Der Aufstiegskampf - Schaffen wir den Aufstieg in Liga 1?

Alles rund um den Verein RasenBallsport Leipzig inkl. News und Betreuerstab
Benutzeravatar
bruno
Beiträge: 1359
Registriert: Fr 31. Mai 2013, 09:52

Re: Der Aufstiegskampf - Schaffen wir den Aufstieg in Liga 1

Beitrag von bruno » Sa 9. Apr 2016, 17:10

erst mal in Düsseldorf die 3 Punkte entführen dann können wir uns auf Sandhausen stürzen
Ich halte mich an die Regeln wenn man mich Regeln lässt

Benutzeravatar
Roter Brauser
Beiträge: 5039
Registriert: So 22. Aug 2010, 20:38
x 119
x 135

Re: Der Aufstiegskampf - Schaffen wir den Aufstieg in Liga 1

Beitrag von Roter Brauser » Sa 9. Apr 2016, 20:57

Leute, seid doch mal ganz entspannt:

1.) Haben wir noch drei Punkte Abstand zu Platz 3.
2.) Haben Leipziger Teams in der Vergangenheit in der Relegation immer gut ausgesehen (Wir gegen Lotte, Lok gegen Schönberg, Sachsen Leipzig gegen Greifswald und gegen Schönberg).
3.) Falls der Aufstieg doch nicht gelingt, spielen wir halt noch ein Jahr mehr in der zweiten Liga. ir haben in Leipzig über 20 Jahre auf die Rückkehr in der Bundesliga gewartet, da kommt es auf eine Saison mehr oder weniger auch nicht an.
4.) In der zweiten Liga hätten wir eine Menge kurzer Auswärtsfahrten - Stand jetzt: Aue, Dresden, Union, Braunschweig, Hannover - hat doch auch was.
Satzzeichen und Smileys sind keine Herdentiere!

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 12311
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1606
x 1062

Re: Der Aufstiegskampf - Schaffen wir den Aufstieg in Liga 1

Beitrag von EisenerBulle » Sa 9. Apr 2016, 21:18

Roter Brauser hat geschrieben:Leute, seid doch mal ganz entspannt:

1.) Haben wir noch drei Punkte Abstand zu Platz 3.
2.) Haben Leipziger Teams in der Vergangenheit in der Relegation immer gut ausgesehen (Wir gegen Lotte, Lok gegen Schönberg, Sachsen Leipzig gegen Greifswald und gegen Schönberg).
3.) Falls der Aufstieg doch nicht gelingt, spielen wir halt noch ein Jahr mehr in der zweiten Liga. ir haben in Leipzig über 20 Jahre auf die Rückkehr in der Bundesliga gewartet, da kommt es auf eine Saison mehr oder weniger auch nicht an.
4.) In der zweiten Liga hätten wir eine Menge kurzer Auswärtsfahrten - Stand jetzt: Aue, Dresden, Union, Braunschweig, Hannover - hat doch auch was.
Man kann aktuell sicher vieles sein. Optimistisch, pessimistisch, voller Euphorie, voller Spannung oder man malt sich den möglichen "negativen Ausgang" schön (so wie Du unter 3) und 4)) Entspannt gehört mMn weniger dazu und ich gehöre zu den Optimisten. Ein angespannter Optimist quasi. :mrgreen:
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

mike shinoda
Beiträge: 2613
Registriert: So 11. Apr 2010, 10:44
x 5
x 7

Re: Der Aufstiegskampf - Schaffen wir den Aufstieg in Liga 1

Beitrag von mike shinoda » Sa 9. Apr 2016, 21:20

Roter Brauser hat geschrieben:Leute, seid doch mal ganz entspannt:

1.) Haben wir noch drei Punkte Abstand zu Platz 3.
2.) Haben Leipziger Teams in der Vergangenheit in der Relegation immer gut ausgesehen (Wir gegen Lotte, Lok gegen Schönberg, Sachsen Leipzig gegen Greifswald und gegen Schönberg).
3.) Falls der Aufstieg doch nicht gelingt, spielen wir halt noch ein Jahr mehr in der zweiten Liga. ir haben in Leipzig über 20 Jahre auf die Rückkehr in der Bundesliga gewartet, da kommt es auf eine Saison mehr oder weniger auch nicht an.
4.) In der zweiten Liga hätten wir eine Menge kurzer Auswärtsfahrten - Stand jetzt: Aue, Dresden, Union, Braunschweig, Hannover - hat doch auch was.
Du sprichst mir von Punkt 1 bis 3 aus dem Herzen! :bsgbeer:

Punkt 4 wäre ein netter Nebeneffekt, aber ein Auswärtsspiel bei der Hertha, in Dortmund, in Gladbachs Borussen-Park, in Hamburg, auf Schalke, usw. wäre mir scho lieber... ;)
Trost für Traditionalisten: Das Neue kann der Anfang einer langen Tradition werden.
Walter Ludin

Benutzeravatar
Wuppertaler
Beiträge: 5553
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 12:33
x 20
x 100

Re: Der Aufstiegskampf - Schaffen wir den Aufstieg in Liga 1

Beitrag von Wuppertaler » Sa 9. Apr 2016, 21:26

mike shinoda hat geschrieben:
Roter Brauser hat geschrieben:Leute, seid doch mal ganz entspannt:

1.) Haben wir noch drei Punkte Abstand zu Platz 3.
2.) Haben Leipziger Teams in der Vergangenheit in der Relegation immer gut ausgesehen (Wir gegen Lotte, Lok gegen Schönberg, Sachsen Leipzig gegen Greifswald und gegen Schönberg).
3.) Falls der Aufstieg doch nicht gelingt, spielen wir halt noch ein Jahr mehr in der zweiten Liga. ir haben in Leipzig über 20 Jahre auf die Rückkehr in der Bundesliga gewartet, da kommt es auf eine Saison mehr oder weniger auch nicht an.
4.) In der zweiten Liga hätten wir eine Menge kurzer Auswärtsfahrten - Stand jetzt: Aue, Dresden, Union, Braunschweig, Hannover - hat doch auch was.
Du sprichst mir von Punkt 1 bis 3 aus dem Herzen! :bsgbeer:

Punkt 4 wäre ein netter Nebeneffekt, aber ein Auswärtsspiel bei der Hertha, in Dortmund, in Gladbachs Borussen-Park, in Hamburg, auf Schalke, usw. wäre mir scho lieber... ;)
Fährst du den auswärts? Oder würdest du dann mal ein Saison mit 10-11 Auswärtspartien einlegen, um die Stadien mal aus dem Gästeblock zu erleben?
"Dinge, die Pep Guardiola seit heute Abend auf seinem Manchester City-Einkaufszettel hat: Das Bochumer Publikum!"

11Freunde Liveticker Bochum - Bayern DFB Viertelfinale 2016

mike shinoda
Beiträge: 2613
Registriert: So 11. Apr 2010, 10:44
x 5
x 7

Re: Der Aufstiegskampf - Schaffen wir den Aufstieg in Liga 1

Beitrag von mike shinoda » Sa 9. Apr 2016, 22:22

Wuppertaler hat geschrieben:
mike shinoda hat geschrieben:
Roter Brauser hat geschrieben:Leute, seid doch mal ganz entspannt:

1.) Haben wir noch drei Punkte Abstand zu Platz 3.
2.) Haben Leipziger Teams in der Vergangenheit in der Relegation immer gut ausgesehen (Wir gegen Lotte, Lok gegen Schönberg, Sachsen Leipzig gegen Greifswald und gegen Schönberg).
3.) Falls der Aufstieg doch nicht gelingt, spielen wir halt noch ein Jahr mehr in der zweiten Liga. ir haben in Leipzig über 20 Jahre auf die Rückkehr in der Bundesliga gewartet, da kommt es auf eine Saison mehr oder weniger auch nicht an.
4.) In der zweiten Liga hätten wir eine Menge kurzer Auswärtsfahrten - Stand jetzt: Aue, Dresden, Union, Braunschweig, Hannover - hat doch auch was.
Du sprichst mir von Punkt 1 bis 3 aus dem Herzen! :bsgbeer:

Punkt 4 wäre ein netter Nebeneffekt, aber ein Auswärtsspiel bei der Hertha, in Dortmund, in Gladbachs Borussen-Park, in Hamburg, auf Schalke, usw. wäre mir scho lieber... ;)
Fährst du den auswärts? Oder würdest du dann mal ein Saison mit 10-11 Auswärtspartien einlegen, um die Stadien mal aus dem Gästeblock zu erleben?
Nu muss ich ein kleines bissel ausholen. Da ja nahezu alle RB-Fans eine „nicht RB bezogene fußballerische Vergangenheit“ haben, kann ich dir verraten, dass ich seit dem ich denken kann Bayern-Fan bin. War mein Opa schon zu tiefsten DDR-Zeiten und hat sich familiär so weiter entwickelt.

Mit16-25 Jahren war ich ca. 3-6 mal pro Saison in München und halt auch bei diversen Auswärtsspielen - leider nie in Bochum ;)
Also als Bayern-Fan habe ich tatsächlich schon etliche Stadien aus der „Auswärtsblock- Perspektive“ kennengelernt. Hannover, Stuttgart, Hamburg, Bielefeld, Wolfsburg, etc.
In Gladbach sogar noch auf dem alten Bökelberg und später auch im neuen Stadion.

Nun kam 2009 RB dazu und ich versuche bei nahezu allen Heimspielen dabei zu sein. Ein typischer „Auswärtsfahrer“ war ich bei RB bisher nie. Einmal in zwei Wochen im Stadion dabei zu sein, reicht mir völlig. An dem „RB-Auswärtsspieltag“ verbringe ich mein WE mehr oder weniger ohne Fußball. Natürlich gucke ich das Spiel, aber nach den zwei Stunden wird der Fernseher halt wieder ausgemacht und die Zeit für die wirklich wichtigen Dinge (Familie, Freunde, etc.) beginnen. Hin und wieder gehe ich an den „freien Spieltagen“ aber auch einfach mal zum HFC (auch das hat eine Vorgeschichte, aber das würde jetzt zu weit führen). So wie übrigens auch morgen gegen deine Chemnitzer ;)

Lange Rede, kurzer Sinn. Ich bin kein großer Auswärtsfahrer – aber wenn man überlegt, dass ich vor 6 Jahren RB bei einem Auswärtsspiel in Halle zugeschaut habe (ich meine nicht im Kurt Wabbel, sondern am Zoo – beim VfL Halle 96), ist es schon eine sehr geile Vorstellung, den selben Verein nun „auf Schalke“ oder im Signal Iduna Sportpark sehen zu können.

Und japp, da werd ich alter Eventfan sicher auch mal mitfahren. :mrgreen: Womit ich wieder den Bogen zum eigentlich Thema bekomme… Auch wenn die 2. Liga toll ist, wäre ein Aufstieg in die Erste schon ne geile Sache! :D
Trost für Traditionalisten: Das Neue kann der Anfang einer langen Tradition werden.
Walter Ludin

Benutzeravatar
Roter Bulle
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 26. Mär 2010, 19:14

Re: Der Aufstiegskampf - Schaffen wir den Aufstieg in Liga 1

Beitrag von Roter Bulle » So 10. Apr 2016, 08:21

RB bei einem Auswärtsspiel in Halle zugeschaut habe (ich meine nicht im Kurt Wabbel, sondern am Zoo – beim VfL Halle 96)
ach ja, die berühmte "Kuhwiese" (Timo Rost), wo das Gras knöchelhoch stand ...

good old times :D

Benutzeravatar
Wuppertaler
Beiträge: 5553
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 12:33
x 20
x 100

Re: Der Aufstiegskampf - Schaffen wir den Aufstieg in Liga 1

Beitrag von Wuppertaler » So 10. Apr 2016, 09:06

mike shinoda hat geschrieben:Hin und wieder gehe ich an den „freien Spieltagen“ aber auch einfach mal zum HFC (auch das hat eine Vorgeschichte, aber das würde jetzt zu weit führen). So wie übrigens auch morgen gegen deine Chemnitzer ;)
Dann weiß ich ja, wer Schuld ist, wenn die Himmelblauen in vermutlich wieder neogrünen Trikots verlieren sollten (relativ dünne Spielerdecke: Steinmann, Kaffenberg, Stenzel, Scheffel fallen krank oder verletzt aus, Türpitz vermutlich auch, Fink, König und Baumgart hatten unter der Woche noch Probleme, stehen aber vermutlich im Kader). Mal sehen, ob die 1200-1400 Chemnitzer heute wieder Heimspielstimmung hinbekommen, so wie in Erfurt vor drei Wochen.

PS: hätte mein Frage, ob du auswärts fährst, eigentlich als PN schicken sollen/wollen.
"Dinge, die Pep Guardiola seit heute Abend auf seinem Manchester City-Einkaufszettel hat: Das Bochumer Publikum!"

11Freunde Liveticker Bochum - Bayern DFB Viertelfinale 2016

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 9142
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 3
x 690

2.Bundesliga Saison 2015/16

Beitrag von elbosan » So 10. Apr 2016, 13:33

Super Pauli. Guten Morgen. Wach? Ja? Heute is Fußball!

Benutzeravatar
Leipziger82
Beiträge: 1265
Registriert: Fr 22. Nov 2013, 15:02
x 101
x 85

Re: Der Aufstiegskampf - Schaffen wir den Aufstieg in Liga 1

Beitrag von Leipziger82 » So 10. Apr 2016, 13:39

Pauli hat letztmalig gegen uns Kampf und Willen gezeigt...

Gesperrt