Julian Nagelsmann (Cheftrainer, Vertrag bis 2023)

Alles rund um den Verein RasenBallsport Leipzig inkl. News und Betreuerstab
Benutzeravatar
mahe
Beiträge: 6158
Registriert: Fr 11. Mär 2011, 22:11
Mein Fanclub: SFL
Wohnort: RBA + Auswärtsäcker
x 114
x 179

Re: Julian Nagelsmann (Cheftrainer, Vertrag bis 2023)

Beitrag von mahe » Sa 5. Okt 2019, 08:55

Jupp hat geschrieben:
Sa 5. Okt 2019, 08:43
Wenn alle Fans 5 Minuten später das Stadion verlassen, sind übrigens alle 5 Minuten später zu Hause, aber das ist ja nun keine neue Erkenntnisse.
das stimmt ja nun auch nicht. wenn man seinen anschluss verpasst, ist man bis zu 2 stunden später zu hause.
seit 27.09.2009
33 1.BL (17&16)
65 2.BL (33&32)
38 3L (19&19)
107 RL (49&41) + (10&7)
11 OL (1H) + (7&3)

05 CL (3&2)
09 dfb-pokal (6&3)
13 LP (3&10)

44 tests (33&11)

auswärts-km
15/17 14.530
10/15 22.729

Fanblock-Gänger
Beiträge: 12475
Registriert: Do 14. Jul 2011, 13:24
x 222

Re: Julian Nagelsmann (Cheftrainer, Vertrag bis 2023)

Beitrag von Fanblock-Gänger » Sa 5. Okt 2019, 08:58

Thema? :zzz:

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 3652
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 681
x 660

Re: Julian Nagelsmann (Cheftrainer, Vertrag bis 2023)

Beitrag von The-Last-ReBeL » Sa 5. Okt 2019, 09:52

ASLRB hat geschrieben:
Sa 5. Okt 2019, 07:48
The-Last-ReBeL hat geschrieben:
Fr 4. Okt 2019, 15:19

und nein, ich verstehe nicht warum man in dem Spiel schon zur min 80 geht.
Es kommen nicht alle Fans aus Leipzig, sondern auch z.B viele aus Sachsen-Anhalt. Wenn du dann schon auf der Hinfahrt auf der A14 im Stau stehst, siehst so eine schlechte 2. Halbzeit, dann geht man auch schon gerne etwas eher. Wenn du nämlich nicht rechtzeitig an deinem Auto bist, kannst du gerne auch noch eine 1/2 bis eine Stunde beim Nachhauseweg mehr einplanen. Das macht sich dann besonders gut an nächsten Tag in der Schule und auf Arbeit. Ich kann nur über die Leute den Kopf schütteln, die einem in Stadion mit seinem Kind nicht vorbei lassen -sondern pöbeln. So hat jeder für sich seine Meinung und Prioritäten.
ich komme aus dem Süden Sachsen Anhalts und habe exakt die gleichen Probleme :shh:

und es soll schon Spiele gegeben haben, wo in der 90 und 92 min die CL verspielt worden ist. Die Oper ist dann zu Ende wenn die dicke Frau aufhört zu singen.
:beer:
https://www.youtube.com/watch?v=pMFQt84uYZI&list=RDpMFQt84uYZI&start_radio=1

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Walle
Beiträge: 597
Registriert: Sa 28. Sep 2019, 16:20
x 23
x 297

Re: Julian Nagelsmann (Cheftrainer, Vertrag bis 2023)

Beitrag von Walle » Sa 5. Okt 2019, 11:38

Daran, dass Fans das Stadion früher verlassen, sieht man doch auch, dass Fußball heutzutage eben vor allem Unterhaltung ist, und wenn diese nicht vollends gegeben ist, fühlt man sich auch nicht unterhalten - und geht früher. Klar sieht das nach Respektlosigkeit aus, aber immerhin bezahlt man für den Spaß richtig viel Geld. Übrigens ist das in fast jedem Stadion der Welt so und lässt sich gleichermaßen auf andere öffentliche Veranstaltungen übertragen.

Man kann es im Übrigen auch umdrehen und eine schlechte Leistung als Respektlosigkeit gegenüber dem Fan ansehen, aber das ist Auslegungssache.

P.S. Für's Thema-Verfehlen entschuldige ich mich...

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 3652
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 681
x 660

Re: Julian Nagelsmann (Cheftrainer, Vertrag bis 2023)

Beitrag von The-Last-ReBeL » Sa 5. Okt 2019, 14:34

stimmt das Thema kann man abtrennen. Wäre im Laberthread besser aufgehoben. Es kommt immer drauf an wie es von unten hochkommt. Bin aber mit der Mannschaft nicht unzufrieden, daher bekommt sie auch den Applaus nach Niederlagen.
https://www.youtube.com/watch?v=pMFQt84uYZI&list=RDpMFQt84uYZI&start_radio=1

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

TeQuillaaaA
Beiträge: 2905
Registriert: So 16. Mai 2010, 21:43
Wohnort: Leipzig
x 15
Kontaktdaten:

Re: Julian Nagelsmann (Cheftrainer, Vertrag bis 2023)

Beitrag von TeQuillaaaA » Sa 5. Okt 2019, 20:06

Woran liegt es, dass Nagelsmanns Mannschaften die Chancen nur so liegen lassen? In Hoffenheim war das doch zuletzt auch das Problem. Gibts da eine Ursache? Zu viel für die Köpfe der Spieler und deswegen vorm Tor unkonzentriert?

dersichdenwolftanzt
Beiträge: 561
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 22:57
Mein Fanclub: Unified Bulls
Wohnort: Halle
x 144
Kontaktdaten:

Re: Julian Nagelsmann (Cheftrainer, Vertrag bis 2023)

Beitrag von dersichdenwolftanzt » Sa 5. Okt 2019, 22:24

TeQuillaaaA hat geschrieben:
Sa 5. Okt 2019, 20:06
Woran liegt es, dass Nagelsmanns Mannschaften die Chancen nur so liegen lassen? In Hoffenheim war das doch zuletzt auch das Problem. Gibts da eine Ursache? Zu viel für die Köpfe der Spieler und deswegen vorm Tor unkonzentriert?
Yussu = seit er Papa ist, ist bei ihm die Form weg
Werner = vor der Länderspielpause, hat er in jedem Spiel getroffen, nach der Länderspielpause nicht mehr -> es kann nur einen Schuldigen geben: Löw

Ich denke, nach der Länderspielpause wird Kampl dann wieder im Kader stehen und dann schaut es auf der Sechser-Position auch wieder besser aus.
Man mert doch recht deutlich, dass uns Kampl enorm fehlt.

Benutzeravatar
Eventzuschauer
Beiträge: 4324
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 23:08
Wohnort: Leipzig
x 61
x 172

Re: Julian Nagelsmann (Cheftrainer, Vertrag bis 2023)

Beitrag von Eventzuschauer » So 6. Okt 2019, 01:00

Man kann einem Trainer...respektive bei uns nun JN....sicher vieles vorwerfen. Falsche Aufstellung, falsche Einwechslungen, falsche Taktik, zu lasches Training, zu straffes Training, keine Impulse, zu viele Impulse.
In den letzten 3 Spielen kann man JN maximal gegen Schalke und vlt. noch Lyon so bisschen eine Teilschud geben.
Aber heute!? Die erste HZ war absolut dominant. In der zweiten war Leverkusen 2 mal vor unserem Tor.
Und wenn von 8 wirklich mehr als guten Chancen keiner rein geht...kann der Trainer gar nix für. Das ist Pech, Seuche, Unvermögen....was weiß ich.
Führst Du zur HZ 0:3...von mir aus 1:3, was ansich das richtige Ergebnis gewesen wäre...gehst bei einem normalen Spielverlauf vlt. mit 1:4 oder 2:5 nach hHause und sagst....der Trainer ist toll.

ASLRB
Beiträge: 125
Registriert: So 25. Feb 2018, 20:48
x 31

Re: Julian Nagelsmann (Cheftrainer, Vertrag bis 2023)

Beitrag von ASLRB » So 6. Okt 2019, 10:52

Ein paar Euro ins Phrasenschwein : Am Ende ist Fußball ein Ergebnissport. Ansonsten ist aktuell RB nichts für Fans mit Herzschwäche: Von Hochgeschwindigkeitskonter (Gestern leider kläglich vergeben) bis sinnfreies und unfähiges Ballgeschiebe. Teils geniale Halbzeiten und dann wieder unterirdisch. Das gibt halt Platz für Diskussionen.

jimmy.klitschi
Beiträge: 649
Registriert: Fr 8. Sep 2017, 23:31
x 210
x 87

Re: Julian Nagelsmann (Cheftrainer, Vertrag bis 2023)

Beitrag von jimmy.klitschi » So 6. Okt 2019, 14:56

Eventzuschauer hat geschrieben:
So 6. Okt 2019, 01:00
...
Und wenn von 8 wirklich mehr als guten Chancen keiner rein geht...kann der Trainer gar nix für. Das ist Pech, Seuche, Unvermögen....
Der Trainer könnte demnächst das Tore-Schießen explizit üben lassen. ;)

(Noch 'ne Frage nebenbei: Waren das gestern insgesamt wirklich so viele Torchancen? Hab die 1. HZ nicht verfolgen können. Torschüsse hatte RB lt. Statistik insgesamt 5. Versus Leverkusen: 8. :think: )
Schol, schla, schli kommt immer von idti. (Frau Fehrl)

Antworten