Fankultur RBL: Wohin geht der Weg?

Stadionordnung, Fangesänge, Uservorstellung....
Antworten

Scheiß L-O-K / Scheiß H-F-C in der Uffta?

Klar das gehört da rein - wir sind hier nicht beim Halma!
122
33%
Brauchen wir nicht - ausgelatschte Wege gibts genug in LE!
249
67%
 
Abstimmungen insgesamt: 371

Benutzeravatar
RaBaSpo
Beiträge: 996
Registriert: So 16. Jun 2013, 14:44
Mein Fanclub: Bleibt geheim

Re: Ralf Rangnick (Trainer und Sportdirektor - Vertrag bis 2

Beitrag von RaBaSpo » Fr 14. Sep 2018, 22:50

Man sollte wenigstens ins Stadion gehen können, um einfach mal unpolitisch 90 Minuten Fußball gucken zu können.
Politik gehört nicht ins Stadion, Punkt, aus!
Die Politik in diesem Lande kotzt mich von allen Seiten nur noch an, wenn das jetzt auch noch ins Stadion getragen werden soll, bin ich ein für alle Mal weg.
RB-Fan seit 2011
Seit 2014 in Sektor B, Block 28 - bei fast jedem Heimspiel

Bilanz seit 2011
84 Heimspiele:
49 Siege,
14 Unentschieden,
19 Niederlagen


Vorwärts Rasenball!
Gegen Gewalt in Fußballstadien! Videoassistent abschaffen!

Olaf2603
Beiträge: 248
Registriert: Di 28. Apr 2015, 16:28

Re: Ralf Rangnick (Trainer und Sportdirektor - Vertrag bis 2

Beitrag von Olaf2603 » Fr 14. Sep 2018, 23:01

RaBaSpo hat geschrieben:Man sollte wenigstens ins Stadion gehen können, um einfach mal unpolitisch 90 Minuten Fußball gucken zu können.
Politik gehört nicht ins Stadion, Punkt, aus!
Die Politik in diesem Lande kotzt mich von allen Seiten nur noch an, wenn das jetzt auch noch ins Stadion getragen werden soll, bin ich ein für alle Mal weg.
:clap: :clap: das sehe ich auch so. Politik gehört einfach nicht ins Stadion.

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 9046
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig

Re: Ralf Rangnick (Trainer und Sportdirektor - Vertrag bis 2

Beitrag von EisenerBulle » Fr 14. Sep 2018, 23:40

Zeitzer hat geschrieben:... aber Oldbull53 hat recht.
Sport hat auch eine politische Verantwortung. Neutralität befördert den Extremismus.
Dein Ernst? Sorry Zeitzer bei allem Respekt aber das ist absoluter Bullshit. Eigentlich fehlen mir da komplett die Worte und das muss man bei meiner großen Klappe erstmal so hinbekommen.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 5313
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
Mein Fanclub: Bornaer Bullen

Re: Ralf Rangnick (Trainer und Sportdirektor - Vertrag bis 2

Beitrag von raceface » Fr 14. Sep 2018, 23:46

RaBaSpo hat geschrieben:Man sollte wenigstens ins Stadion gehen können, um einfach mal unpolitisch 90 Minuten Fußball gucken zu können.
Politik gehört nicht ins Stadion, Punkt, aus!
Die Politik in diesem Lande kotzt mich von allen Seiten nur noch an, wenn das jetzt auch noch ins Stadion getragen werden soll, bin ich ein für alle Mal weg.
Bild
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Benutzeravatar
Harzer
Beiträge: 337
Registriert: Sa 10. Sep 2016, 11:31
Wohnort: Harz

Re: Ralf Rangnick (Trainer und Sportdirektor - Vertrag bis 2

Beitrag von Harzer » Sa 15. Sep 2018, 00:16

Fußball ist Fußball und Schnaps ist Schnaps, das das ein paar nicht begreifen können, dann sollen Sie halt auch dort hingehen :thumb: :schal: :schal: :schal:
RB Leipzig, Meister der Saison 2020/21

Eventi.absolut
Beiträge: 2392
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 21:19

Re: Ralf Rangnick (Trainer und Sportdirektor - Vertrag bis 2

Beitrag von Eventi.absolut » Sa 15. Sep 2018, 00:25

Zeitzer hat geschrieben:
katmik hat geschrieben:
EisenerBulle hat geschrieben:Ich verstehe es irgendwie auch nicht... :|
Was verstehst du nicht, Rangnick oder oldbull53?
Sport hat auch eine politische Verantwortung. Neutralität befördert den Extremismus.
Was ein Müll!

Nordhäuser
Beiträge: 711
Registriert: Di 7. Mär 2017, 16:02

Re: Ralf Rangnick (Trainer und Sportdirektor - Vertrag bis 2

Beitrag von Nordhäuser » Sa 15. Sep 2018, 00:30

R.R. sagte,wir müssen uns hier nicht vor jeden Karren spannen lassen,das sehe ich genauso.Wir sind hier beim Fußball in der Red Bull Arena und nicht im Plenarsaal des Deutschen Bundestages.

Eventi.absolut
Beiträge: 2392
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 21:19

Re: Ralf Rangnick (Trainer und Sportdirektor - Vertrag bis 2

Beitrag von Eventi.absolut » Sa 15. Sep 2018, 00:33

Dies im Tread von Ralf Rangnick...unglaublich!

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 9046
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig

Re: Ralf Rangnick (Trainer und Sportdirektor - Vertrag bis 2

Beitrag von EisenerBulle » Sa 15. Sep 2018, 00:37

Kann man doch zum "Stammtisch“ rüberschieben. Politik im Rangnick-Thema hat mMn genau so wenig zu suchen wie im Stadion. :prof:
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Benutzeravatar
Allgäuer
Beiträge: 307
Registriert: Mo 26. Jan 2015, 20:55

Ralf Rangnick (Trainer und Sportdirektor - Vertrag bis 2021)

Beitrag von Allgäuer » Sa 15. Sep 2018, 04:13

Wieder ein Versuch selbsternannter linker Kräfte, anderen Menschen ihre Meinung aufzudrücken. Jede mediale Gelegenheit wird genutzt, um dass Verhalten von RB in ein schlechtes Licht zu rücken. Diese Art und Weise der Rasenballlisten ist einfach perfide und zum kotzen ! Es gibt in Deutschland genug Orte um seine politische Meinung zum Ausdruck zu bringen.

https://rblive.de/2018/09/14/rb-leipzig ... -rangnick/" onclick="window.open(this.href);return false;
Ein führendes Mitglied der RB-Fangruppierung Rasenballisten hat öffentlich die politische (Nicht-)Haltung der Klubführung von RB Leipzig und die jüngsten Aussagen von Ralf Rangnick kritisiert.

Antworten