Ralph Hasenhüttl [ehemaliger Trainer]

Alles rund um den Verein RasenBallsport Leipzig inkl. News und Betreuerstab
jschusti
Beiträge: 18
Registriert: Di 13. Jun 2017, 13:38
x 2

Re: Ralph Hasenhüttl [Trainer - Vertrag bis 2019]

Beitrag von jschusti » Mi 16. Mai 2018, 13:16

meine Idee:
RR will / ist weg nach England, der neu zu findende Sportdirektor sollte nicht mit einem verlängerten Vertrag an den Cheftrainer gebunden sein.
Alles in allem finde ich diese Entwicklung beschämend und zum Kotzen. Es raubt mir die Illusion, daß hier in Leipzig mit dem kleinen und dem großen Ral(f/ph) etwas Besonderes entstehen sollte. Am Ende ist die ganze Chose doch nur von persönlichen Animositäten und einem Little Man Syndrom geprägt. Kacke.

Benutzeravatar
mahe
Beiträge: 6153
Registriert: Fr 11. Mär 2011, 22:11
Mein Fanclub: SFL
Wohnort: RBA + Auswärtsäcker
x 111
x 175

Re: Ralph Hasenhüttl [Trainer - Vertrag bis 2019]

Beitrag von mahe » Mi 16. Mai 2018, 13:18

wurde schon offiziell etwas veröffentlicht?
seit 27.09.2009
33 1.BL (17&16)
65 2.BL (33&32)
38 3L (19&19)
107 RL (49&41) + (10&7)
11 OL (1H) + (7&3)

05 CL (3&2)
09 dfb-pokal (6&3)
13 LP (3&10)

44 tests (33&11)

auswärts-km
15/17 14.530
10/15 22.729

jimmy.klitschi
Beiträge: 649
Registriert: Fr 8. Sep 2017, 23:31
x 210
x 87

Re: Ralph Hasenhüttl [Trainer - Vertrag bis 2019]

Beitrag von jimmy.klitschi » Mi 16. Mai 2018, 13:21

... das mit dem Trainerteam hab ich grad selbst gefunden. Anfrage hat sich erledigt. Danke.

https://rblive.de/2018/05/16/ralph-hase ... ainerteam/" onclick="window.open(this.href);return false;
Schol, schla, schli kommt immer von idti. (Frau Fehrl)

ASLRB
Beiträge: 119
Registriert: So 25. Feb 2018, 20:48
x 31

Re: Ralph Hasenhüttl [Trainer - Vertrag bis 2019]

Beitrag von ASLRB » Mi 16. Mai 2018, 13:23

Dass man eine teils gruselige Rückrunde ( jeder hat seine eigene Ursachenanalyse) mit teils erschreckenden taktischen Fehlern gespielt hat, sollte man nicht vergessen. Der Erfolg und die Man(n)Schaft stehen im Vordergrund in diesem harten Geschäft.

Benutzeravatar
marda304
Beiträge: 1016
Registriert: Mo 7. Mär 2011, 07:57
Wohnort: LE
x 4

Re: Ralph Hasenhüttl [Trainer - Vertrag bis 2019]

Beitrag von marda304 » Mi 16. Mai 2018, 13:30

Ist jetzt offiziell.

http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... -wege.html" onclick="window.open(this.href);return false;

Ich bin auch dabei, dass RH seinen Anteil hat. Gerade nach den hohen Niederlagen hat er nach den Spielen die Flügel ganz schön hängen lassen. Das ist kein gutes Signal an die Mannschaft. Auch dass er den Vertrag ausgepokert hat, muss er auf seine Kappe nehmen.

Aber auch RR hat wieder seinen Anteil an der Miesere. In so einer Saison Personal wie Compper ersatzlos gehen zu lassen ist fahrlässig. Das kann man nicht nur den Trainer ankreiden. Auch scheint er so ein Alphatier zu sein, dass er es nicht verkraftet, wenn der Trainer von seinen vorgegebenen Pfad abweicht und sich und das Team anders weiterentwickeln möchte. Das war ja 1:1 bei Zorniger so.

Ich bin sicher kein Fan von RH, finde aber er hat gute Arbeit geleistet. Aber ich kann seinen Abgang nachvollziehen. Wenn man keine Rückendeckung hat, macht das keinen Sinn. Allerdings muss sich der Verein schon überlegen, wie oft man sich solche Kaspertheater erlauben kann. Als potentieller neuer Trainer würde ich mir gut überlegen ob ich mir den Verein und RR antun möchte, bei der Vorgeschichte.
Funfact: Biologisch gesehen sind Bullen gar keine Schweine!

TeQuillaaaA
Beiträge: 2905
Registriert: So 16. Mai 2010, 21:43
Wohnort: Leipzig
x 15
Kontaktdaten:

Re: Ralph Hasenhüttl [Trainer - Vertrag bis 2019]

Beitrag von TeQuillaaaA » Mi 16. Mai 2018, 13:34

Offiziell ist es erst, wenns bei Twitter steht :D

Nordhäuser
Beiträge: 1167
Registriert: Di 7. Mär 2017, 16:02
x 117

Re: Ralph Hasenhüttl [Trainer - Vertrag bis 2019]

Beitrag von Nordhäuser » Mi 16. Mai 2018, 13:36

marda 304, das "antun" wird aber mit reichlich"Schmerzensgeld" versüßt.

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16822
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 235
x 664

Re: Ralph Hasenhüttl [Trainer - Vertrag bis 2019]

Beitrag von Jupp » Mi 16. Mai 2018, 13:46

RALPH HASENHÜTTL MUSS GEHEN, WIR SAGEN #DANKEHASI

Bild

Leipzig - (16.05.2018) Schock! Nun also doch, Ralph Hasenhüttl und RB Leipzig gehen getrennte Wege. Nach zwei Jahren in Leipzig konnten sich der RB-Coach, Oliver Mintzlaff und Ralf Rangnick nicht auf eine weitere Zusammenarbeit verständigen. Wir sagen #DankeHasi für zwei tolle gemeinsame Jahre! Es wird uns nicht nur ein toller Trainer, sondern auch ein Sympathieträger und eine weitere Identifikationsfigur verlassen!
http://www.rb-fans.de/artikel/20180516- ... uettl.html" onclick="window.open(this.href);return false;
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Karline
Beiträge: 1877
Registriert: So 22. Jan 2017, 12:30
x 77

Re: Ralph Hasenhüttl [Trainer - Vertrag bis 2019]

Beitrag von Karline » Mi 16. Mai 2018, 13:48

@Marda
Das RB die Spielweise bestimmt, ist absolut richtig.

Würde man dem Trainer folgen, wäre man wie der BVB. Vollgas Kloppo, Taktik Tuchel, Offensiv Bosz, Stabilität Stöger.
So schnell kann man die Mannschaft nicht der Spielweise anpassen.


Und antun? Als wären wir der HSV mit Schleudersitzgarantie.

Benutzeravatar
RaBaSpo
Beiträge: 1272
Registriert: So 16. Jun 2013, 14:44
Mein Fanclub: Bleibt geheim
x 101

Re: Ralph Hasenhüttl [Trainer - Vertrag bis 2019]

Beitrag von RaBaSpo » Mi 16. Mai 2018, 13:48

Schon surreal.... vor 4 Tagen noch in Berlin mit uns gefeiert und La Ola gemacht und jetzt ist er weg.

Wir wollten immer anders sein, mittlerweile sind wir aber n stinknormaler Fußballverein. Kanns einfach nicht glauben.
RBL-Anhänger: seit 2011
erstes Spiel: gg. Schalke 1:2 (1:1), 24.07.10
Stammplatz: Sektor B

gesehene Spiele: 120 (wird laufend ergänzt)
Heim: 115 (65/25/25)
Auswärts: 5 (5/0/0)

Antworten