Partner von RB Leipzig

Alles rund um den Verein RasenBallsport Leipzig inkl. News und Betreuerstab
Benutzeravatar
Eventzuschauer
Beiträge: 4326
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 23:08
Wohnort: Leipzig
x 61
x 174

Re: Partner von RB Leipzig

Beitrag von Eventzuschauer » So 28. Apr 2019, 17:22

FaulerZauber hat geschrieben:
So 28. Apr 2019, 17:13
Aber die Zuschauer als Werbefläche zu missbrauchen, ist pervers. Da ist eine rote Linie, die man nicht überschreiten sollte.
Ähm...da wurden Plätze frei gehalten wo dann die ganzen L-Studenten saßen die Anfangs Präsente verteilt haben.

Und was ist mit Deinem Shirt was Du anhast? Ist das dann nicht auch pervers weil Dich Red Bull als Werbefläche missbraucht?

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 10931
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 818
x 325

Re: Partner von RB Leipzig

Beitrag von EisenerBulle » So 28. Apr 2019, 17:41

melzer hat geschrieben:
So 28. Apr 2019, 17:16
Tja auch da möchte man sein, wie der große FC Bayern :think:
Wie wer? :angel:
Eventzuschauer hat geschrieben:
So 28. Apr 2019, 17:22
FaulerZauber hat geschrieben:
So 28. Apr 2019, 17:13
Aber die Zuschauer als Werbefläche zu missbrauchen, ist pervers. Da ist eine rote Linie, die man nicht überschreiten sollte.
Ähm...da wurden Plätze frei gehalten wo dann die ganzen L-Studenten saßen die Anfangs Präsente verteilt haben.

Und was ist mit Deinem Shirt was Du anhast? Ist das dann nicht auch pervers weil Dich Red Bull als Werbefläche missbraucht?
Gute Frage.
Ich mach mir über sowas eigentlich überhaupt keinen Kopf. Wir haben das mit dem "L" auch gesehen. Wenn ich mir aber überlege wie die Spiele der anderen Bundesligisten werbetechnisch förmlich ÜBERLADEN werden, haben wir es doch noch gut.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Benutzeravatar
bullish!
Beiträge: 5779
Registriert: So 10. Okt 2010, 16:40
x 44
x 129

Re: Partner von RB Leipzig

Beitrag von bullish! » So 28. Apr 2019, 17:52

Truckle hat geschrieben:
Sa 27. Apr 2019, 20:19
Habt Ihr die Werbefuzzis der Leipziger Gruppe
https://www.l.de/
in Ihren gelben Shirts in C gesehen?
Dachte sowas gibt es nur in der Allianzarena von der Telekom.....
Bedauernswertes Marketing :roll:
Flyer und Bonbons verteilen - der mündige Kunde (in spe) will heute
nicht mehr (im Stadion oder auf der Straße) gefunden werden. Wenn
er Strom oder sonstige Dienstleistungen benötigt sucht er sich selbige.

Ob da ein Bonbon oder bunter Zettel für die L Gruppe hilfreich ist, bezweifele
ich ernsthaft. Nächstens bitte 1 Mio. Flyer über ganz Leipzig abwerfen.
Außer Abfall in der Landschaft bleibt da nix - nutzlos und überholt. :thdown:
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
Tippspiel-Vizemeister 2016
Tippspiel 2018 - 3. Platz

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 8045
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 1
x 189

Re: Partner von RB Leipzig

Beitrag von elbosan » Mo 29. Apr 2019, 01:00

Ich frag mich auch, was für Geld viele Firmen sparen könnten, wenn sie auf unnütze Werbung für die Mülltonne verzichten würden.

Benutzeravatar
RotorBrowser
Beiträge: 1720
Registriert: So 23. Nov 2014, 19:50
x 103

Re: Partner von RB Leipzig

Beitrag von RotorBrowser » Mo 29. Apr 2019, 07:13

Das " T-- " im Münchner Stadion kennt jeder, der schon mal ein Spiel der Lederhosen gesehen hat......Ziel erreicht.

Und wenn die Leipziger auch bekannter werden wollen, dann wird rumgemosert.
Unverständlich!

Benutzeravatar
L.E. city
Beiträge: 432
Registriert: Mi 4. Mai 2011, 14:12
x 3

Re: Partner von RB Leipzig

Beitrag von L.E. city » Mo 29. Apr 2019, 10:14

Das "T" ist aber auch eine Privatfirma & kein Stadtkonzern, der es nicht mal schafft seine Unterbetriebe ordentlich durchzufinanzieren...
Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche.
(Gustav Mahler)

depart0183
Beiträge: 403
Registriert: Mo 24. Nov 2014, 08:21
x 8
x 7

Re: Partner von RB Leipzig

Beitrag von depart0183 » Mo 29. Apr 2019, 10:30

L.E. city hat geschrieben:
Mo 29. Apr 2019, 10:14
Das "T" ist aber auch eine Privatfirma & kein Stadtkonzern, der es nicht mal schafft seine Unterbetriebe ordentlich durchzufinanzieren...
Naja, das große T als Privatfirma zu bezeichnen ist aber auch "gewagt":
- Staatsbesitz: Bundesrepublik Deutschland: 14,5%
- Staatsbesitz: KfW: 17,4%
Also gehören 1/3 der Telekom immernoch dem deutschen Staat.

Und wenn man dann bedenkt, wie schleppend der Breitbandausbau von Statten geht, ist es zu den Finanzierungslücken bei L auch nicht mehr weit.

Fanblock-Gänger
Beiträge: 12176
Registriert: Do 14. Jul 2011, 13:24
x 98

Re: Partner von RB Leipzig

Beitrag von Fanblock-Gänger » Mi 1. Mai 2019, 16:17

L.E. city hat geschrieben:
Mo 29. Apr 2019, 10:14
Das "T" ist aber auch eine Privatfirma & kein Stadtkonzern, der es nicht mal schafft seine Unterbetriebe ordentlich durchzufinanzieren...
Wo ist da der Unterschied? Beide Firmen werben um Kunden. Und "L" wirbt um Fahrgäste, Stromkunden... usw.. Ob Bonbons helfen, Kunden zu gewinnen, kannst du zig andere Firmen auch fragen. Dass "L" bei RB sponsort, hat sicher einen Sinn.

Manchmal sollte man vielleicht etwas nachdenken...
Eher frage ich mich, ob es sinnvoll ist, "L" deutschlandweit erscheinen zu lassen...

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 3158
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.
x 225
x 233

Re: Partner von RB Leipzig

Beitrag von katmik » Mi 1. Mai 2019, 16:30

Fanblock-Gänger hat geschrieben:
Mi 1. Mai 2019, 16:17
L.E. city hat geschrieben:
Mo 29. Apr 2019, 10:14
Das "T" ist aber auch eine Privatfirma & kein Stadtkonzern, der es nicht mal schafft seine Unterbetriebe ordentlich durchzufinanzieren...
Wo ist da der Unterschied? Beide Firmen werben um Kunden. Und "L" wirbt um Fahrgäste, Stromkunden... usw.. Ob Bonbons helfen, Kunden zu gewinnen, kannst du zig andere Firmen auch fragen. Dass "L" bei RB sponsort, hat sicher einen Sinn.

Manchmal sollte man vielleicht etwas nachdenken...
Eher frage ich mich, ob es sinnvoll ist, "L" deutschlandweit erscheinen zu lassen...
Man muss nicht in Leipzig wohnen, um Strom oder Gas von den Leipziger Stadtwerken zu beziehen. ;)
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 15894
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 127
x 357

Re: Partner von RB Leipzig

Beitrag von Jupp » Mi 1. Mai 2019, 17:00

Ich finde das T bei Bayern schon immer peinlich und hoffe, dass dies nur eine einmalige Aktion bei uns mit dem L war.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Antworten