Fußball unter Corona-Bedingungen

Alles rund um den Verein RasenBallsport Leipzig inkl. News und Betreuerstab

Du hast heute von RBL eine Absage zum Spiel gegen Mainz bekommen? In welchem Sektor sitzt du?

Umfrage endete am Do 17. Sep 2020, 15:06

Sektor A
10
56%
Sektor B
2
11%
Sektor C
3
17%
Sektor D
3
17%
 
Abstimmungen insgesamt: 18

RBL-MKB
Beiträge: 180
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 14:00
x 27

Re: Fußball im Stadion unter Corona-Bedingungen

Beitrag von RBL-MKB » Do 17. Sep 2020, 14:52

alberg94 hat geschrieben:
Do 17. Sep 2020, 14:36
Lesen Sie hier die vollständige Meldung: https://www.kicker.de/784890/artikel/er ... -zuschauer

Ich würde sagen, wer eine Karte am Sonntag hat, genießt es, die Show wird wohl bald wieder zu Ende sein.
Das glaube ich nicht. München war schon immer ein Corona Hotspot wohingegen wir in LE nie in der Nähe von 35 Fällen/Wochenschnitt/100k EW waren. Aktuell sind es 5,3, um da über die kritische Grenze zu kommen benötigt es schon einen ordentlichen Superspreader Event

Benutzeravatar
roger
Beiträge: 2363
Registriert: So 7. Aug 2011, 13:47
x 115

Re: Fußball im Stadion unter Corona-Bedingungen

Beitrag von roger » Do 17. Sep 2020, 15:00

katmik hat geschrieben:
Do 17. Sep 2020, 14:30
roger hat geschrieben:
Do 17. Sep 2020, 14:27
Steht auf den Tickets auch was zum Einlasszeitfenster oder wurde das wieder gestrichen?
Ja, steht drauf
Danke. Muss ich doch mal reinschauen vorm Drucken.
"Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom.", Albert Einstein

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16822
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 235
x 664

Re: Fußball im Stadion unter Corona-Bedingungen

Beitrag von Jupp » Do 17. Sep 2020, 15:29

Bei uns sieht es zum Glück weiter gut aus, auch wenn es deutlich mehr Fälle als vor einem Monat gibt. Man schaue aber beispielsweise nach Tschechien, wo die Zahlen deutlich gestiegen sind, vermutlich ist bald Tschechien komplett ein Risikogebiet.

Es kann auch bei uns vorbei sein mit Spielen mit Zuschauern aufgrund des Infektionsgeschehens, so ehrlich muss man sein. In Sachsen gilt übrigens derzeit weiterhin die Grenze von 20 Fällen pro 100.000 Einwohner.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Regensburger
Beiträge: 23
Registriert: Fr 1. Nov 2019, 16:37
x 9

Re: Fußball im Stadion unter Corona-Bedingungen

Beitrag von Regensburger » Do 17. Sep 2020, 15:37

Mellibienchen hat geschrieben:Sitzt ihr denn alle mit eurer Partnerin/eurem Partner, Freunden,... zusammen oder wurdet ihr auch auf unterschiedliche Plätze gelost und sitzt getrennt?
Was, du sitzt nicht neben René?

STBRos
Beiträge: 434
Registriert: Do 13. Aug 2015, 11:00
x 188

Re: Fußball im Stadion unter Corona-Bedingungen

Beitrag von STBRos » Do 17. Sep 2020, 15:38

Landkreis Leipzig aktuell auf Platz 263 mit 5,27 Fälle auf 100.000 Einwohner.

https://interaktiv.morgenpost.de/corona ... -weltweit/
Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir. (Mark Twain)

Moskau
Beiträge: 6
Registriert: Do 12. Dez 2019, 17:34
x 7

Re: Fußball im Stadion unter Corona-Bedingungen

Beitrag von Moskau » Do 17. Sep 2020, 17:14

STBRos hat geschrieben:
Do 17. Sep 2020, 15:38
Landkreis Leipzig aktuell auf Platz 263 mit 5,27 Fälle auf 100.000 Einwohner.

https://interaktiv.morgenpost.de/corona ... -weltweit/
Damit das so bleibt, sollten sich auch alle glücklichen Fans am Sonntag am und im Stadion an die Bestimmungen halten:

4. Mund-Nasen-Schutz, Einhalten von Abständen
a. Ab dem Betreten des Stadions (einschließlich der jeweiligen Einlassbereiche) besteht für alle Besucher ab dem 7. Lebensjahr eine Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes. Der Mund-Nasen-Schutz muss während des gesamten Aufenthalts im Stadion getragen werden und darf nur ausnahmsweise zur Einnahme von Getränken/Speisen am jeweiligen Sitzplatz (in den VIP-Bereich am jeweiligen Tisch) abgenommen werden. Die Besucher sind gehalten, das Rauchen zu unterlassen, auch die Nutzung von sog. E-Zigaretten soll unterbleiben.
b. Die Verwendung eines handelsüblichen Mund-Nasen-Schutzes ist verpflichtend; die Abdeckung von Mund und Nase mittels eines Schals, Pulloverkragens, Taschentuches o.Ä. ist nicht ausreichend! Im Zweifelsfall ist der Ordner am Einlass berechtigt, den Zugang mit einem nicht zulässigen Mund-Nasen-Schutz zu verwehren.
c. Wo immer es möglich ist soll zu anderen Besuchern ein ausreichender Abstand von mind. 1,5 Metern eingehalten werden. Vorhandene Abstandsmarkierungen (wie z.B. solche auf dem Boden vor den Einlässen und Toiletten) sind zu beachten.
https://tickets.dierotenbullen.com/layo ... B_2020.pdf

Truckle
Beiträge: 2900
Registriert: So 4. Mai 2014, 07:00
Wohnort: Leipzig
x 134

Re: Fußball im Stadion unter Corona-Bedingungen

Beitrag von Truckle » Do 17. Sep 2020, 17:32

Mal schauen wer dann in zwei Wochen nach diesem Zirkus wieder kommen will....

Franky
Beiträge: 60
Registriert: Di 8. Feb 2011, 21:04
Wohnort: Zschepplin bei Eilenburg
x 2

Re: Fußball im Stadion unter Corona-Bedingungen

Beitrag von Franky » Do 17. Sep 2020, 17:36

Mittlerweile finde ich mich damit ab, nicht dabei zu sein.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk


Champignon
Beiträge: 111
Registriert: Mo 1. Mai 2017, 23:12
x 27

Re: Fußball im Stadion unter Corona-Bedingungen

Beitrag von Champignon » Do 17. Sep 2020, 17:54

Hat einer der Losglückspilze eine Info gelesen, was passiert, wenn man den Einlassslot nicht einhält? Wird später der Zugang verwehrt, verfällt die Karte? Ich habe da bislang nichts gefunden, habe aber definitiv keine Lust, 14 Uhr in den Oberrang geschleusst zu werden ...

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 3336
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.
x 412
x 390

Re: Fußball im Stadion unter Corona-Bedingungen

Beitrag von katmik » Do 17. Sep 2020, 18:13

Champignon hat geschrieben:
Do 17. Sep 2020, 17:54
Hat einer der Losglückspilze eine Info gelesen, was passiert, wenn man den Einlassslot nicht einhält? Wird später der Zugang verwehrt, verfällt die Karte? Ich habe da bislang nichts gefunden, habe aber definitiv keine Lust, 14 Uhr in den Oberrang geschleusst zu werden ...
Na, wenn das alle machen würden, kann man die gestaffelten Einlasszeiten auch lassen und alle drängeln sich am Einlass, du Held.
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Antworten