Red Bull Arena Leipzig (ehemals Zentralstadion)

Alles rund um den Verein RasenBallsport Leipzig inkl. News und Betreuerstab

Wie sollte die Platzsituation im Sektor B gestaltet werden?

Ich bin zufrieden, wie es jetzt ist.
67
14%
Man sollte auch an der Tageskasse seinen Platz aussuchen dürfen.
23
5%
Bitte Sitzplätze lassen, aber mit freier Platzwahl.
53
11%
Fankurve ist Stehbereich. Sektor B komplett mit Stehplätzen versehen.
241
50%
Nur Block 28 zum Stehplatzbereich umbauen.
98
20%
 
Abstimmungen insgesamt: 482

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 8691
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 3
x 444

Re: Red Bull Arena Leipzig (ehemals Zentralstadion)

Beitrag von elbosan » Sa 6. Apr 2019, 08:52

Truckle hat geschrieben:Das schicke Bild in der LVZ ist Blödsinn.
Da fehlt doch das Glockenturmensemble.
Freitreppe mit Fantreff, Turm mitsamt den Aufgängen zum Turm.
Einzige Möglichkeit wäre also den Wall HINTER dem Turm zu schleifen.
Wozu? Der Turm steht dort wo er steht. Der Vorteil eines Tunnels ist, dass man oben alles stehen lassen kann. Wie auch immer das am Ende aussieht. Man spart sich die Treppen vom Eingang B, hoch und dann die Treppen runter auf Höhe Fress-Ring.

[IMG]//uploads.tapatalk-cdn.com/201904 ... 28702a.jpg[/IMG]

Benutzeravatar
hoschi
Beiträge: 134
Registriert: Do 21. Nov 2013, 17:21
x 6

Re: Red Bull Arena Leipzig (ehemals Zentralstadion)

Beitrag von hoschi » Sa 6. Apr 2019, 10:51

habt mal keine angst, das dann zu viele nach/in B wollen. jetzt SITZEN schon genug in B. als ob dann plötzlich 5000 Leute mehr Stehen wollen.....

dersichdenwolftanzt
Beiträge: 557
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 22:57
Mein Fanclub: Unified Bulls
Wohnort: Halle
x 144
Kontaktdaten:

Re: Red Bull Arena Leipzig (ehemals Zentralstadion)

Beitrag von dersichdenwolftanzt » Sa 6. Apr 2019, 11:04

elbosan hat geschrieben:
Sa 6. Apr 2019, 07:53
Wie ich es auf dem Bild sehe, soll der Durchbruch auf Höhe des „Fressrings“ rauskommen. Dementsprechend muss man maximal noch die Treppen zum Sitz laufen. Der Ring geht ja um alle Blöcke rum. Oder?
Unterrang im Bereich Sektor A wirst du dann aber nicht weiter kommen - denn der "Fressring" ist dort wegen des VIP-Bereiches unterbrochen. Da kämst du nur auf dem Wal oder im "Fressbereich" des Oberrangs Sektor A weiter.

Benutzeravatar
ITwolle
Beiträge: 828
Registriert: So 14. Aug 2011, 20:35
Mein Fanclub: Top secret
Wohnort: Heiterblick
x 46

Re: Red Bull Arena Leipzig (ehemals Zentralstadion)

Beitrag von ITwolle » Sa 6. Apr 2019, 14:42

Ich hoffe, dass der Verein vor der Installation der Stehplätze den Dauerkarteninhabern, die das nicht mittragen wollen, ALTERNATIVEN in anderen Blöcken anbietet.
Diverse Auswärtsfahrten haben mir vermittelt, dass nicht nur ich, sondern auch eine ganze Menge anderer Fans keinen Bock auf diese Art des Stehens haben. Und wir haben noch nie !!!! in B gesessen. Eine repräsentative Umfrage vor einem Spiel wäre hilfreich gewesen.
Champagner statt Bier!

Semantosoph
Beiträge: 187
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 20:41
x 70
x 31

Re: Red Bull Arena Leipzig (ehemals Zentralstadion)

Beitrag von Semantosoph » Mo 8. Apr 2019, 16:15

Truckle hat geschrieben:
Sa 6. Apr 2019, 08:26
Das schicke Bild in der LVZ ist Blödsinn.
Da fehlt doch das Glockenturmensemble.
Freitreppe mit Fantreff, Turm mitsamt den Aufgängen zum Turm.
Einzige Möglichkeit wäre also den Wall HINTER dem Turm zu schleifen.
Das Ensemble fehlt nicht, es ist unter dir. Der Standpunkt des Betrachters ist auf dem Turm, deshalb ist er im Bild nicht zu sehen.

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16826
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 239
x 665

Re: Red Bull Arena Leipzig (ehemals Zentralstadion)

Beitrag von Jupp » Di 9. Apr 2019, 20:14

Letzte Woche wurden von RB Leipzig die Planungen zum Stadionumbau vorgestellt. Diese sind eine gute Basis, aber da geht noch mehr. Unser Artikel was gut ist, aber wo auch noch Potenziale zur Verbesserung bestehen:
GEPLANTER STADIONUMBAU - EINE GUTE BASIS, ABER DA GEHT MEHR!

Bild

Leipzig - (09.04.2019) RB Leipzig hat erst auf der Mitgliederversammlung und dann mit einer Pressemitteilung die Maßnahmen zum Stadionumbau bekanntgegeben. Viele gute Maßnahmen sind dabei, allerdings gibt es klare Ansätze zur Verbesserung.
https://www.rb-fans.de/artikel/20190409 ... umbau.html
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
melzer
Beiträge: 1135
Registriert: Di 2. Feb 2016, 21:27
x 59
x 163

Re: Red Bull Arena Leipzig (ehemals Zentralstadion)

Beitrag von melzer » Di 9. Apr 2019, 21:02

RB kann sich ja noch ein bißchen Inspiration beim neuen Stadion von Tottenham holen :frech:. Das sieht ja mal richtig geil aus den ihr neues Stadion. Man kann ja mal träumen :grin:

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16826
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 239
x 665

Re: Red Bull Arena Leipzig (ehemals Zentralstadion)

Beitrag von Jupp » Di 9. Apr 2019, 21:20

Absolut, ein kleiner Seitenhieb ist ja im letzten Satz dazu auch im Artikel, auch wenn es da nur um die Videos geht. :)
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Leutzscher_org
Beiträge: 275
Registriert: Fr 12. Jun 2015, 00:54
x 16

Re: Red Bull Arena Leipzig (ehemals Zentralstadion)

Beitrag von Leutzscher_org » Di 9. Apr 2019, 22:28

Natürlich kann man noch einiges machen, da sind der Phantasie eigentlich keine Grenzen gesetzt. Und am meisten Spaß darüber zu debattieren macht es, wenn man es selber nicht bezahlen muss..

Rind
Beiträge: 683
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 12:37
x 70
x 137

Re: Red Bull Arena Leipzig (ehemals Zentralstadion)

Beitrag von Rind » Mi 10. Apr 2019, 01:04

Leutzscher_org hat geschrieben:
Di 9. Apr 2019, 22:28
Natürlich kann man noch einiges machen, da sind der Phantasie eigentlich keine Grenzen gesetzt. Und am meisten Spaß darüber zu debattieren macht es, wenn man es selber nicht bezahlen muss..Bild
Sehe ich auch so, wir sind ja schlie$$lich nicht bei wünsch dir was.

Antworten