Fußball unter Corona-Bedingungen

Alles rund um den Verein RasenBallsport Leipzig inkl. News und Betreuerstab

Du hast heute von RBL eine Absage zum Spiel gegen Mainz bekommen? In welchem Sektor sitzt du?

Umfrage endete am Do 17. Sep 2020, 15:06

Sektor A
10
56%
Sektor B
2
11%
Sektor C
3
17%
Sektor D
3
17%
 
Abstimmungen insgesamt: 18

Benutzeravatar
Ingo
Beiträge: 260
Registriert: Di 22. Apr 2014, 10:56
x 71
x 45

Re: Fußball unter Corona-Bedingungen

Beitrag von Ingo » Mo 22. Feb 2021, 15:35

Ich nehme an wie es Leider den meisten Studien in Deutschland geht, für Ziel-und Richtungsweisend erklärt und in die Ablage gehängt🙄

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 12329
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1608
x 1071

Re: Fußball unter Corona-Bedingungen

Beitrag von EisenerBulle » Di 23. Feb 2021, 15:27

Ist zwar noch etwas hin aber es ist zumindest erstmal ein Plan.
Stufenplan von Boris Johnson: Letzter Premier-League-Spieltag soll vor Fans stattfinden

Am letzten Spieltag dieser Saison kann die Premier League wieder vor Zuschauern spielen. Das geht aus einem Lockerungsplan für die Corona-Regeln vor, den die britische Regierung am Montag vorgestellt hat. Tabellenführer Manchester City könnte eine etwaige Meisterschaft vor eigenen Fans feiern.

https://www.sportbuzzer.de/artikel/gros ... league-em/
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
lgwgnr
Beiträge: 877
Registriert: So 23. Nov 2014, 20:27
Mein Fanclub: SFL
x 159
x 257

Re: Fußball unter Corona-Bedingungen

Beitrag von lgwgnr » Do 25. Feb 2021, 09:28

Sehr ambitioniert finde ich. Klingt mir mehr nach Brechstange als nach überlegtem Handeln.
Rasenball, Du bist mein Verein.
Messestadt Leipzig, da bist Du daheim.
Rasenball, wir sind für Dich da.
Völlig egal, ob fern oder nah!

Nordhäuser
Beiträge: 1292
Registriert: Di 7. Mär 2017, 16:02
x 178

Re: Fußball unter Corona-Bedingungen

Beitrag von Nordhäuser » So 28. Feb 2021, 16:49

Neue Strategie mit App und Schnelltests:Wird Hansa Rostock zum Vorbild für die Fan-Rückkehr?Drittligist Hansa Rostock könnte nach Informationen der Ostsee-Zeitung schon im März wieder Fans im Ostseestadion begrüßen.Möglich macht das ein Plan,auf den sich der parteilose Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen demnach mit der Landesregierung MV zu Testzwecken verständigt hat.

Benutzeravatar
bullish!
Beiträge: 6265
Registriert: So 10. Okt 2010, 16:40
x 102
x 358

Re: Fußball unter Corona-Bedingungen

Beitrag von bullish! » So 28. Feb 2021, 17:45

Die App "Luca" ist sicher eine gute und hilfreiche Sache.
Hingegen sehe ich nicht, dass sich tausende Fans vor einem Stadion in Nase und Rachen rumbohren/rumbohren lassen, um dann einen Eintritt zu erwirken.
Wer will/kann das überwachen und weitgehend hygienisch absichern?

Hier eine Familienfeier, dort jene Gruppe und hier mal zum Fußball.
Habe mir mal 120 Schnelltests für 840,-€ in den Warenkorb gelegt. :crazy:
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
Tippspiel-Vizemeister 2016
Tippspiel 2018 - 3. Platz

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 9153
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 3
x 693

Re: Fußball unter Corona-Bedingungen

Beitrag von elbosan » So 28. Feb 2021, 18:34

bullish! hat geschrieben:Die App "Luca" ist sicher eine gute und hilfreiche Sache.
Hingegen sehe ich nicht, dass sich tausende Fans vor einem Stadion in Nase und Rachen rumbohren/rumbohren lassen, um dann einen Eintritt zu erwirken.
Wer will/kann das überwachen und weitgehend hygienisch absichern?

Hier eine Familienfeier, dort jene Gruppe und hier mal zum Fußball.
Habe mir mal 120 Schnelltests für 840,-€ in den Warenkorb gelegt. :crazy:
Die neuen Schnelltests gehen ohne Rachen und Nase Bohren.

Benutzeravatar
Zeitzer
Beiträge: 583
Registriert: Do 23. Apr 2015, 16:16
x 95

Re: Fußball unter Corona-Bedingungen

Beitrag von Zeitzer » Di 2. Mär 2021, 16:25

elbosan hat geschrieben:
So 28. Feb 2021, 18:34
bullish! hat geschrieben:Die App "Luca" ist sicher eine gute und hilfreiche Sache.
Hingegen sehe ich nicht, dass sich tausende Fans vor einem Stadion in Nase und Rachen rumbohren/rumbohren lassen, um dann einen Eintritt zu erwirken.
Wer will/kann das überwachen und weitgehend hygienisch absichern?

Hier eine Familienfeier, dort jene Gruppe und hier mal zum Fußball.
Habe mir mal 120 Schnelltests für 840,-€ in den Warenkorb gelegt. :crazy:
Die neuen Schnelltests gehen ohne Rachen und Nase Bohren.
Es dauert aber trotzdem 15 min bis das Ergebnis da ist.
Sind bei 2000 Leuten 500 Stunden und bei 500 Testern immer noch 1 Stunde.
Im nächsten Leben werde ich Vulkanier

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 9153
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 3
x 693

Re: Fußball unter Corona-Bedingungen

Beitrag von elbosan » Di 2. Mär 2021, 17:24

Zeitzer hat geschrieben:
elbosan hat geschrieben:
So 28. Feb 2021, 18:34
bullish! hat geschrieben:Die App "Luca" ist sicher eine gute und hilfreiche Sache.
Hingegen sehe ich nicht, dass sich tausende Fans vor einem Stadion in Nase und Rachen rumbohren/rumbohren lassen, um dann einen Eintritt zu erwirken.
Wer will/kann das überwachen und weitgehend hygienisch absichern?

Hier eine Familienfeier, dort jene Gruppe und hier mal zum Fußball.
Habe mir mal 120 Schnelltests für 840,-€ in den Warenkorb gelegt. :crazy:
Die neuen Schnelltests gehen ohne Rachen und Nase Bohren.
Es dauert aber trotzdem 15 min bis das Ergebnis da ist.
Sind bei 2000 Leuten 500 Stunden und bei 500 Testern immer noch 1 Stunde.
Ja, oder es dauert einfach so lange wie immer, denn 15 Minuten steht man locker in der Schlange und statt Flyer von Radio Leipzig gibts einen Selbsttest.

Benutzeravatar
Zeitzer
Beiträge: 583
Registriert: Do 23. Apr 2015, 16:16
x 95

Re: Fußball unter Corona-Bedingungen

Beitrag von Zeitzer » Di 2. Mär 2021, 17:42

elbosan hat geschrieben:
Di 2. Mär 2021, 17:24
Zeitzer hat geschrieben:
elbosan hat geschrieben:
So 28. Feb 2021, 18:34
bullish! hat geschrieben:Die App "Luca" ist sicher eine gute und hilfreiche Sache.
Hingegen sehe ich nicht, dass sich tausende Fans vor einem Stadion in Nase und Rachen rumbohren/rumbohren lassen, um dann einen Eintritt zu erwirken.
Wer will/kann das überwachen und weitgehend hygienisch absichern?

Hier eine Familienfeier, dort jene Gruppe und hier mal zum Fußball.
Habe mir mal 120 Schnelltests für 840,-€ in den Warenkorb gelegt. :crazy:
Die neuen Schnelltests gehen ohne Rachen und Nase Bohren.
Es dauert aber trotzdem 15 min bis das Ergebnis da ist.
Sind bei 2000 Leuten 500 Stunden und bei 500 Testern immer noch 1 Stunde.
Ja, oder es dauert einfach so lange wie immer, denn 15 Minuten steht man locker in der Schlange und statt Flyer von Radio Leipzig gibts einen Selbsttest.
Die 15 min sind für einem kein Problem aber:
1. vor dem Test müssen alle mit Maske und 1,5 m Abstand in einer Schlange stehen.
2. müssen alle vor Betreten des Stadions so platziert werden, dass eine eindeutige Zuordnung des Testergebnisses gegeben ist.
Im nächsten Leben werde ich Vulkanier

Rind
Beiträge: 802
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 12:37
x 102
x 182

Re: Fußball unter Corona-Bedingungen

Beitrag von Rind » Di 2. Mär 2021, 18:38

elbosan hat geschrieben:
So 28. Feb 2021, 18:34
bullish! hat geschrieben:Die App "Luca" ist sicher eine gute und hilfreiche Sache.
Hingegen sehe ich nicht, dass sich tausende Fans vor einem Stadion in Nase und Rachen rumbohren/rumbohren lassen, um dann einen Eintritt zu erwirken.
Wer will/kann das überwachen und weitgehend hygienisch absichern?

Hier eine Familienfeier, dort jene Gruppe und hier mal zum Fußball.
Habe mir mal 120 Schnelltests für 840,-€ in den Warenkorb gelegt. :crazy:
Die neuen Schnelltests gehen ohne Rachen und Nase Bohren.
Und wie gehen sie dann?

Antworten