, dass solche Dinge angesprochen werden, sei es auf der Startseite oder im Forum. Es schadet den Fangruppierungen nicht, man kann somit beweisen, dass es anders ist und alle ein Ziel verfolgen.

Ich bin gespannt!
Das ist unser gemeinsames Ziel :winner: :winner:
immer schlechtere Stimmung, das wirkt sich gaaaanz sicher auch auf die Spieler aus, wir müssen sie anheizen, sie heiß und geil auf einen Sieg machen. Dann können wir uns nichts vorwerfen.
-- Kommerz mit Herz --

Benutzeravatar
Wolkser Kuh
Beiträge: 1208
Registriert: Fr 6. Aug 2010, 11:01

Re: Anmerkungen zum Forum

Beitrag von Wolkser Kuh » Mi 21. Sep 2011, 19:35

Nan hat geschrieben:Und wenn ihr Hintergrundwissen hättet,dann würdet ihr es verstehen!
das ist immer einfach zu sagen! Haben wir aber nicht, uns klärt ja keiner auf...somit bleibt nur das "Kopfschüttel" und darüber darf man sich aber dann auch nicht beklagen
-- Kommerz mit Herz --

Nan

Re: Anmerkungen zum Forum

Beitrag von Nan » Mi 21. Sep 2011, 19:48

und weil ihr keine Hintergrundinfos habt geht man an die Öffentlichkeit und publiziert so einen Artikel?

Wer genau hat denn überhaupt mal versucht heraus zu finden was passiert ist und was die letzten Monate abgegangen ist?
Es wird gemunkelt und getuschelt und hier und da kommen mal paar Infos durch!

Also ich bin an dieser Stelle einfach nur entäuscht!

Benutzeravatar
Arrmaniac
Beiträge: 2343
Registriert: Mi 3. Nov 2010, 14:33
Mein Fanclub: Block27
Wohnort: Onolzbach
Kontaktdaten:

Re: Anmerkungen zum Forum

Beitrag von Arrmaniac » Mi 21. Sep 2011, 20:06

Nan hat geschrieben:und weil ihr keine Hintergrundinfos habt geht man an die Öffentlichkeit und publiziert so einen Artikel?

Wer genau hat denn überhaupt mal versucht heraus zu finden was passiert ist und was die letzten Monate abgegangen ist?
Es wird gemunkelt und getuschelt und hier und da kommen mal paar Infos durch!

Also ich bin an dieser Stelle einfach nur entäuscht!
Der Autor kann logischerweise maximal die Hintergrundinfos verarbeiten, die er hat. Und - ich wiederhole mich hier - der Artikel macht deutlich, dass er sehr wahrscheinlich nicht alle Hintergrundinfos hat. Das, was er aber berichtet, hat Hand und Fuß und wurde bis jetzt von keinem bestritten. @tomatentheo hat angemerkt, dass man diese Hintergrundinfos nicht veröffentlichen sollte, weil das seiner Aussage nach intern zu besprechende Ansichten sind.

Der fehlende Support hat gezeigt, dass die Gespräche im stillen Kämmerlein nicht zum Erfolg geführt haben. Oder ist dem so?! Dieser Konflikt schwelt aber schon seit Monaten - ist es dann nicht Zeit, andere Wege zu gehen?!
Bild


We can thank our lucky fate which has rescued us for a few short hours from the insufferable fatigues of idleness.

Nan

Re: Anmerkungen zum Forum

Beitrag von Nan » Mi 21. Sep 2011, 20:24

Ich würde mich jetzt nur wiederholen!

Und auf dieser Basis hier wird sowieso nix kommuniziert,
denn es ist ein öffentliches Forum und hier haben solche Themen nix zu suchen!
Ansonsten könnten wir auch gleich alle unsere internen FC Angelegenheiten hier besprechen!

In diesem Sinne

Schönen Abend

tonic
Beiträge: 1006
Registriert: Di 14. Jul 2009, 21:37
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Anmerkungen zum Forum

Beitrag von tonic » Mi 21. Sep 2011, 20:33

*hust*
Also ich versteh ganz ehrlich die Aufregung nicht, es ist doch im Artikel ganz klar geschrieben,
bzw nachzuvollziehen, das Roji sich informiert hat und nicht einfach irgendwas zusammen geschrieben hat.
Scheinbar bin ich blind, aber bitte schreibt doch mal was daran falsch ist.

Ich glaube aber, es geht euch eher darum das das ganze nun auf einmal öffentlich ist.
Ist sicherlich ansichtssache ob das gut ist oder nicht, aber glaubt nicht das das hier das einzige ist/bleibt
wo dieses Thema veröffentlicht wird (ist keine Androhung von mir).

Ich kann sehr wohl verstehen das die "restlichen" Fans auch wissen wollen was da abgeht,
von demher ist es meiner Meinung nach Berechtigt das hier darüber diskutiert wird,
allerdings die Antworten dazu warum es so ist, stehen in dem Beitrag grob beschrieben.
Zur Lösung des Problem, können die Leute hier allerdeings wenig Beitragen und "Forderungen" bringen einen erst recht nicht weiter.
So genannter Fußballfan

Benutzeravatar
Ronny
Beiträge: 1946
Registriert: Mo 24. Aug 2009, 15:22
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Anmerkungen zum Forum

Beitrag von Ronny » Mi 21. Sep 2011, 20:50

Ich glaube einige verstehen nicht worum es geht...

Wenn hier scheinbar niemand Ahnung hat worum es in eurem Streit geht und den gibt es ja scheinbar, dann klärt es doch einfach auf! Das rumgeeier nervt so sehr...

Ich bin froh dass endlich jemand den Mund aufmacht, denn das was gegen Md gelaufen ist war traurig.
Das Hauptproblem ist, dass niemand Fehler zugeben möchte und alle zu stolz sind... Man man man...

Leiden werden die Fans und vor allem die Mannschaft... Das ist lächerlich alles!
Dietrich Mateschitz: „Coca-Cola hat hundert Jahre Geschichte. Wir haben hundert Jahre Zukunft.“

http://bullenfunk.fm/

Benutzeravatar
RedBulls Fan
Beiträge: 925
Registriert: Do 31. Dez 2009, 23:21
Mein Fanclub: Fördermitglied
Wohnort: Leipzig-Zentrum

Re: Anmerkungen zum Forum

Beitrag von RedBulls Fan » Mi 21. Sep 2011, 21:24

.........Streit unter den Fans

“Ich mache mir da keine Sorgen. Wir haben in dieser Saison die Lizenz und werden sie auch für die kommende Spielzeit erhalten. Wir haben kein Problem mit dem DFB und werden das auch in Zukunft nicht haben.” Ob der Verein seine Struktur – wie vom DFB gefordert – ändern wird, ist allerdings mehr als fraglich. Neben den strukturellen Problemen hat der Verein offenbar auch ein Fanproblem. Dabei geht es um einen Konflikt zwischen offiziellen und inoffiziellen Fanclubs. Dieser Streit ist mittlerweile soweit vorangeschritten, dass bei den Heimspielen der Fanblock oft stumm bleibt. Wie sich die Situation ändern wird, ist völlig unklar............
http://www.liga3-online.de/verweigert-d ... ie-3-liga/" onclick="window.open(this.href);return false;

gerade bei der Newssuche einer großen Internetsuchmaschine gefunden

Benutzeravatar
Rojiblanco
Moderator
Beiträge: 6951
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 14:12
Wohnort: Leipzig

Re: Anmerkungen zum Forum

Beitrag von Rojiblanco » Mi 21. Sep 2011, 21:26

Oft stumm bleibt? Das steht so überhaupt nicht in unserem Text. :roll:

Antworten