Leipzig nach 22 Jahren wieder in der Bundesliga!

Alles rund um den Verein RasenBallsport Leipzig inkl. News und Betreuerstab
Benutzeravatar
cruchot
Beiträge: 566
Registriert: Mo 14. Mai 2012, 19:43
x 109
x 26

Re: Leipzig nach 22 Jahren wieder in der Bundesliga!

Beitrag von cruchot » Sa 14. Mai 2016, 12:01

Wuppertaler hat geschrieben:
FaulerZauber hat geschrieben:Kommst Du uns denn am Sonntag im RB-Fanblock besuchen? Hast es ja nicht weit, um mal nen stimmungsvollen Block live zu erleben :lol:
Ich habe euch vor ein paar Jahren im Stadion Rote Erde gesehen. Im Gästefanblock zusammen mit dem Rotebrauseblogger. Einmal reicht. Die Stimmung war damals auch nicht besser als wenn da 300 Chemnitzer stehen, aber immerhin auch nicht schlechter.
Na wenn das die Einstellung ist, aus der du die Inhalte deiner Kommentare nährst wundert es mich nicht, was für oft wunderliche Äusserungen du hier von dir gibst.
Ironie an: Ich war übrigens auch vor Jahren mal im Ruhrpott - warum soll ich da nochmal hin, wird ja eh nicht besser... :Ironie aus ;)
Diskutiere niemals mit Dummköpfen - sie ziehen dich auf ihr Niveau herunter und schlagen dich dort mit Erfahrung!

Benutzeravatar
Wuppertaler
Beiträge: 5476
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 12:33
x 17
x 53

Re: Leipzig nach 22 Jahren wieder in der Bundesliga!

Beitrag von Wuppertaler » Sa 14. Mai 2016, 12:10

cruchot hat geschrieben:
Wuppertaler hat geschrieben:
FaulerZauber hat geschrieben:Kommst Du uns denn am Sonntag im RB-Fanblock besuchen? Hast es ja nicht weit, um mal nen stimmungsvollen Block live zu erleben :lol:
Ich habe euch vor ein paar Jahren im Stadion Rote Erde gesehen. Im Gästefanblock zusammen mit dem Rotebrauseblogger. Einmal reicht. Die Stimmung war damals auch nicht besser als wenn da 300 Chemnitzer stehen, aber immerhin auch nicht schlechter.
Na wenn das die Einstellung ist, aus der du die Inhalte deiner Kommentare nährst wundert es mich nicht, was für oft wunderliche Äusserungen du hier von dir gibst.
Ironie an: Ich war übrigens auch vor Jahren mal im Ruhrpott - warum soll ich da nochmal hin, wird ja eh nicht besser... :Ironie aus ;)
Was für ein Einstellung liesst du denn raus? Warum sollte ich mir euer Spiel in Duisburg anschauen? Und ja, ich glaube, dass eure Block jetzt stimmungstechnisch keine besondere Qualität hat, weder in die eine noch in die andere Richtung. Das war so im Stadion Rote Erde und wird - meine Vermutung - auch morgen in Duisburg so sein.
"Dinge, die Pep Guardiola seit heute Abend auf seinem Manchester City-Einkaufszettel hat: Das Bochumer Publikum!"

11Freunde Liveticker Bochum - Bayern DFB Viertelfinale 2016

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 8861
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 3
x 548

Re: Leipzig nach 22 Jahren wieder in der Bundesliga!

Beitrag von elbosan » Sa 14. Mai 2016, 12:14

Wuppertaler hat geschrieben:
cruchot hat geschrieben:
Wuppertaler hat geschrieben:
FaulerZauber hat geschrieben:Kommst Du uns denn am Sonntag im RB-Fanblock besuchen? Hast es ja nicht weit, um mal nen stimmungsvollen Block live zu erleben :lol:
Ich habe euch vor ein paar Jahren im Stadion Rote Erde gesehen. Im Gästefanblock zusammen mit dem Rotebrauseblogger. Einmal reicht. Die Stimmung war damals auch nicht besser als wenn da 300 Chemnitzer stehen, aber immerhin auch nicht schlechter.
Na wenn das die Einstellung ist, aus der du die Inhalte deiner Kommentare nährst wundert es mich nicht, was für oft wunderliche Äusserungen du hier von dir gibst.
Ironie an: Ich war übrigens auch vor Jahren mal im Ruhrpott - warum soll ich da nochmal hin, wird ja eh nicht besser... :Ironie aus ;)
Was für ein Einstellung liesst du denn raus? Warum sollte ich mir euer Spiel in Duisburg anschauen? Und ja, ich glaube, dass eure Block jetzt stimmungstechnisch keine besondere Qualität hat, weder in die eine noch in die andere Richtung. Das war so im Stadion Rote Erde und wird - meine Vermutung - auch morgen in Duisburg so sein.
Was genau kennzeichnet denn die "besondere Qualität" ?
Ist das irgend ein Button? Den alle Fans haben? Der grüne Punkt Prädikat "besondere Qualität" ?
Daneben der Button "echter Fan" ...

Benutzeravatar
Wuppertaler
Beiträge: 5476
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 12:33
x 17
x 53

Re: Leipzig nach 22 Jahren wieder in der Bundesliga!

Beitrag von Wuppertaler » Sa 14. Mai 2016, 12:20

elbosan hat geschrieben:
Wuppertaler hat geschrieben:
cruchot hat geschrieben:
Wuppertaler hat geschrieben:
FaulerZauber hat geschrieben:Kommst Du uns denn am Sonntag im RB-Fanblock besuchen? Hast es ja nicht weit, um mal nen stimmungsvollen Block live zu erleben :lol:
Ich habe euch vor ein paar Jahren im Stadion Rote Erde gesehen. Im Gästefanblock zusammen mit dem Rotebrauseblogger. Einmal reicht. Die Stimmung war damals auch nicht besser als wenn da 300 Chemnitzer stehen, aber immerhin auch nicht schlechter.
Na wenn das die Einstellung ist, aus der du die Inhalte deiner Kommentare nährst wundert es mich nicht, was für oft wunderliche Äusserungen du hier von dir gibst.
Ironie an: Ich war übrigens auch vor Jahren mal im Ruhrpott - warum soll ich da nochmal hin, wird ja eh nicht besser... :Ironie aus ;)
Was für ein Einstellung liesst du denn raus? Warum sollte ich mir euer Spiel in Duisburg anschauen? Und ja, ich glaube, dass eure Block jetzt stimmungstechnisch keine besondere Qualität hat, weder in die eine noch in die andere Richtung. Das war so im Stadion Rote Erde und wird - meine Vermutung - auch morgen in Duisburg so sein.
Was genau kennzeichnet denn die "besondere Qualität" ?
Das musst du doch FaulerZauber fragen, wenn er meint, ich müsste mir eure Spiel anschauen, um mal eine stimmungsvolle Block live zu erleben.
"Dinge, die Pep Guardiola seit heute Abend auf seinem Manchester City-Einkaufszettel hat: Das Bochumer Publikum!"

11Freunde Liveticker Bochum - Bayern DFB Viertelfinale 2016

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22767
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 64
x 465

Re: Leipzig nach 22 Jahren wieder in der Bundesliga!

Beitrag von Rumpelstilzchen » Sa 14. Mai 2016, 13:02

Wuppertaler hat geschrieben:
cruchot hat geschrieben:
Wuppertaler hat geschrieben:
FaulerZauber hat geschrieben:Kommst Du uns denn am Sonntag im RB-Fanblock besuchen? Hast es ja nicht weit, um mal nen stimmungsvollen Block live zu erleben :lol:
Ich habe euch vor ein paar Jahren im Stadion Rote Erde gesehen. Im Gästefanblock zusammen mit dem Rotebrauseblogger. Einmal reicht. Die Stimmung war damals auch nicht besser als wenn da 300 Chemnitzer stehen, aber immerhin auch nicht schlechter.
Na wenn das die Einstellung ist, aus der du die Inhalte deiner Kommentare nährst wundert es mich nicht, was für oft wunderliche Äusserungen du hier von dir gibst.
Ironie an: Ich war übrigens auch vor Jahren mal im Ruhrpott - warum soll ich da nochmal hin, wird ja eh nicht besser... :Ironie aus ;)
Was für ein Einstellung liesst du denn raus? Warum sollte ich mir euer Spiel in Duisburg anschauen? Und ja, ich glaube, dass eure Block jetzt stimmungstechnisch keine besondere Qualität hat, weder in die eine noch in die andere Richtung. Das war so im Stadion Rote Erde und wird - meine Vermutung - auch morgen in Duisburg so sein.
Oh Gott, dasnn sind wir ja wirklich wie alle anderen. Lass das nur nicht den P. Köster hören^^
Bild

Benutzeravatar
Wuppertaler
Beiträge: 5476
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 12:33
x 17
x 53

Re: Leipzig nach 22 Jahren wieder in der Bundesliga!

Beitrag von Wuppertaler » Sa 14. Mai 2016, 13:35

Rumpelstilzchen hat geschrieben:
Wuppertaler hat geschrieben:
cruchot hat geschrieben:
Wuppertaler hat geschrieben:
FaulerZauber hat geschrieben:Kommst Du uns denn am Sonntag im RB-Fanblock besuchen? Hast es ja nicht weit, um mal nen stimmungsvollen Block live zu erleben :lol:
Ich habe euch vor ein paar Jahren im Stadion Rote Erde gesehen. Im Gästefanblock zusammen mit dem Rotebrauseblogger. Einmal reicht. Die Stimmung war damals auch nicht besser als wenn da 300 Chemnitzer stehen, aber immerhin auch nicht schlechter.
Na wenn das die Einstellung ist, aus der du die Inhalte deiner Kommentare nährst wundert es mich nicht, was für oft wunderliche Äusserungen du hier von dir gibst.
Ironie an: Ich war übrigens auch vor Jahren mal im Ruhrpott - warum soll ich da nochmal hin, wird ja eh nicht besser... :Ironie aus ;)
Was für ein Einstellung liesst du denn raus? Warum sollte ich mir euer Spiel in Duisburg anschauen? Und ja, ich glaube, dass eure Block jetzt stimmungstechnisch keine besondere Qualität hat, weder in die eine noch in die andere Richtung. Das war so im Stadion Rote Erde und wird - meine Vermutung - auch morgen in Duisburg so sein.
Oh Gott, dasnn sind wir ja wirklich wie alle anderen. Lass das nur nicht den P. Köster hören^^
Ich habe schon länger nix anderes behauptet, wenn es um die Anzahl der Auswärtsfahrer und der Mitmachquote im Gästeblock geht. Bei andren Aspekten bin ich mir da aber nicht so sicher. :mrgreen: Müssen wir aber auch nicht weiter thematisieren. Bringt eh nix.
"Dinge, die Pep Guardiola seit heute Abend auf seinem Manchester City-Einkaufszettel hat: Das Bochumer Publikum!"

11Freunde Liveticker Bochum - Bayern DFB Viertelfinale 2016

mike shinoda
Beiträge: 2613
Registriert: So 11. Apr 2010, 10:44
x 5
x 7

Re: Leipzig nach 22 Jahren wieder in der Bundesliga!

Beitrag von mike shinoda » Sa 14. Mai 2016, 15:21

roger hat geschrieben:
Fanblock-Gänger hat geschrieben: In Sachen Rückschläge und so: Wenn ich dieser Tage einen Artikel der Süddeutschen gelesen habe, dass RB bislang ja keine auszustehen hatte, und die Fanszene auch nicht, und es ergo also alles Erfolgsfans sind, dann sehe ich immer mal wieder, wie sehr sich Journalisten mit der RB-Geschichte befassen.
Ich finde es ja uch immer erstaunlich, dass oft vergessen wird, was es für eine riesige Durststrecke vor RB gab. Ist ja nunmal eben nicht so, wie uns gerne vorgeworfen wird ("Wo ward ihr alle vorher"), dass wir erst durch RB zum Fussball gekommen sind.
Können alle Beiträge nach diesem zitierten in den Laberfred verschoben werden?

Wuppi du darfst hier immer gern Gegenpool sein und auch mal sticheln, du weißt ja, dass ich keinerlei Probleme mit dir habe. Aber lass uns in diesem Fred mal die Freude auf die Bundesliga! ;)

Denn wie Roger schon richtig sagt, gibt's ja für uns alle eine Vorgeschichte.
Seit 1995 gab es keine Bundesligamannschaft mehr aus Sachsen, Sachsen-Anhalt oder Thüringen. In diesen über 20 Jahren, war nichtmal eine Mannschaft aus diesem Gebiet "nah dran".
Zu den anderen Ostvereinen in dieser Zeit:
Rostock hat nur am Rande interessiert, da selbst Nürnberg näher war/ist.
Cottbus war mal ganz nett, aber auch zu weit weg und ohne jeden regionalen Bezug.
Berlin ist noch einigermaßen "nah", aber auch hier fehlte einfach jeder Bezug zu Stadt, Region, Mentalität und Co.

Alles in allem, zum ersten mal seit über 20 Jahren wieder Bundesliga in unserer Region! Das ist einfach überragend und Schluss!
Trost für Traditionalisten: Das Neue kann der Anfang einer langen Tradition werden.
Walter Ludin

Benutzeravatar
rstrehl
Beiträge: 1196
Registriert: Do 20. Aug 2009, 14:08
Wohnort: Leipzig-Kleinzschocher
x 1572
x 18

Re: Leipzig nach 22 Jahren wieder in der Bundesliga!

Beitrag von rstrehl » Sa 14. Mai 2016, 19:16

mike shinoda hat geschrieben: Alles in allem, zum ersten mal seit über 20 Jahren wieder Bundesliga in unserer Region! Das ist einfach überragend und Schluss!
Genau so ist es, mike shinoda. Ich bin überglücklich.
8. Mai 2016 - Aufstieg 1. Bundesliga! 6. Mai 2017 - Meisterklasse!
F-Lion hat geschrieben:Die Entwicklung hier in Leipzig ist eigentlich nicht in Worte zu fassen. Und das schöne ist: Diese Entwicklung ist noch lange nicht zu Ende.

Benutzeravatar
Abitor
Beiträge: 66
Registriert: So 11. Mai 2014, 18:24

Re: Leipzig nach 22 Jahren wieder in der Bundesliga!

Beitrag von Abitor » Mo 16. Mai 2016, 20:06

Mehr oder weniger passend zu dem Thread https://www.youtube.com/watch?v=Qek7E7Vm6bs

Fanblock-Gänger
Beiträge: 12533
Registriert: Do 14. Jul 2011, 13:24
x 249

Re: Leipzig nach 22 Jahren wieder in der Bundesliga!

Beitrag von Fanblock-Gänger » Di 17. Mai 2016, 13:29

Empfehlenswert das Magazin "The Red Bulletin", das heute als Aufstiegsspezial der LVZ beiliegt (und mglw. auch anderswo zu haben ist?) mit einer gehörigen Portion Selbstironie!

Musste haben! Sach ich mal.

Antworten