Seite 1 von 10

SC Paderborn (Kooperationspartner)

Verfasst: Mi 5. Jun 2019, 11:30
von Champignon
Ganz ehrlich, ich kann dieser Kooperation mit Paderborn überhaupt nichts abgewinnen. Warum soll man sich diese Bundesliga Spiele dann überhaupt ansehen? Für mich eine äußerst fragwürdige Geschichte, wenn das Team in einer anderen Liga spielen würde: ok. Aber passiert, wenn wichtige Punkte gegen Paderborn knapp gewonnen werden? Symphathiepunkte werden wir in der Liga nicht sammeln.yy

Re: Farmclub Paderborn

Verfasst: Mi 5. Jun 2019, 11:35
von The-Last-ReBeL
vielleicht ist man so realistisch, dass man glaubt die 1. Liga sowieso nicht halten zu können. Und einen starken Club in Liga 2 wo man unsere Talente hinsendet wäre nicht schlecht. Bislang haben wir ja beklagt das die U23 nicht weiter gespielt hat und der Schritt von den A Junioren zur 1. Mannschaft zu groß ist. Warum nun gerade Paderborn.
Wahrscheinlich gehen die unbefleckter ran als ggf die Veilchen oder die Bunapelzer in Halle.

Re: Farmclub Paderborn

Verfasst: Mi 5. Jun 2019, 11:43
von Schlapperplapper

Re: Farmclub Paderborn

Verfasst: Mi 5. Jun 2019, 11:50
von mahe
ich kenne noch kein einziges detail. wenn ich nichts überlesen habe, wurden details auch noch gar nicht benannt. warum dreht man schon am sender, wenn man keine fakten kennt?

Re: Farmclub Paderborn

Verfasst: Mi 5. Jun 2019, 13:13
von Adamson
Interessant ist ja, dass der SC Paderborn von der Firma Benteler unterstützt wird, die ja auch Namensgeber des Stadions ist.
Die Managementholding Benteler International AG hat ihren Sitz in Salzburg... :)

Re: SC Paderborn (Kooperationspartner)

Verfasst: Mi 5. Jun 2019, 20:52
von alberg94
Die Zusammenarbeit wird bestimmt beendet bevor sie begonnen hat und die Heuchelei kann weiter ungehindert ihren Lauf nehmen...

Re: SC Paderborn (Kooperationspartner)

Verfasst: Do 6. Jun 2019, 00:37
von Truckle
Das ist doch eine Idee aus der Kiste: "Wie mache ich mich noch unbeliebter."

Re: SC Paderborn (Kooperationspartner)

Verfasst: Do 6. Jun 2019, 07:45
von marda304
Wie schon wieder die Wellen hochschlagen. Bisher ist doch gar nix bekannt. RB und SCP gehen eine Kooperation ein. Das wars. Und alle so "whaaaat"?!

Eine Kooperation sollte sich für beide Seite lohnen, also sollte ja auch was für den SCP rausspringen. Wo ist das Problem? Achja, die Traditionalisten ...

Re: SC Paderborn (Kooperationspartner)

Verfasst: Do 6. Jun 2019, 07:57
von Champignon
„Traditionell“? Weil ich den Wettbewerb in der Bundesliga ernst nehmen möchte? Ich kann einfach keine ernsthaften Spiele gegen den „Kooperationspartner“ erwarten. Das ist schlichtweg langweilig. Ich finde die Paderborner Fanproteste berechtigt, gerade als RBanhänger.

Re: SC Paderborn (Kooperationspartner)

Verfasst: Do 6. Jun 2019, 08:00
von Rumpelstilzchen
Champignon hat geschrieben:
Do 6. Jun 2019, 07:57
„Traditionell“? Weil ich den Wettbewerb in der Bundesliga ernst nehmen möchte? Ich kann einfach keine ernsthaften Spiele gegen den „Kooperationspartner“ erwarten. Das ist schlichtweg langweilig. Ich finde die Paderborner Fanproteste berechtigt, gerade als RBanhänger.
Deswegen waren die Spiele gegen Salzburg ja so gar nicht ernsthaft geführt. qed