Sharif Shoukry [Leiter Medien und Kommunikation]

Alles rund um den Verein RasenBallsport Leipzig inkl. News und Betreuerstab
Benutzeravatar
Skeptiker
Beiträge: 3862
Registriert: Fr 11. Sep 2009, 21:25

Neuer Pressesprecher Sharif Shoukry?

Beitrag von Skeptiker » Fr 1. Jul 2011, 16:59

Der Boulevard in Leipzig hat sich wegen der extremen Personalfluktuation bei RB Leipzig seit der Verpflichtung von Trainer Peter Pacult bereits auf Geldgeber Red Bull und Oberboss Dietrich Mateschitz eingeschossen. Es kommt also nicht überraschend, dass für die Öffentlichkeitsarbeit beim deutschen Viertligisten ein neuer Profi verpflichtet wird.

Umso überraschender ist, dass Sharif Shoukry diesen heiklen Posten übernimmt. Der Wiener war seit 2006 Pressesprecher bei Rapid, trennte sich am Donnerstag einvernehmlich von den Hütteldorfern und beginnt nach einer Verabschiedung bei den Rapid-Spielern umgehend bei Leipzig.
http://kurier.at/sport/fussball/3919070.php" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
MrHollister89
Beiträge: 5359
Registriert: So 6. Dez 2009, 17:17

Re: Neuer Pressesprecher Sharif Shoukry?

Beitrag von MrHollister89 » Fr 1. Jul 2011, 17:10

Und was ist mit Bach?
"Der reichste Mann ist der, mit den mächtigsten Freunden"

Benutzeravatar
ThunderBlaze
Beiträge: 1036
Registriert: Mo 17. Aug 2009, 23:17

Re: Neuer Pressesprecher Sharif Shoukry?

Beitrag von ThunderBlaze » Fr 1. Jul 2011, 17:13

Eurer Personalverschleiß ist Rekordverdächtig. Irgendwo hat das Enrico nicht verdient was da getrieben wird... :roll:
Bild

Benutzeravatar
Thixo
Beiträge: 4213
Registriert: So 3. Apr 2011, 11:54
x 8

Re: Neuer Pressesprecher Sharif Shoukry?

Beitrag von Thixo » Fr 1. Jul 2011, 17:17

Da stimme ich TB zu. Das wäre sehr blamabel.
Bild

Benutzeravatar
ch@cka
Beiträge: 807
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 21:01
Mein Fanclub: #BrauseCrew Berlin
Wohnort: Berlin

Re: Neuer Pressesprecher Sharif Shoukry?

Beitrag von ch@cka » Fr 1. Jul 2011, 17:18

Das wäre ja der Hammer wenn man Bach jetzt schon wieder feuern würde. Wenn das so weiter geht wird wohl bald keiner mehr bei uns arbeiten wollen.

Benutzeravatar
Puma
Beiträge: 3254
Registriert: Di 18. Aug 2009, 22:54

Re: Neuer Pressesprecher Sharif Shoukry?

Beitrag von Puma » Fr 1. Jul 2011, 17:20

Kann mir nicht vorstellen das Enrico gehen muss. Er macht ja bei allem, was man bisher hört, seine Arbeit gut.

Unsere Personalpolitik kotzt mich auch richtig an. Jetzt wird wieder alles aufs "System Pacult" umgestellt und wenn er irgendwann verschwindet, geht der Quatsch wieder von vorne los.
Sogenannter Fussballfan

Benutzeravatar
vettriano
Beiträge: 145
Registriert: Fr 24. Sep 2010, 12:03
Wohnort: Leipzig

Re: Neuer Pressesprecher Sharif Shoukry?

Beitrag von vettriano » Fr 1. Jul 2011, 17:23

das wäre an Negativität kaum noch zu überbieten...... :hub:
:rbflag:

Benutzeravatar
Roter Bulle
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 26. Mär 2010, 19:14

Re: Neuer Pressesprecher Sharif Shoukry?

Beitrag von Roter Bulle » Fr 1. Jul 2011, 17:38

:lol: :lol: :lol: (Galgenhumor!)

nun muß aber mal irgendwann auch gut sein ... sry, aber langsam wirds albern ... wenn andauernd solche neuen Nebenkriegsschauplätze eröffnet werden, dann muß man sich nicht wundern wenn da irgendwann mal was auf die Mannschaft übergreift ...

Ruhe im Karton und aufs Wesentliche, sprich den Sport konzentrieren ... komisch daß es beim Vorzeigeprojekt (Formel 1) sogar klappt mit der konstanten Beständigkeit und siehe da, die Erfolge stellen sich ein ...

nur beim Fußball scheint das (bisher) noch nicht so recht zu klappen ... siehe auch Salzburg.

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16809
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 233
x 658

Re: Neuer Pressesprecher Sharif Shoukry?

Beitrag von Jupp » Fr 1. Jul 2011, 17:45

Wenn Bach gehen muss, wäre dies der Oberhammer. Habe von ihm einen sehr guten Eindruck gehabt. Könnte evtl. sein, dass Bach sich mehr dem Kontakt zwischen Fans und Verein widmet und der Neue macht mehr die Pressearbeit.
Habe vorhin noch diesen Beitrag verfasst und bange nun um ihn:
Jupp hat geschrieben:Heute wieder drei Meldungen auf der offiziellen Seite. Infos zur Anfahrt gab es unter dem alten Pressesprecher bspw. nie. Zudem auch ein paar Aussagen vom Gegner zum Spiel. In der letzten beiden Jahren gab es vor den Spielen zumeist nicht mal nen Artikel. Weiter so Herr Bach! :clap:
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
F-Lion
Beiträge: 3671
Registriert: Sa 13. Mär 2010, 10:08

Re: Neuer Pressesprecher Sharif Shoukry?

Beitrag von F-Lion » Fr 1. Jul 2011, 17:49

irgendwann reichts auch mal :!:
bach bekommt bisher ausschließlich positive resonanzen und muss jetzt wieder den posten räumen :?
bei dem personalkarussell bin ich ja mal gespannt, ob pacult am 1.spieltag noch unser trainer ist ;)
"Ja, Statistiken. Aber welche Statistik stimmt schon? Nach der Statistik ist jeder vierte Mensch ein Chinese, aber hier spielt gar kein Chinese mit."

Werner Hansch

Antworten