Red Bull Arena Leipzig (ehemals Zentralstadion)

Alles rund um den Verein RasenBallsport Leipzig inkl. News und Betreuerstab
Antworten

Wie sollte die Platzsituation im Sektor B gestaltet werden?

Ich bin zufrieden, wie es jetzt ist.
65
14%
Man sollte auch an der Tageskasse seinen Platz aussuchen dürfen.
21
5%
Bitte Sitzplätze lassen, aber mit freier Platzwahl.
50
11%
Fankurve ist Stehbereich. Sektor B komplett mit Stehplätzen versehen.
233
50%
Nur Block 28 zum Stehplatzbereich umbauen.
96
21%
 
Abstimmungen insgesamt: 465

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 15276
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 48
x 68

Re: Red Bull Arena Leipzig (ehemals Zentralstadion)

Beitrag von Jupp » Mi 12. Sep 2018, 21:39

Ich kann nur jedem RB-Fan mal empfehlen bei unserem Fantreff vorbei zu schauen. Dieser ist zu allen Heimspielen geöffnet und kann auch außerhalb von RB-Fans genutzt werden. Unser Artikel zum Fantreff Zwotausend9:
http://www.rb-fans.de/content/bilder/ko ... ntreff.jpg

Bild

Leipzig - (12.09.2018) Sommerpause? Nicht so für viele fleißige und aktive Fans! So wurde in der Sommerpause vor Sektor B in der östliche Stirnbaute des Stadions von Fans für Fans ein Fantreff mit dem Namen "Zwotausend9" eingerichtet. Wir haben zur Eröffnung vorbei geschaut und haben die wichtigsten Infos für euch zusammengefasst.
Kompletter Artikel: http://www.rb-fans.de/artikel/20180911- ... treff.html" onclick="window.open(this.href);return false;
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 15276
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 48
x 68

Re: Red Bull Arena Leipzig (ehemals Zentralstadion)

Beitrag von Jupp » Di 18. Sep 2018, 10:46

Eine kleine Meldung im Leipziger Amtsblatt mit großer Bedeutung: RB Leipzig hat am 29.6.2018 die Baugenehmigung für den Stadionumbau von der Stadt Leipzig bekommen. Dies wurde im Leipziger Amtsblatt am 18.8. bekanntgegeben. Es gab eine einmonatige Widerspruchsfrist (endete gestern) gegen den Baubescheid und ich hoffe mal, dass da niemand einen wesentlichen Widerspruch eingelegt hat. Ist dies nicht der Fall, kann der Umbau beginnen!

Nachzulesen auf Seite 12 des Leipziger Amtsblattes:
https://www.leipzig.de/fileadmin/medien ... 018-14.pdf" onclick="window.open(this.href);return false;
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 7718
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 63

Re: Red Bull Arena Leipzig (ehemals Zentralstadion)

Beitrag von elbosan » Mo 24. Sep 2018, 12:49

Das nenn ich mal eine grafische Darstellung des geplanten Stadionausbaus & Renovierung:

https://youtu.be/muGyJEu12A8" onclick="window.open(this.href);return false;

Wenn's nicht in den Threads passt, einfach verschrieben.

oldbull53
Beiträge: 177
Registriert: So 25. Mai 2014, 22:48
x 2

Re: Red Bull Arena Leipzig (ehemals Zentralstadion)

Beitrag von oldbull53 » Di 25. Sep 2018, 09:46

Anfangs nur als Flüstern, nun schon etwas lauter, aber angeblich noch "streng geheim", warum bloß(?), das Gerücht, das der Oberrang Block 18 bis Block 22 VIP-Plätzen weichen "soll"?
Wohin dann mit den treuen Fan´s, welche nur weitgehend barrierefrei ins Stadion kommen und unseren Rollstuhlfahrern?
In keiner Planung oder Äußerung ein klares Wort!
Und die Zeit läuft, haben bestimmte Zuschauer und Fan´s kein Recht auf Information?
Und die Gerüchte wabbern!
Wir werden alle mal älter oder durch irgendwelche Umstände wir nicht mehr über den Erdhügel kraxeln können, bleiben uns da trotz der hohen Preise nur noch der Platz am Rand?
VIP´s, in der Regel am Event und den "Häppchen" und kaum mit Herzen am Geschehen auf dem Rasen interessiert, sind wahrscheinlich aus wirtschaftlicher Sicht interessanter, ich hoffe doch...nicht!

Benutzeravatar
mahe
Beiträge: 5895
Registriert: Fr 11. Mär 2011, 22:11
Mein Fanclub: SFL
Wohnort: RBA + Auswärtsäcker
x 22
x 35

Re: Red Bull Arena Leipzig (ehemals Zentralstadion)

Beitrag von mahe » Di 25. Sep 2018, 11:15

man kann gerüchte auch einfach mal gerüchte sein lassen. sonst wird man irgendwann nur noch fremdbestimmt, weil immer mehr gerüchte die runde machen und man zu jedem seinen senf zugeben soll.
seit 27.09.2009
33 1.BL (17&16)
65 2.BL (33&32)
38 3L (19&19)
107 RL (49&41) + (10&7)
11 OL (1H) + (7&3)

05 CL (3&2)
09 dfb-pokal (6&3)
13 LP (3&10)

44 tests (33&11)

auswärts-km
15/17 14.530
10/15 22.729

Benutzeravatar
Leipziger82
Beiträge: 1140
Registriert: Fr 22. Nov 2013, 15:02
x 39
x 26

Re: Red Bull Arena Leipzig (ehemals Zentralstadion)

Beitrag von Leipziger82 » Di 25. Sep 2018, 15:53

oldbull53 hat geschrieben:VIP´s, in der Regel am Event und den "Häppchen" und kaum mit Herzen am Geschehen auf dem Rasen interessiert, sind wahrscheinlich aus wirtschaftlicher Sicht interessanter, ich hoffe doch...nicht!
Ich muss dich vielleicht enttäuschen aber natürlich sind VIPs wirtschaftlich interessanter. Die "schlechten" VIP-Plätze kosten pro Spiel über 360€ und die Sky-Boxen mittlere fünfstellige Beträge pro Jahr. Das darf man auch einfach mal akzeptieren.

Zum Gerücht: Block 18 bis 22? Warum diese Asymmetrie? Oder meinst du 16 bis 22? Das wären dann sehr viele und das glaube ich nicht. Ansonsten sind 18, 19 und 20 ja schon teilweise VIP. 19 ist dazu auch für Medien gesperrt. Nun also ich finde: wenn es sich für RB rechnet, why not? Die werden ja Gründe haben. Und so leer wie aktuell noch der C Oberrang ist, findet sich noch genügend Platz für andere. Die Rollstuhlfahrer werden weiterhin dort Platz finden, dass wird schon alleine in den Statuten stehen. Für benachteiligte Menschen MUSS RB immer Plätze reservieren.

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 15276
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 48
x 68

Re: Red Bull Arena Leipzig (ehemals Zentralstadion)

Beitrag von Jupp » Mo 8. Okt 2018, 10:25

Die Diskussionen um das Leipziger Sportmusteum am Stadion werden offenbar konkreter. :thumb:

https://www.deutschlandfunk.de/sportges ... _id=429913" onclick="window.open(this.href);return false;

Ansonsten wäre weniger persönliche Meinung hier angenehm gewesen. Wirkt eher wie ein persönlicher Kommentar der Beitrag.

Neue Diskussionen auch zum Stadionvorplatz:
Stadionvorplatz soll würdig gestaltet werden

Seit Donnerstag steht fest, dass in der Leipziger Red-Bull-Arena Spiele zur Fußball-Europameisterschaft 2024 stattfinden werden. Durch die Uefa-Entscheidung gewinnt die Frage an Gewicht, wie es mit dem derzeit recht tristen Stadionvorplatz weitergehen soll.
http://www.lvz.de/Leipzig/Lokales/Stadi ... tet-werden" onclick="window.open(this.href);return false;
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
lgwgnr
Beiträge: 380
Registriert: So 23. Nov 2014, 20:27
Mein Fanclub: SFL
x 26
x 46

Re: Red Bull Arena Leipzig (ehemals Zentralstadion)

Beitrag von lgwgnr » Mo 8. Okt 2018, 11:15

Gibt es eigentlich irgendwelche Informationen zum Beginn des Umbaus? Bisher ist ja alles mehr Spekulation und ich-habe-mal-gehört-dass. In knapp einem Monat soll der Umbau doch angeblich starten, oder? Wo geht es los? Wie wird es ablaufen? Wo und in welchem Maße kommt es wann zu Einschränkungen? :?
Rasenball, Du bist mein Verein.
Messestadt Leipzig, da bist Du daheim.
Rasenball, wir sind für Dich da.
Völlig egal, ob fern oder nah!

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 15276
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 48
x 68

Re: Red Bull Arena Leipzig (ehemals Zentralstadion)

Beitrag von Jupp » Mo 8. Okt 2018, 12:39

lgwgnr hat geschrieben:Gibt es eigentlich irgendwelche Informationen zum Beginn des Umbaus? Bisher ist ja alles mehr Spekulation und ich-habe-mal-gehört-dass. In knapp einem Monat soll der Umbau doch angeblich starten, oder? Wo geht es los? Wie wird es ablaufen? Wo und in welchem Maße kommt es wann zu Einschränkungen? :?
Ist nicht wirklich bekannt bisher. Es hieß nur, dass es nach dem Länderspiel Deutschland gegen Russland losgehen soll. Das ist am 15.11. Beim OFC-Treffen oder in Medienrartikeln gab es paar Infos, aber eine PK, wo mal alles im Detail vorgestellt wird, fehlt. Wäre wirklich mal schön, wenn es dazu nähere Infos gibt.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 2964
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.
x 101
x 100

Re: Red Bull Arena Leipzig (ehemals Zentralstadion)

Beitrag von katmik » Mo 8. Okt 2018, 13:32

Beim OFC-Treffen wurde gesagt, dass mit den neuen Eingangszonen und den Stützen für die neuen Oberränge begonnen wird. Bin gespannt, wie das alles abläuft bei laufendem Spielbetrieb.
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Antworten