Partner von RB Leipzig

Alles rund um den Verein RasenBallsport Leipzig inkl. News und Betreuerstab
Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22430
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 25
x 204

Re: Partner von RB Leipzig

Beitrag von Rumpelstilzchen » Mi 8. Feb 2012, 10:33

So ist es.

Wallner und die anderen Neuzugänge werden jedenfalls keine Eile haben müssen, sich eine Wohnung zu suchen. Zumal alle auch an ihre Familien und Zukunftsplanungen denken müssen, da ist ein gutes Teamhotel schon Gold wert.
Bild

Benutzeravatar
Spitfire
Beiträge: 1993
Registriert: Mo 4. Apr 2011, 16:45
Wohnort: Altenburg

Re: Partner von RB Leipzig

Beitrag von Spitfire » Mi 8. Feb 2012, 10:44

Wozu hat man da Vapiano als Partner? Teamverpflegung? Hat man als gemeiner Fan was davon? :D

Steak vom Ochsen
Beiträge: 185
Registriert: Do 11. Nov 2010, 12:16

Re: Partner von RB Leipzig

Beitrag von Steak vom Ochsen » Mi 8. Feb 2012, 10:46

Cicerico hat geschrieben:Es geht hier aber vielmehr um den "gehobenen" Wohnraum für Unternehmer, hohe Beamte, Professoren, Fußballprofis, etc. und der ist tatsächlich rar, wie man hört.
Also mich hat es maximal 3 Minuten in einem gängigen Immobilien-Online-Portal gekostet, bis ich jede Menge "gehobenen" Wohnraum in Leipzig gefunden habe. :prof:

Benutzeravatar
FutureMan
Beiträge: 734
Registriert: So 22. Jan 2012, 11:10

Re: Partner von RB Leipzig

Beitrag von FutureMan » Mi 8. Feb 2012, 11:38

Steak vom Ochsen hat geschrieben:
Cicerico hat geschrieben:Es geht hier aber vielmehr um den "gehobenen" Wohnraum für Unternehmer, hohe Beamte, Professoren, Fußballprofis, etc. und der ist tatsächlich rar, wie man hört.
Also mich hat es maximal 3 Minuten in einem gängigen Immobilien-Online-Portal gekostet, bis ich jede Menge "gehobenen" Wohnraum in Leipzig gefunden habe. :prof:
Und von denen die da toll aussehen bekommt man bei mind. der Hälfte bei der Besichtigung das Gruseln, meiner Erfahrung nach :D#

Aber glaub sollten wirklich zurück zum Thema.

Benutzeravatar
JayneSabbath
Beiträge: 4555
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 21:27
Mein Fanclub: SFL
Wohnort: DZ
x 22

Re: Partner von RB Leipzig

Beitrag von JayneSabbath » Mi 8. Feb 2012, 13:45

Spitfire hat geschrieben:Wozu hat man da Vapiano als Partner? Teamverpflegung? Hat man als gemeiner Fan was davon? :D
Als ich letztens in die Uni bin (ok ist auch schon wieder ein paar Wochen her), hab ich glaub ich aus dem Augenwinkel den Kutschke gesehen wie er im Vapiano saß.
JackdR hat geschrieben:Wie Jayne einfach immer recht hat... Scheiß weibliche Intuition...
Lindenauer hat geschrieben:Da hast du auch wieder recht...;)
ELMax hat geschrieben:Das du immer Recht haben musst Jayne :roll: :oops:

Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 2928
Registriert: Do 19. Nov 2009, 16:12
Mein Fanclub: BULLS CLUB e.V.
Kontaktdaten:

Re: Partner von RB Leipzig

Beitrag von Christian » Mi 8. Feb 2012, 13:54

Spitfire hat geschrieben:Wozu hat man da Vapiano als Partner? Teamverpflegung? Hat man als gemeiner Fan was davon? :D
Naja, Partner heißt Sponsor bzw. Geldgeber. Aber Partner klingt einfach besser.

:lol:

Als gemeiner Fan hat man sicherlich nix davon, es sei denn, es gibt dort Red Bull für den halben Preis :)
BULLS CLUB e.V.

Benutzeravatar
Spitfire
Beiträge: 1993
Registriert: Mo 4. Apr 2011, 16:45
Wohnort: Altenburg

Re: Partner von RB Leipzig

Beitrag von Spitfire » Mi 8. Feb 2012, 13:55

Also profitieren "nur" die Spieler davon und bekommen eventuell mit der RedBull-ClubCard günstig essen :D

Benutzeravatar
Skeptiker
Beiträge: 3862
Registriert: Fr 11. Sep 2009, 21:25

Re: Partner von RB Leipzig

Beitrag von Skeptiker » Do 9. Feb 2012, 14:57

Hier hat wohl jemand mitgelesen 8-)
Und wenn der Investor etwas ganz anderes vor hat?

Der Rasen-Ballsport Leipzig wäre ein potentieller zukünftiger Nutzer. Die könnten das Haus für ihre Verwaltung nutzen. Das neue Trainingsgelände liegt ja gleich ums Eck. Eine Vereinskneipe wäre auch eine Möglichkeit. Die Lage des Hauses ist gar nicht so schlecht, wie sie oft dargestellt wird. Der Clara-Zetkin-Park befindet sich gleich dahinter, genauso wie der Lindenauer Markt. Wenn der Investor hier etwas draus macht, und ich es mir leisten kann, dann zieh ich nach Lindenau.
http://www.lvz-online.de/leipzig/cityne ... 24691.html" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
JayneSabbath
Beiträge: 4555
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 21:27
Mein Fanclub: SFL
Wohnort: DZ
x 22

Re: Partner von RB Leipzig

Beitrag von JayneSabbath » Do 9. Feb 2012, 15:03

Die Verwaltung und Kneipe sollen doch aber ins Trainingszentrum (oder war das mit der Kneipe nur Wunschdenken von uns ;) ). Und dafür ist das definitiv zu weit weg.
JackdR hat geschrieben:Wie Jayne einfach immer recht hat... Scheiß weibliche Intuition...
Lindenauer hat geschrieben:Da hast du auch wieder recht...;)
ELMax hat geschrieben:Das du immer Recht haben musst Jayne :roll: :oops:

Benutzeravatar
Smarty875
Beiträge: 1456
Registriert: Do 18. Nov 2010, 10:39
Mein Fanclub: L.E. Bulls
Wohnort: Leipzig

Re: Partner von RB Leipzig

Beitrag von Smarty875 » Do 9. Feb 2012, 15:10

JayneSabbath hat geschrieben:Die Verwaltung und Kneipe sollen doch aber ins Trainingszentrum (oder war das mit der Kneipe nur Wunschdenken von uns ;) ). Und dafür ist das definitiv zu weit weg.
Ausser mit der UVP ginge was "schief" dann wär das evtl. eine Alternative ;)
Seit 12.09.2010 (bis Aufstieg in Liga 2) :
Regio
47 Heim- 41 Auswärts- 28 Test- 9 Pokal-Spiele (Gesamt=125)
3.Liga:
19 Heim- 18 Auswärts- 8 Test- 4 Pokal- (Gesamt= 49)



It ain't over till the fat lady sings.

Antworten