Red Bull Arena Leipzig (ehemals Zentralstadion)

Alles rund um den Verein RasenBallsport Leipzig inkl. News und Betreuerstab

Wie sollte die Platzsituation im Sektor B gestaltet werden?

Ich bin zufrieden, wie es jetzt ist.
66
14%
Man sollte auch an der Tageskasse seinen Platz aussuchen dürfen.
22
5%
Bitte Sitzplätze lassen, aber mit freier Platzwahl.
50
11%
Fankurve ist Stehbereich. Sektor B komplett mit Stehplätzen versehen.
239
50%
Nur Block 28 zum Stehplatzbereich umbauen.
98
21%
 
Abstimmungen insgesamt: 475

Benutzeravatar
Elektrozaun
Beiträge: 1289
Registriert: Sa 16. Okt 2010, 16:15

Re: Red Bull Arena

Beitrag von Elektrozaun » Do 5. Apr 2012, 09:12

Lok hat bisher, im Gegensatz zu anderen Truppen, noch kein Spiel im ZS vor unter 5K Zuschauern ausgetragen. Sollte dieses Spiel dann irgendeinen sportlichen Wert haben, darf auch mit deutlichem Zuschauerzuspruch gerechnet werden.

Wieviele Sektoren werden denn sonst immer so aufgeschlossen?
ZAP!

Benutzeravatar
tomatentheo
Beiträge: 385
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 12:08

Re: Red Bull Arena

Beitrag von tomatentheo » Do 5. Apr 2012, 09:55

Also die Krawallmacher aus Dresden meinen das keine Sau sich noch für LOK interessiert weil die aus Dresdner Sicht "Tot" sind. Der Harte Kern wird sich nicht auf den Weg machen. Die können also getrost im BP spielen und alle sind glücklich.

Benutzeravatar
Spitfire
Beiträge: 1993
Registriert: Mo 4. Apr 2011, 16:45
Wohnort: Altenburg

Re: Red Bull Arena

Beitrag von Spitfire » Do 5. Apr 2012, 10:36

Dann werden sich aber schön alle wundern und die Laune auf die Polizei sinkt noch mehr. LOK musste in die RBA umziehen und es kommen vll. 100 NuNu's.

Benutzeravatar
tankoalhadji
Beiträge: 1383
Registriert: Di 11. Aug 2009, 22:42
Mein Fanclub: L.E. Bulls
Wohnort: Lepzig - Schleussig

Re: Red Bull Arena

Beitrag von tankoalhadji » Do 5. Apr 2012, 18:59

TimK. hat geschrieben:Ich hätte nicht gedacht das ich mal im Zentralstadion im D-Block stehe.. :D
Dann bist du sicher noch nicht so lange RBL-Fan.
Und du hast dir die L.E. Bulls zum Volke bestimmt auf ewig; und du, RBL, bist ihr Stolz geworden.

Benutzeravatar
Cicerico
Beiträge: 2287
Registriert: Di 29. Sep 2009, 00:02
Wohnort: Leipzig

Re: Red Bull Arena

Beitrag von Cicerico » Do 5. Apr 2012, 19:26

Elektrozaun hat geschrieben:Wieviele Sektoren werden denn sonst immer so aufgeschlossen?
Bei geringem Gästeaufkommen: Im Wesentlichen nur A (Unterrang + alle VIP-Bereiche) und B. Bei bis zu 10.000 Heimfans reicht das eigentlich auch vollkommen aus. Bekennde Gästefans dürfen sich im Randbereich von A aufhalten.

Bei über 100 Gästen oder größerer Ultragruppierungen: A (Unterrang), B und D.

TimK.
Beiträge: 140
Registriert: Di 16. Aug 2011, 14:56

Re: Red Bull Arena

Beitrag von TimK. » Do 5. Apr 2012, 23:18

tankoalhadji hat geschrieben:
TimK. hat geschrieben:Ich hätte nicht gedacht das ich mal im Zentralstadion im D-Block stehe.. :D
Dann bist du sicher noch nicht so lange RBL-Fan.
Ich meine auch ohne das ich im RB Block stehe. :D
Schade das kaum Dresdner kommen..wäre schön wenn die Ultras kämen. :thumb:

Benutzeravatar
tomatentheo
Beiträge: 385
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 12:08

Re: Red Bull Arena

Beitrag von tomatentheo » Fr 6. Apr 2012, 09:31

TimK. hat geschrieben:
tankoalhadji hat geschrieben:
TimK. hat geschrieben:Ich hätte nicht gedacht das ich mal im Zentralstadion im D-Block stehe.. :D
Dann bist du sicher noch nicht so lange RBL-Fan.
Ich meine auch ohne das ich im RB Block stehe. :D
Schade das kaum Dresdner kommen..wäre schön wenn die Ultras kämen. :thumb:


??????

Na ich kann ja paar für dich einladen. Sag mir wo du langläufst und du darfst sie treffen.
Die warten nur drauf das SGD gegen RB spielt und sind wollen Stadionverbote haben. Das wär deren Highlight, warum auch immer.

Benutzeravatar
Raincatcher
Beiträge: 2172
Registriert: Mo 14. Feb 2011, 16:43
x 66
x 45

Re: Red Bull Arena

Beitrag von Raincatcher » Fr 6. Apr 2012, 14:07

tomatentheo hat geschrieben:
TimK. hat geschrieben:
tankoalhadji hat geschrieben:
TimK. hat geschrieben:Ich hätte nicht gedacht das ich mal im Zentralstadion im D-Block stehe.. :D
Dann bist du sicher noch nicht so lange RBL-Fan.
Ich meine auch ohne das ich im RB Block stehe. :D
Schade das kaum Dresdner kommen..wäre schön wenn die Ultras kämen. :thumb:


??????

Na ich kann ja paar für dich einladen. Sag mir wo du langläufst und du darfst sie treffen.
Die warten nur drauf das SGD gegen RB spielt und sind wollen Stadionverbote haben. Das wär deren Highlight, warum auch immer.
So ein Quatsch - für immer und ewig werden die Ultras wohl die RBA meiden ... letzten Endes ist es ja die "Kommerz-Arena" des "Marketing-Produktes" schlechthin ... solange es bei Dynamo nicht zwingend notwendig ist, auf volle Unterstützung bei einem Auswärtsspiel angewiesen zu sein, solange wird auch kein Ultra von Dynamo gg. RB in der RBA dabei sein ... siehe letztes Jahr Sachsenpokal-Halbfinale ...
Was ich gut finde? Natürlich uns!

jako

Re: Red Bull Arena

Beitrag von jako » Fr 6. Apr 2012, 14:17

War das nicht die 2. von DD?

Benutzeravatar
Homer
Beiträge: 1106
Registriert: Do 20. Aug 2009, 17:00
Wohnort: Landeshauptstadt Dresden

Re: Red Bull Arena

Beitrag von Homer » Fr 6. Apr 2012, 16:18

War glaube eher die 2. Reihe der 1. Mannschaft mit paar Spielern aus der 2. gespickt. Aber das Spiel interessierte ja zu dem Zeitpunkt keinen bzw. es war schlecht angesetzt von wegen Aufstiegschance und so.
Ich glaube in einem Ligaspiel würden die Ultras auch das Zentralstadion betreten. Denn da geht die Mannschaft nunmal vor. Wir fahren ja auch nach Aue trotz der erhöhten Strahlung dort. Muss man eben mal in Kauf nehmen für Dynamo :D
SG Dynamo Dresden e.V.
"Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen." A. Lincoln
https://www.ich-fuehl-mich-sicher.de/

Antworten