Feedback zu Beiträgen auf der Startseite

Offizielle Ankündigungen sowie Anregungen, Wünsche, Kritik usw. an die Macher von RB-Fans.de
Antworten
Benutzeravatar
RedBulls Fan
Beiträge: 925
Registriert: Do 31. Dez 2009, 23:21
Mein Fanclub: Fördermitglied
Wohnort: Leipzig-Zentrum

Re: Anmerkungen zum Forum

Beitrag von RedBulls Fan » Mi 21. Sep 2011, 21:27

Rojiblanco hat geschrieben:Oft stumm bleibt? Das steht so überhaupt nicht im Text. :roll:
Presse! :roll:

Benutzeravatar
Thixo
Beiträge: 4212
Registriert: So 3. Apr 2011, 11:54
x 8

Re: Anmerkungen zum Forum

Beitrag von Thixo » Mi 21. Sep 2011, 21:34

Nun ja, das ist Presse. Jede Person des öffentlichen Interesse kann davon ein Lied reden, wie aus seinem eigenen Gedankengut etwas vollkommen neues gesponnen werden kann, wenn die Presse am Werk ist.

Ich hab das Buch zwar (noch) nicht gelesen, aber ich kann mir vorstellen, dass ein Manuel Neuer davon ein Lied singen kann.
Bild

Benutzeravatar
Loch
Beiträge: 5311
Registriert: Fr 4. Sep 2009, 17:06
Wohnort: Leipzig

Re: Anmerkungen zum Forum

Beitrag von Loch » Mi 21. Sep 2011, 21:46

Dass sich irgendwelche Blogs keine Mühe dabei geben, den Text richtig zu lesen und zu verstehen, dafür können wir ja nun nichts.
#niewieda

Benutzeravatar
tomatentheo
Beiträge: 385
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 12:08

Re: Anmerkungen zum Forum

Beitrag von tomatentheo » Mi 21. Sep 2011, 21:50

Lieber Ronny, nein wir werden bestimmt nicht alles puplik machen bevor wir nicht mit allen mitteln versucht haben das intern zu klären. Wir sind doch keine kleinen Kinder die erstmal hier auftauchen und sagen "aber der da hat mein Bonbon geklaut". Erst wenn von allen Seiten alle versuche gescheitert sind, dann werden wir sagen hier so und so sieht es aus. Solang das aber nicht getan ist werden wir nichts dazu sagen um nicht noch mehr Öl ins Feuer zu gießen. Scheinbar sind aber einige Sensationsgeil und wollen gerade den großen Knatsch sehen und oder provozieren.

Wenn bei euren 3 Radio Moderatoren unstimmigkeiten herschen würden, wären doch erstmal einige Interne Gespräche auf dem Plan oder würdest du das dann hier auf der Newsseite veröffentlicht haben wollen?

Benutzeravatar
mahe
Beiträge: 5922
Registriert: Fr 11. Mär 2011, 22:11
Mein Fanclub: SFL
Wohnort: RBA + Auswärtsäcker
x 22
x 35

Re: Anmerkungen zum Forum

Beitrag von mahe » Mi 21. Sep 2011, 22:19

Ronny hat geschrieben:Die internen Probleme gibt es seit dem ersten Tag und nichts hat sich in den zwei Jahren geändert. Es ist sogar noch schlimmer geworden. Absplitterungen, gepose zwischen l.e. bulls und bulls Club. Wer hat die bessere weihnachtsfeier, wer organisiert den Bus zwischenzeitlich ist jeder FC extra gefahren, wer stellt den capo usw.
vielleicht solltest du mal mit felix sprechen, dann würdest du nicht solch alten mist ausgraben und behaupten es hätte sich zwischen den LE Bulls und dem BULLS CLUB nichts verändert. im bus nach lübeck und zurück gab es keine schwanzvergleiche. auch in den auswärtsfahrten davor ist nichts vergleichbares vorgekommen, nur so als info!


es sollen/müssen dinge aus dem weg geräumt werden, aber solche unqualifizierten beiträge befeuern nur noch die situation (wirken eskalierend).
seit 27.09.2009
33 1.BL (17&16)
65 2.BL (33&32)
38 3L (19&19)
107 RL (49&41) + (10&7)
11 OL (1H) + (7&3)

05 CL (3&2)
09 dfb-pokal (6&3)
13 LP (3&10)

44 tests (33&11)

auswärts-km
15/17 14.530
10/15 22.729

Benutzeravatar
Imperator
Beiträge: 10272
Registriert: Do 8. Okt 2009, 11:18

Re: Anmerkungen zum Forum

Beitrag von Imperator » Mi 21. Sep 2011, 22:37

@Tomate und Nan.

Offensichtlich seit ihr es, die meine Worte missverstehen.
Fragt mal bei Nancy nach wie ich zu der Sache stehe.
Öffentlich gibts von mir da keine weiteren Ausführungen, aber so kann ich eure Anschuldigungen nicht stehen lassen, weil ihr (wie gesagt) mich offensichtlich mit meiner Einstellung dazu völlig falsch versteht.
Wie Arrmaniac, versteh auch ich nicht, warum gerade die L.E. Bulls sich so durch den Startseitenbeitrag angepinkelt fühlen.

Desweiteren empfehle ich, da nun sicherlich doch inzwischen alle die die den Beitrag lesen sollten und für den Support zuständig sind, ihn auch gelesen haben dürften, ihn nun wieder raus zu nehmen.
Man merkt leider doch erschreckend direkt, dass den Beitrag bzw. den guten Willen dahinter, einige nicht verstehen.

Gruss

EDIT:
tomatentheo hat geschrieben: Wenn bei euren 3 Radio Moderatoren unstimmigkeiten herschen würden, wären doch erstmal einige Interne Gespräche auf dem Plan oder würdest du das dann hier auf der Newsseite veröffentlicht haben wollen?
Wenn die Forengemeinde mitbekommen würde, dass sich hier 3 Mods über ein Jahr hin ständig streiten und um den größten Schw**** posen, und die Zustände immer schlimmer werden, kannst Du Dir sicher sein, dass dies mal auf ähnliche Art und Weise zur Sprache gekommen wäre. ;)

Außerdem vergißt Du scheinbar doch wieder, dass es beim Support im Stadion um die Mannschaft geht, und nicht um 3 Mods in einem Forum. :roll:
Alexander Zorniger:
"In anderen Vereinen werden die Spieler auch mit Geld bezahlt und nicht mit ehemaligen Meisterwimpeln."


"Wer die Wahrheit sagt, sollte sein Pferd gesattelt lassen."
(Sprichwort)

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 15345
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 56
x 80

Re: Anmerkungen zum Forum

Beitrag von Jupp » Mi 21. Sep 2011, 23:59

Ich möchte an dieser Stelle erwähnen, dass wir als Fanseite zwar grundsätzlich positiv eingestellt sind, aber auch kritisch auf offensichtliche Auffälligkeiten, die nicht nur dem Autoren aufgefallen sind, eingehen möchten. Es kann nicht sein, dass wir hier allein die Lobhudeler des Vereins/der Fans sein sollen. Vielmehr sehen wir uns auch als kritische Anhänger des Vereins, die offensichtliche Missstände auch ansprechen.
Es war bisher der erste richtrig negativ kritische Beitrag gegen den Support bei einem Spiel. Dass der Beitrag nicht völlig aus der Luft gegriffen ist und auf Beobachtungen sowie Hintergrundinformationen beruht, die bisher außer von den LE Bulls eigtl. von allen Leuten bestätigt werden, zeigt, dass der Artikel in die richtige Richtung geht.
An dieser Stelle möchte ich auch nochmal erwähnen, dass wir hier oftmals die gute Stimmung und Unterstützung in unseren Artikeln bei Heim- sowie Auswärtsspielen erwähnt haben. Auch die LE Bulls sind darin logischerweise nicht schlecht weggekommen. Weiterhin ist auch die Werbung für die von den LE Bulls organisierten Auswärtsfahrten zu nennen. Dass sich nun über diesen einen Artikel aufgeregt wird, kann man demzufolge nur bedingt nachvollziehen - auch wenn man nun nochmals an diesen mehr als positiven Artikel noch vor Monaten erinnert: http://www.rb-fans.de/newsarchiv.php?ar ... 5D=special" onclick="window.open(this.href);return false;

Insofern einfach mal das Wachrütteln als Ziel des Artikels sehen und gemeinsam für eine bessere Stimmung beim nächsten Heimspiel sorgen. Dass eine gute Stimmung lediglich gemeinsam erzielt werden kann, dürfte nun jedem klar geworden sein. Also auf geht's Jungs sowie Mädels und supported wieder unser Team!
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Nan

Re: Anmerkungen zum Forum

Beitrag von Nan » Do 22. Sep 2011, 07:54

Merkt ihr eigentlich, dass eine Diskussion auf dieser Ebene total sinnlos ist?

Ein Blatt hat immer 2 Seiten!

Benutzeravatar
Ronny
Beiträge: 1946
Registriert: Mo 24. Aug 2009, 15:22
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Anmerkungen zum Forum

Beitrag von Ronny » Do 22. Sep 2011, 08:27

mahe hat geschrieben:
Ronny hat geschrieben:Die internen Probleme gibt es seit dem ersten Tag und nichts hat sich in den zwei Jahren geändert. Es ist sogar noch schlimmer geworden. Absplitterungen, gepose zwischen l.e. bulls und bulls Club. Wer hat die bessere weihnachtsfeier, wer organisiert den Bus zwischenzeitlich ist jeder FC extra gefahren, wer stellt den capo usw.
vielleicht solltest du mal mit felix sprechen, dann würdest du nicht solch alten mist ausgraben und behaupten es hätte sich zwischen den LE Bulls und dem BULLS CLUB nichts verändert. im bus nach lübeck und zurück gab es keine schwanzvergleiche. auch in den auswärtsfahrten davor ist nichts vergleichbares vorgekommen, nur so als info!


es sollen/müssen dinge aus dem weg geräumt werden, aber solche unqualifizierten beiträge befeuern nur noch die situation (wirken eskalierend).
Glaub mir ich rede ab und zu mit Felix... Also bin ich ganz gut informiert...
Ich hab das mit dem bulls Club nur aus der Vergangenheit als Beispiel gebracht... Aktuell ist es eine andere Gruppierung...

Fakt ist, dass es seit dem ersten Tag diese Streitereien gibt und irgendwie immer die selben Personen oder Personengruppen involviert sind...
Dietrich Mateschitz: „Coca-Cola hat hundert Jahre Geschichte. Wir haben hundert Jahre Zukunft.“

http://bullenfunk.fm/

Nan

Re: Anmerkungen zum Forum

Beitrag von Nan » Do 22. Sep 2011, 08:52

Ronny hat geschrieben:
mahe hat geschrieben:
Ronny hat geschrieben:Die internen Probleme gibt es seit dem ersten Tag und nichts hat sich in den zwei Jahren geändert. Es ist sogar noch schlimmer geworden. Absplitterungen, gepose zwischen l.e. bulls und bulls Club. Wer hat die bessere weihnachtsfeier, wer organisiert den Bus zwischenzeitlich ist jeder FC extra gefahren, wer stellt den capo usw.
vielleicht solltest du mal mit felix sprechen, dann würdest du nicht solch alten mist ausgraben und behaupten es hätte sich zwischen den LE Bulls und dem BULLS CLUB nichts verändert. im bus nach lübeck und zurück gab es keine schwanzvergleiche. auch in den auswärtsfahrten davor ist nichts vergleichbares vorgekommen, nur so als info!


es sollen/müssen dinge aus dem weg geräumt werden, aber solche unqualifizierten beiträge befeuern nur noch die situation (wirken eskalierend).
Glaub mir ich rede ab und zu mit Felix... Also bin ich ganz gut informiert...
Ich hab das mit dem bulls Club nur aus der Vergangenheit als Beispiel gebracht... Aktuell ist es eine andere Gruppierung...

Fakt ist, dass es seit dem ersten Tag diese Streitereien gibt und irgendwie immer die selben Personen oder Personengruppen involviert sind...
Manche sollten mal ganz ruhig sein und vorsichtig mit irgendwelchen Anschuldigungen!!!!

Antworten