Ralph Hasenhüttl [ehemaliger Trainer]

Alles rund um den Verein RasenBallsport Leipzig inkl. News und Betreuerstab
Antworten
Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 9036
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig

Re: Ralph Hasenhüttl [Trainer - Vertrag bis 2019]

Beitrag von EisenerBulle » Di 15. Mai 2018, 22:25

Der_wahre_Fan hat geschrieben:Guido schreibt auch, dass er definitiv nicht über 2019 bleibt. Gut vorstellbar, dass Hasi jetzt den Zorniger-Move macht und freiwillig vorzeitig geht.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Die Befürchtung habe ich leider auch. Und das nach so einem feinen Saisonende... Im Nachhinein bleibt da schon ein bitterer Beigeschmack. Das hätten dann RR und OM auch etwas anders lösen können. Anderseits wurde primär von beiden immer nur betont dass sie mit RH in die nächste Saison gehen werden. Alles andere war quasi offen.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Benutzeravatar
Adamson
Beiträge: 5103
Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:02
Wohnort: 51° 21′ N , 12° 32′ O

Re: Ralph Hasenhüttl [Trainer - Vertrag bis 2019]

Beitrag von Adamson » Di 15. Mai 2018, 22:26

RaBaSpo hat geschrieben:Da Guido für gewöhnlich informiert ist, wars das.
Derselbe Guido, der noch vor einer Woche twitterte, dass Hasi bleibt?
¡Hoy más que nunca!

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 9036
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig

Re: Ralph Hasenhüttl [Trainer - Vertrag bis 2019]

Beitrag von EisenerBulle » Di 15. Mai 2018, 22:29

Adamson hat geschrieben:
RaBaSpo hat geschrieben:Da Guido für gewöhnlich informiert ist, wars das.
Derselbe Guido, der noch vor einer Woche twitterte, dass Hasi bleibt?
Wieso, er bleibt doch noch für ein Jahr - wenn er will... ;)
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Benutzeravatar
Der_wahre_Fan
Beiträge: 164
Registriert: Fr 28. Apr 2017, 11:15
Mein Fanclub: L.E.Bulls

Re: Ralph Hasenhüttl [Trainer - Vertrag bis 2019]

Beitrag von Der_wahre_Fan » Di 15. Mai 2018, 22:30

EisenerBulle hat geschrieben:
Der_wahre_Fan hat geschrieben:Guido schreibt auch, dass er definitiv nicht über 2019 bleibt. Gut vorstellbar, dass Hasi jetzt den Zorniger-Move macht und freiwillig vorzeitig geht.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Die Befürchtung habe ich leider auch. Und das nach so einem feinen Saisonende... Im Nachhinein bleibt da schon ein bitterer Beigeschmack. Das hätten dann RR und OM auch etwas anders lösen können. Anderseits wurde primär von beiden immer nur betont dass sie mit RH in die nächste Saison gehen werden. Alles andere war quasi offen.
Das würde vor allem Hasi clever machen, weil er dann RR und OM den schwarzen Peter (zurecht) zuschieben würde.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
#nokamplnoparty
#whatalookman

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 14209
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41

Ralph Hasenhüttl [Trainer - Vertrag bis 2019]

Beitrag von Jupp » Di 15. Mai 2018, 22:37

Trifft es sehr gut bei Twitter:
„rangnicken: Verb, jemanden rausschmeissen, ohne ihn rauszuschmeissen. #Hasenhüttl“
https://twitter.com/fedorfreytag/status ... 61985?s=21" onclick="window.open(this.href);return false;
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/
RB-Fans.de Google+: https://plus.google.com/115127582430648950066/posts

Karline
Beiträge: 1617
Registriert: So 22. Jan 2017, 12:30

Re: Ralph Hasenhüttl [Trainer - Vertrag bis 2019]

Beitrag von Karline » Di 15. Mai 2018, 22:38

Denkbares Szenario:
Vielleicht wollte Hasi keine Kritik annehmen. Die Abweichung vom RB Spiel war nicht so erfolgreich, es müsste etwas nachjustiert werden.
Wenn dann Hasi nicht dazu bereit ist, erfolgt die Trennung.

Nordhäuser
Beiträge: 706
Registriert: Di 7. Mär 2017, 16:02

Re: Ralph Hasenhüttl [Trainer - Vertrag bis 2019]

Beitrag von Nordhäuser » Di 15. Mai 2018, 22:40

Laut Kicker steht die Aussage von R.H. nicht ohne Vertragsverlängerung in die neue Saison zu gehen.Kann mir nicht vorstellen das er den"Umfaller" macht.

Fuba
Beiträge: 395
Registriert: Mi 24. Jul 2013, 19:27

Re: Ralph Hasenhüttl [Trainer - Vertrag bis 2019]

Beitrag von Fuba » Di 15. Mai 2018, 22:41

Ich glaube schon, dass intern die erneute CL Quali ein klares Saisonziel war, man dies nur nicht so kommunizierte, um unnötigen Druck zu vermeiden. Zudem hat sich die Spielweise nicht unbedingt erfolgreich entwickelt.
Insofern ist rein formal nicht nachvollziehbar, warum der Arbeitgeber den Vertrag verlängern oder aufstocken sollte?
RH hat ja noch 1 Jahr Vertrag und damit genügend Zeit, um zu überzeugen und sich für einen neuen und höher dotierten Vertrag zu empfehlen.

nevermore
Beiträge: 682
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 13:59

Re: Ralph Hasenhüttl [Trainer - Vertrag bis 2019]

Beitrag von nevermore » Di 15. Mai 2018, 22:46

Karline hat geschrieben:Denkbares Szenario:
Vielleicht wollte Hasi keine Kritik annehmen. Die Abweichung vom RB Spiel war nicht so erfolgreich, es müsste etwas nachjustiert werden.
Wenn dann Hasi nicht dazu bereit ist, erfolgt die Trennung.
Der Spur nach sehe ich das auch so. mMn hat Hasenhüttl in der ersten Saison getan, was von ihm erwartet wurde. In der zweiten Saison bekam er dann eigene Ideen, insbesondere, das Spielsystem auf mehr Ballbesitz umzustellen (oder vielleicht fing das sogar schon in der Rückrunde der Saison 2016/17 an). Damit hat er aber keinerlei Erfahrung, und das Team auch nicht. Außerdem hatte man wegen der englischen Wochen weniger Trainingszeit. Das Resultat war, die Automatismen des alten Systems gingen verloren, Pressen im Schwarm und Spiel gegen den Ball nicht mehr wiederzuerkennen, das neue System funktionierte auch nicht. Mannschaft ist verunsichert und verliert das Vertrauen in den Trainer. Dazu kommen weitere Fehler, die für sich genommen nicht fatal gewesen wären.

nevermore
Beiträge: 682
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 13:59

Re: Ralph Hasenhüttl [Trainer - Vertrag bis 2019]

Beitrag von nevermore » Di 15. Mai 2018, 22:55

http://www.sportbuzzer.de/artikel/rb-le ... -abschied/" onclick="window.open(this.href);return false;

"Dramatische Wende". Wieviele rote Brillen muss man aufhaben, um das als dramatische Wende zu bezeichnen.

Antworten