Markus Krösche (ehemaliger Sportdirektor)

Alles rund um den Verein RasenBallsport Leipzig inkl. News und Betreuerstab
Benutzeravatar
Bullentreiber
Beiträge: 91
Registriert: Mo 19. Aug 2013, 19:30
Wohnort: Leipzig
x 14

Re: Markus Krösche (Sportdirektor, Vertrag bis 2022)

Beitrag von Bullentreiber » Mo 26. Apr 2021, 12:01

Also ich wäre über Rangnick sehr erfreut. Wenn einer da hingehört, im Idealfall auch noch mit dem Trainerposten, da ist es Rangnick. Der Mann hatte schon immer einen Riecher für Trends. Und das er noch in Leipzig wohnt, soll das Zufall sein? Vielleicht hat Mate ja gesagt, weißt du was Ralf, ich traue den Jungburschen nicht über den Weg. Bleib mal vor Ort und ich bezahle dein Gehalt weiter aus Fuschl. Nur für den Fall X.

STBRos
Beiträge: 522
Registriert: Do 13. Aug 2015, 11:00
x 267

Re: Markus Krösche (Sportdirektor, Vertrag bis 2022)

Beitrag von STBRos » Mo 26. Apr 2021, 12:04

Bullentreiber hat geschrieben:
Mo 26. Apr 2021, 12:01
Also ich wäre über Rangnick sehr erfreut. Wenn einer da hingehört, im Idealfall auch noch mit dem Trainerposten, da ist es Rangnick. Der Mann hatte schon immer einen Riecher für Trends. Und das er noch in Leipzig wohnt, soll das Zufall sein? Vielleicht hat Mate ja gesagt, weißt du was Ralf, ich traue den Jungburschen nicht über den Weg. Bleib mal vor Ort und ich bezahle dein Gehalt weiter aus Fuschl. Nur für den Fall X.
Rangnick im Unterstellungsverhältnis von Mintzlaff? Genau das führte aber doch zum Abgang von Rangnick. Dieses Szenario halte ich für komplett ausgeschlossen.
Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir. (Mark Twain)

Frankenfan
Beiträge: 213
Registriert: Mo 1. Jun 2020, 12:26
x 55
x 102

Re: Markus Krösche (Sportdirektor, Vertrag bis 2022)

Beitrag von Frankenfan » Mo 26. Apr 2021, 12:06

Und wer kommt jetzt? Rangnick, Freund, Tare oder ein bisher noch nicht gehandelter? Oder eine interne Lösung?
Spätestens seit der Schalke-Geschichte wird RB im Hintergrund an einer Nachfolge-Lösung für Krösche gestrickt haben. Ich kann nur hoffen, dass man Herr der Situation ist. Irgendwie beschleicht mich aber ein mulmiges Gefühl. Wer bringt hier genug Sachverstand mit und kann es als sportlicher Gegenpol mit Mintzlaff aufnehmen? Es wird Zeit, dass Regent Mintzlaff sich äußert!

Eventi.absolut
Beiträge: 3680
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 21:19
x 292
x 380

Re: Markus Krösche (Sportdirektor, Vertrag bis 2022)

Beitrag von Eventi.absolut » Mo 26. Apr 2021, 12:08

Mit OM wird Rangnick nicht wieder herkommen.

Es braucht dringend ein gleichgestellter Gegenpol zu OM bei RB.

Benutzeravatar
east-west
Beiträge: 429
Registriert: Di 7. Sep 2010, 13:25
Wohnort: Leipzig - Gohlis
x 22

Re: Markus Krösche (Sportdirektor, Vertrag bis 2022)

Beitrag von east-west » Mo 26. Apr 2021, 12:14

Mein Wunschszenario, dass so nicht eintreten wird: Rangnick ersetzt Mintzlaff, Nagelsmann bleibt und Freund oder Vivell übernehmen für Krösche. :idea:

Benutzeravatar
RotorBrowser
Beiträge: 2219
Registriert: So 23. Nov 2014, 19:50
x 231

Re: Markus Krösche (Sportdirektor, Vertrag bis 2022)

Beitrag von RotorBrowser » Mo 26. Apr 2021, 12:20

Eventi.absolut hat geschrieben:
Mo 26. Apr 2021, 12:08
Mit OM wird Rangnick nicht wieder herkommen.
Es braucht dringend ein gleichgestellter Gegenpol zu OM bei RB.
These 1: Rangnick kommt nicht.
Denn dafür hat er sicher zu viel Stolz. Ist ja damals von sich aus gegangen.
Schließlich wurde er beim Haaland-Transver nicht eingebunden und hat von dem Gang zu den Wespen erst erfahren, als es schon zu spät war.

These 2: Rangnick kommt.
Weil JN und MK gehen und ihm der Verein am Herzen liegt und er einen Absturz in die Niederungen der EL nicht ertragen kann.

Mir ist These 2 mit Jesse March als Co am Liebsten. In 2 Jahren darf RR dann in Rente und JM übernimmt...

Adamson
Beiträge: 6392
Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:02
x 454
x 793

Re: Markus Krösche (ehemaliger Sportdirektor)

Beitrag von Adamson » Mo 26. Apr 2021, 12:28

Markus Krösche,
Sportdirektor RB Leipzig:
„Ich wünsche dem Klub und der Mannschaft alles Gute und bedanke mich bei allen für die erfolgreiche gemeinsame Zeit.“
Und was ist mit uns, du undankbarer W***? :x

https://www.dierotenbullen.com/de/aktue ... esche.html
La cura para todo siempre es el agua salada: el sudor, las lagrimas o el mar!

Get H
Beiträge: 428
Registriert: Di 31. Mär 2020, 22:41
x 193
x 111

Re: Markus Krösche (ehemaliger Sportdirektor)

Beitrag von Get H » Mo 26. Apr 2021, 12:42

Interne Lösung: Vivell
Erweiterte "interne" Lösung: Freund
Externe Lösung: Rosen

Was macht Kloppo eigentlich so?

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 9468
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 6
x 902

Re: Markus Krösche (ehemaliger Sportdirektor)

Beitrag von elbosan » Mo 26. Apr 2021, 12:43

Mintzlaff:
„Es waren jederzeit sehr gute und saubere Gespräche mit Markus Krösche. Nach zwei Jahren der konstruktiven Zusammenarbeit sind wir nun gemeinsam zum Ergebnis gekommen, dass eine Auflösung des Vertrages die richtige Lösung für beide Seiten ist. Selbstverständlich sind wir auf diese Situation vorbereitet und werden auch in der kommenden Saison das Ziel Champions-League-Qualifikation mit einem schlagkräftigen Kader angehen.
Noch Fragen?

Wenn du als 2. Platzierter in der Liga - der bis 10 Spieltage vor Schluss noch in Schlagweite zu Platz 1 war, die Plätze 2-4 als Ziel für die kommende Saison ausgibst, darfst du dich nicht wundern wenn alle davonrennen, die mal was Blechernes hochhalten wollen.

Get H
Beiträge: 428
Registriert: Di 31. Mär 2020, 22:41
x 193
x 111

Re: Markus Krösche (ehemaliger Sportdirektor)

Beitrag von Get H » Mo 26. Apr 2021, 12:49

Komisch, für mich ist die Zielsetzung P1 bis P4.

Antworten