Enrico Bach [Ehemaliger Pressesprecher]

Alles rund um den Verein RasenBallsport Leipzig inkl. News und Betreuerstab
Benutzeravatar
Rojiblanco
Moderator
Beiträge: 6951
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 14:12
Wohnort: Leipzig

Enrico Bach [Ehemaliger Pressesprecher]

Beitrag von Rojiblanco » Fr 1. Apr 2011, 12:39

Heute wurde Enrico Bach vorgestellt. Er macht einen sehr netten und sympathischen Eindruck, hat sich für jeden Anwesenden auch ein paar Minuten Zeit genommen.

Benutzeravatar
Imperator
Beiträge: 10272
Registriert: Do 8. Okt 2009, 11:18

Re: Leiter Medien und Kommunikation a.D.: Hans-Georg Felder

Beitrag von Imperator » Fr 1. Apr 2011, 12:57

Hat er auch schon genauere Infos erwähnt?
Also z.B. was er "besser" machen will und wo er die Schwerpunkte seiner Arbeit setzen will?
Alexander Zorniger:
"In anderen Vereinen werden die Spieler auch mit Geld bezahlt und nicht mit ehemaligen Meisterwimpeln."


"Wer die Wahrheit sagt, sollte sein Pferd gesattelt lassen."
(Sprichwort)

Benutzeravatar
Rojiblanco
Moderator
Beiträge: 6951
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 14:12
Wohnort: Leipzig

Re: Leiter Medien und Kommunikation a.D.: Hans-Georg Felder

Beitrag von Rojiblanco » Fr 1. Apr 2011, 13:02

Er möchte sich erstmal einen Überblick verschaffen.

Benutzeravatar
Imperator
Beiträge: 10272
Registriert: Do 8. Okt 2009, 11:18

Re: Leiter Medien und Kommunikation a.D.: Hans-Georg Felder

Beitrag von Imperator » Fr 1. Apr 2011, 13:03

Aha ok.

Edit:
Respekt halber wäre es sicherlich sinnvoll Enrico Bach nun einen eigenen Thread zu spendieren, damit wir ihm Viel Spaß und Glück beim RBL wünschen können. ;)
Alexander Zorniger:
"In anderen Vereinen werden die Spieler auch mit Geld bezahlt und nicht mit ehemaligen Meisterwimpeln."


"Wer die Wahrheit sagt, sollte sein Pferd gesattelt lassen."
(Sprichwort)

Benutzeravatar
Arrmaniac
Beiträge: 2343
Registriert: Mi 3. Nov 2010, 14:33
Mein Fanclub: Block27
Wohnort: Onolzbach
Kontaktdaten:

Re: Leiter Medien und Kommunikation: Enrico Bach

Beitrag von Arrmaniac » Fr 1. Apr 2011, 13:25

Morituri te salutant! Ihr wunsch ist uns Befehl. :lol:
Bild


We can thank our lucky fate which has rescued us for a few short hours from the insufferable fatigues of idleness.

Benutzeravatar
Loch
Beiträge: 5311
Registriert: Fr 4. Sep 2009, 17:06
Wohnort: Leipzig

Re: Leiter Medien und Kommunikation: Enrico Bach

Beitrag von Loch » Fr 1. Apr 2011, 13:27

Möchte mich Roji anschließen. Der erste Eindruck war ein guter. Er will sich auch mal mit uns zusammensetzen, so dass man da hoffentlich gut miteinander "klarkommt".
#niewieda

Benutzeravatar
Imperator
Beiträge: 10272
Registriert: Do 8. Okt 2009, 11:18

Re: Leiter Medien und Kommunikation: Enrico Bach

Beitrag von Imperator » Fr 1. Apr 2011, 13:28

Arrmaniac
Bild
Alexander Zorniger:
"In anderen Vereinen werden die Spieler auch mit Geld bezahlt und nicht mit ehemaligen Meisterwimpeln."


"Wer die Wahrheit sagt, sollte sein Pferd gesattelt lassen."
(Sprichwort)

Benutzeravatar
bullish!
Beiträge: 6020
Registriert: So 10. Okt 2010, 16:40
x 75
x 237

Re: Leiter Medien und Kommunikation: Enrico Bach

Beitrag von bullish! » Fr 1. Apr 2011, 13:31

Ein gutes kommunikatives Händchen wünsche ich Enrico Bach :!:
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
Tippspiel-Vizemeister 2016
Tippspiel 2018 - 3. Platz

Roter Fan
Beiträge: 87
Registriert: Mo 14. Mär 2011, 08:41

Re: Leiter Medien und Kommunikation: Enrico Bach

Beitrag von Roter Fan » Fr 1. Apr 2011, 15:50

In Dresden wurde er gerne ein Yuppie genannt, von daher passt er ja bestens zu uns.

Herzlich willkommen!

Benutzeravatar
Arrmaniac
Beiträge: 2343
Registriert: Mi 3. Nov 2010, 14:33
Mein Fanclub: Block27
Wohnort: Onolzbach
Kontaktdaten:

Re: Leiter Medien und Kommunikation: Enrico Bach

Beitrag von Arrmaniac » Fr 1. Apr 2011, 15:55

Ich glaube, "Roter Fan", du verwechselst da was. Er ist bei Dynamo durch seine solide Arbeit aufgefallen, wie auch zu seiner letzten Pressekonferenz vom Trainer bestätigt.

Edit: http://www.dynamo-dresden.de/nc/multime ... ideo=48723" onclick="window.open(this.href);return false; (ab 3:15)
Bild


We can thank our lucky fate which has rescued us for a few short hours from the insufferable fatigues of idleness.

Antworten