Danke an alle Helfer von rb-fans.de

Offizielle Ankündigungen sowie Anregungen, Wünsche, Kritik usw. an die Macher von RB-Fans.de
rexty
Beiträge: 298
Registriert: So 1. Nov 2009, 17:22
Mein Fanclub: RA
Wohnort: Leipzig

Re: Danke an alle Helfer von rb-fans.de

Beitrag von rexty » Mo 7. Dez 2009, 15:49

Was ich noch hinzufügen möchte.
Außerdem bedanke ich mich bei allen Fans, die sich hier im Forum angemeldet haben und schon mal ein paar Beiträge geschrieben haben. Ohne euch, hätten wir hier auch nichts zu tun.

Benutzeravatar
Spilo
Beiträge: 588
Registriert: Mo 16. Nov 2009, 07:37

Re: Danke an alle Helfer von rb-fans.de

Beitrag von Spilo » Mo 7. Dez 2009, 18:10

Ich möchte mich diesen ganzen Danksagungen anschließen und noch eine ganz persönliche Meinung anfügen. Man darf nicht vergessen, dass der Erfolg dieser Seite unter anderem auch dadurch Zustande gekommen ist, weil das Forum rb-leipzig-fans.com aufgegeben wurde. Ein Großteil der hier aktiven Helfer und Mitglieder haben die selbe Arbeit in der Vergangenheit für das andere Forum auch getan. Ihre Arbeit hat sich lediglich verlagert und spezieller ausgerichtet. Der “Untergang“ des ersten und größten Forums hat aber auch sein Gutes. Die Mitglieder wurden durch natürliche Auslese gesiebt und der harte Kern und der wirkliche RB Fan hat nicht aufgesteckt, sondern ist eine “Fusion“ mit rb-fans.de eingegangen und hat mit den dort bereits aktiven Mitgliedern, seine Arbeit fortgesetzt. Kräfte wurden gebündelt, effizientere Arbeitsteilung und neue Freundschaften sind entstanden. Alle User, die aus dem ehemaligen Forum stammen, haben sich der neuen Seite geöffnet. Oskar und alle bereits angemeldeten User dieses Forums, haben die Mitglieder höflich und vorurteilsfrei aufgenommen. Man hat sich hier nie als Eindringling gefühlt, sondern als Teil des Ganzen. Die Folge sehen wir jetzt: Eine kleinere, aber stabile und tatkräftige Gemeinschaft bildet das wahre Fanforum rb-fans.de
Dazu gehören alle aktiven Mitglieder aus den vorigen Beiträgen.
Dazu gehört jeder einzelne der einen Beitrag erstellt, jeder der Beiträge kommentiert und jeder der diese Beiträge liest.
Die RB Leipzig Fans sind zusammengerückt und haben Strukturen aufgebaut, die man hier in diesem Forum wiederfindet. Auf diese Basis kann man aufbauen. Und in der Rückrunde wird man sehen, dass diese Basis weiter wächst und den Verein RB Leipzig unterstützt.
Danke.

Benutzeravatar
rstrehl
Beiträge: 1173
Registriert: Do 20. Aug 2009, 14:08
Wohnort: Leipzig-Kleinzschocher
x 451
x 1

Re: Danke an alle Helfer von rb-fans.de

Beitrag von rstrehl » Mo 7. Dez 2009, 22:25

Auch von mir ganz herzlichen Dank an alle, die hier mitmachen und aktiv sind. Seit ich hier angemeldet bin, habe ich alle (ehrlich) Posts gelesen und kann Spilo 100%-ig zustimmen.
:clap: :clap: :clap:
8. Mai 2016 - Aufstieg 1. Bundesliga! 6. Mai 2017 - Meisterklasse!
F-Lion hat geschrieben:Die Entwicklung hier in Leipzig ist eigentlich nicht in Worte zu fassen. Und das schöne ist: Diese Entwicklung ist noch lange nicht zu Ende.

Benutzeravatar
Loch
Beiträge: 5311
Registriert: Fr 4. Sep 2009, 17:06
Wohnort: Leipzig

Re: Danke an alle Helfer von rb-fans.de

Beitrag von Loch » Di 8. Dez 2009, 00:17

Zum einen möchte ich Spilo, "du" und "ich" danken, für den/das kompetenten/unterhaltsamen Live-Ticker/Fan-Radio. Toll, dass es Leute gibt, die sowas gleich in der 1. Saison schon zu solch einem Zeitpunkt auf die Beine gestellt haben. Ich vermute, es gibt Zweit- oder Drittligisten, die nicht mal eins von beiden haben.

Und dann natürlich auch Danke an Ozzy, Jupp und sein Mod-Team. Super, wie sich die Community entwickelt hat. Ich muss zugeben, dass ich bis zur Schließung der anderen Fan-Seite hier nicht wirklich aktiv war. Doch nun fühle ich mich wohl, gucke mehrmals täglich vorbei und habe sogar noch nen Weg gefunden, bzw. die Möglichkeit bekommen (dafür danke an Ozzy und Spilo), mitzuhelfen, indem ich den Spielbericht schreibe.

Hinrunde top, Community top - man kann echt nicht meckern.
#niewieda

Antworten