Probleme, Fehler etc. auf RB-Fans.de

Offizielle Ankündigungen sowie Anregungen, Wünsche, Kritik usw. an die Macher von RB-Fans.de
Benutzeravatar
lgwgnr
Beiträge: 689
Registriert: So 23. Nov 2014, 20:27
Mein Fanclub: SFL
x 116
x 156

Re: Probleme, Fehler etc. auf RB-Fans.de

Beitrag von lgwgnr » Mo 7. Sep 2020, 11:41

Man kann von der BILD halten was man möchte, aber sie ist eben auch die auflagenstärkste Zeitung Deutschlands. Die willst du aus persönlicher Abneigung also allen Foristen vorenthalten? Na denn.
Rasenball, Du bist mein Verein.
Messestadt Leipzig, da bist Du daheim.
Rasenball, wir sind für Dich da.
Völlig egal, ob fern oder nah!

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16803
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 233
x 657

Re: Probleme, Fehler etc. auf RB-Fans.de

Beitrag von Jupp » Mo 7. Sep 2020, 12:03

Wir sind auch keine Bild-Fans und wir verstehen den Ansatz, aber bei der Sportberichterstattung komplett auf die Bild zu verzichten ist schwierig. Bspw. kam das Gerücht zu Sörloth von der Bild als erstes. Sollen wir dann verbieten, dass das dann verlinkt wird?

Ich finde übrigens, dass Stefan Krause und Yvonne Gabriel meist sehr fair berichten und sich das von der sonstigen Bild-Berichterstattung durchaus abhebt.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Get H
Beiträge: 293
Registriert: Di 31. Mär 2020, 22:41
x 100
x 72

Re: Probleme, Fehler etc. auf RB-Fans.de

Beitrag von Get H » Mo 7. Sep 2020, 12:05

Jeder Person steht es frei diese Zeitung zu konsumieren, off- wie online. Diese Möglichkeit enthalte ich niemandem vor und möchte das auch nicht. Ich vertrete lediglich die Meinung dieses Werk nicht zu bewerben.

Die beworbenen Inhalte sind meist "payed content" - hier fehlt mir ganz allgemein ein voriger Hinweis und sollte nicht verlinkt werden, unabhängig vom Link-Ziel. Darüber hinaus entsteht inhaltlich kein relevanter Verlust da die dortigen Informationen in aller Regel an anderer Stelle inhaltlich genauso oder detailreicher und zeitlich genauso oder früher verfügbar sind.

Verlinkungen zu BILD bieten demnach kaum nennenswerten Mehrwert.

Dagegen stehen die Einnahmen die bei BILD aufgrund der Verlinkung generiert wird. Weniger Links -> weniger Klicks -> weniger Traffic -> weniger Relevanz -> weniger Werbewert -> weniger Einnahmen -> mehr Anreiz zu Änderung

Kontinuierliche Bewerbung bedeuten genau wie Kauf oder Beauftragung eine Unterstützung und Stärkung des Status quo - und der ist moralisch allemal "fragwürdig" (siehe Solingen z.B.)

Benutzeravatar
lgwgnr
Beiträge: 689
Registriert: So 23. Nov 2014, 20:27
Mein Fanclub: SFL
x 116
x 156

Re: Probleme, Fehler etc. auf RB-Fans.de

Beitrag von lgwgnr » Mo 7. Sep 2020, 12:29

Get H hat geschrieben:
Mo 7. Sep 2020, 12:05
[...] Darüber hinaus entsteht inhaltlich kein relevanter Verlust da die dortigen Informationen in aller Regel an anderer Stelle inhaltlich genauso oder detailreicher und zeitlich genauso oder früher verfügbar sind. [...]
Ich mag die BILD auch nicht sonderlich, aber hier liegst du etwas daneben. Die BILD zeichnet sich gerade im Sportbereich eben auch durch exzellente Kontakte und Quellen aus. Wie Jupp schon schreibt hat es seinen Grund, warum viele Gerüchte zuerst bei BILD auftauchen. Was letzten Endes wirklich dran ist, steht hier wie dort auf einem völlig anderen Blatt.
Rasenball, Du bist mein Verein.
Messestadt Leipzig, da bist Du daheim.
Rasenball, wir sind für Dich da.
Völlig egal, ob fern oder nah!

Get H
Beiträge: 293
Registriert: Di 31. Mär 2020, 22:41
x 100
x 72

Re: Probleme, Fehler etc. auf RB-Fans.de

Beitrag von Get H » Mo 7. Sep 2020, 12:53

lgwgnr hat geschrieben:
Mo 7. Sep 2020, 12:29
Get H hat geschrieben:
Mo 7. Sep 2020, 12:05
[...] Darüber hinaus entsteht inhaltlich kein relevanter Verlust da die dortigen Informationen in aller Regel an anderer Stelle inhaltlich genauso oder detailreicher und zeitlich genauso oder früher verfügbar sind. [...]
Ich mag die BILD auch nicht sonderlich, aber hier liegst du etwas daneben. Die BILD zeichnet sich gerade im Sportbereich eben auch durch exzellente Kontakte und Quellen aus. Wie Jupp schon schreibt hat es seinen Grund, warum viele Gerüchte zuerst bei BILD auftauchen. Was letzten Endes wirklich dran ist, steht hier wie dort auf einem völlig anderen Blatt.
Es gibt eine beliebte Aussage dazu. "Ich kaufe Bild nur wegen dem Sportteil" oder ähnlich. Und ich gebe zu: Ja, auch ich habe früher häufiger die BILD gekauft (insbesondere Montags) und ja, tatsächlich des Sportteils wegen. Die Art der Berichterstattung ist zwar auch dort BILD-typisch, aber inhaltlich meist aktuell und im Wesentlichen korrekt. Mittlerweile verzichte ich darauf. Diese Entscheidung überlasse ich jedem selbst, es steht mir nicht zu darüber zu bestimmen oder zu verurteilen. Ich nehme BILD-Leser nicht in Sippenhaft!

Falsch finde ich es dennoch. Ich verlange auch nichts. Und wenn man BILD nicht "verbannen" will, auch okay. Vielleicht kann man die Verlinkungen auch einfach auf Notwendigkeit prüfen. Bringt doch wirklich keinem was wenn die verlinkte News auch bei Kicker, LVZ oder sonstwo steht.

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22681
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 51
x 381

Re: Probleme, Fehler etc. auf RB-Fans.de

Beitrag von Rumpelstilzchen » Mo 7. Sep 2020, 13:15

Ich denke, dass man sich zumindest darauf einigen kann, die etwaigen Bild Plus Inhalte nur über die Zusammenfassung (sei es von twitter oder Zweitverwertern wie RB live oder fussballtransfers o.ä.) zu behandeln (was ja für den User auch mehr bringt). Wobei man sich natürlich darüber im Klaren sein muss, dass irgendwer dann dennoch diese Artikel gelesen haben muss.
Bild

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 3328
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.
x 407
x 387

Re: Probleme, Fehler etc. auf RB-Fans.de

Beitrag von katmik » Do 8. Okt 2020, 20:55

Bei den Sondertipps zur Platzierung der Frauen stimmt die Auswahlmöglichkeit der Platzierung nicht mit der Anzahl der Teilnehmer überein. In der Staffel gibts nur 9 Mannschaften, aber im Tipp kann man Platz 6-10 und dann sogar die Abstiegsplätze 11-12 auswählen. :think:
https://www.kicker.de/frauen-2-bundesli ... /2020-21/1
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22681
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 51
x 381

Re: Probleme, Fehler etc. auf RB-Fans.de

Beitrag von Rumpelstilzchen » Do 8. Okt 2020, 21:42

Jetzt dürfte es passen.
Bild

RBL-Mieze
Beiträge: 59
Registriert: Mi 16. Nov 2016, 09:44
x 29
x 19

Re: Probleme, Fehler etc. auf RB-Fans.de

Beitrag von RBL-Mieze » Sa 10. Okt 2020, 10:41

Rumpelstilzchen hat geschrieben:
Do 8. Okt 2020, 21:42
Jetzt dürfte es passen.
Leider nein. Durch den Rückzug des BV Cloppenburg haben sich auch die Abstiegsregeln geändert.
Jeweils die drei Vereine aus der Staffel Nord und Staffel Süd mit der geringsten Punktezahl werden am Saisonende in die Regionalliga gemäß ihrer Verbandszugehörigkeit absteigen. Die Ermittlung des siebten Absteigers erfolgt durch zwei Relegationsspiele (Hin- und Rückspiel) entsprechend § 46 Nr. 3. der DFB-Spielordnung zwischen den jeweils Sechstplatzierten der beiden Staffeln.
https://www.dfb.de/news/detail/cloppenb ... ab-219930/
Dementsprechend zu ändernde mögliche Auswahl bei den Sondertipps im Tippspiel:
1. Platz Meister/Aufstieg
2.-5. Platz
6. Platz Relegation
7.-9. Platz Abstieg

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22681
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 51
x 381

Re: Probleme, Fehler etc. auf RB-Fans.de

Beitrag von Rumpelstilzchen » Sa 10. Okt 2020, 20:51

Danke für den Hinweis, hatte nur in der Wikipedia geschaut und da wars noch der alte Stand.
Bild

Antworten